Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 84

Thema: Fuchs, Marder, Habicht oder wer? Mit Bild

  1. #11
    Avatar von thusnelda1
    Registriert seit
    05.10.2011
    Ort
    Niederlausitz
    Land
    Brandenburg
    Beiträge
    5.649
    Habicht
    Wie gesagt, ich habe hier noch nie einen gesehen.
    Aber man ist ja auch nicht immer draußen und sieht nicht alles, was da so kreucht und fleucht.
    Und in den letzten Wochen gehe ich morgens aus dem Haus, wenn der Axt noch zu ist und komme erst kurz vor Toresschluss nach Hause.
    Es war natürlich eine der Junghennen und sehr wahrscheinlich die einzige, die bisher legt
    Ich war sehr erstaunt, wie ruhig die restlichen Hennen und der Hahn heute Abend waren.
    Der Todesfall fand wahrscheinlich kurz nach der Öffnung des Axt-Türöffners statt?
    0,2 Grünleger-Hybriden, 0,5 Marans sk, 0,2 Hybrans(=Marbriden ), 0,1 Nato, 0,4 Bresse, 0,3 Nackthälse, 0,1 Sussex, 0,1 Amrocks, 1,1 Orlköppe(= Kraienloffs)

    Wenn dich die bösen Buben locken, so folge ihnen nicht, sondern geh voran

  2. #12
    Ei-like ! Avatar von ~Lucille~
    Registriert seit
    09.03.2018
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.615
    Als ich eben zum zweiten Mal heute bei den Hühnern war (wollte den Kükenstall ausmisten) fand ich das hier :





    Unterm Lieblings-Versteck-Busch .

    Es ist Teen-Mom.
    Ich bin so traurig ....
    Geändert von ~Lucille~ (25.11.2019 um 13:17 Uhr)

  3. #13
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Ganz weit weg
    PLZ
    77777
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7.553
    Themenstarter
    Nein, das darf nicht sein. Ich drück dich
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor
    Siehe Thread "Villa Raptor" & "Villa Raptor 2018"

  4. #14
    Moderator Avatar von Lisa R.
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Palatinate
    PLZ
    66***
    Beiträge
    13.505
    Oh so ein blöder Mist. Das tut mir sehr leid. Schade um das nette Hühnchen.
    Die Frau Werwolf sagt: "Des g'hööööööört so !!!
    --------------------------------------------

  5. #15
    Avatar von Widdy
    Registriert seit
    11.07.2015
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    5.319
    Hab auch grad wieder ein Déjà-vu …
    So schade …
    Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht. Georg Bernard Shaw 1856-1950.

  6. #16
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    13.357
    Oh, nein! Teen-Mom! Das tut mir so leid!
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 1,2 Mix-Junghühner, 0,4 Plymouth rock gestreift, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel

  7. #17
    Ei-like ! Avatar von ~Lucille~
    Registriert seit
    09.03.2018
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.615
    Danke Euch, ich muss das auch erst mal verdauen.
    1,4 Kraienköppe silberhalsig, 0,3 Sulmtaler weizenfarbig, 0,2 Wyandotten SSG, 0,3 Wyandotten GSG,
    0,4 Marans SK, 0,1 franz. Marans, 0,1 Bresse Gauloise schwarz, 0,1 Cream Legbar, 0,2 Kämpfermixe


  8. #18

    Registriert seit
    16.08.2019
    Beiträge
    4
    Hallo liebe Hühner-Halter,

    seit ca. 2 Monaten haben (hatten) wir 5 Hühner. Alles hat super geklappt. Leider dreht sich nun mein erster Beitrag um den Tod zweier.

    Heute zwischen 13h-15h hat es zwei Hühner erwischt. Das komische ist, dass sie kaum körperliche Schäden haben. Das weiße sitzt tot nach vorne übergebeugt. Es hat äußerlich keine Verletzungen. Das schwarze hing im Zaun, das Auge ist herausgekratzt/gepickt.

    Hat jemand eine Ahnung, wer das angerichtet haben könnte? Sie wurden eben nicht zerfleischt, wie in den anderen Bildern des Beitragen hier zu sehen....
    Für Meinungen wäre ich sehr dankbar.
    Ich muss (schnell) festlegen, welche Schutzmöglichkeiten ich habe...

    Gruß,
    morres
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #19
    Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    5...
    Beiträge
    16.748
    In dem Fall war es ganz sicher kein Habicht oder Vogel, da ja irgendwas die Sperberhenne durch den Zaun ziehen wollte. Fuchs dürfte auch ausfallen, weil der mit der Henne im Maul drüber gesprungen, oder drunter durch wäre.

    Ich empfehle, auch wenn es sicher schwer fällt, die Hennen vor allem im Kopf- und Halsbereich zu häuten, um die von Haut und Federn gut verdeckten Kratz- und Bissspuren offen zu legen, an denen man dann auf den Räuber schließen kann.
    SEHR ungewöhlich finde ich die Sitzhaltung der hellen Henne, was heißt, dass der Räuber doch eher sehr klein und verhältnismäßig schwach gewesen sein muss, dass die Henne dann noch im Sitzen stirbt und beim Dran rumnuscheln auch sitzen bleibt. Das schlösse auch Katze aus, am hellen Tage kämen mir da nur Ratten oder Wiesel in den Sinn.

    Wie groß bzw. schwer sind/ waren denn die getöteten Hennen? Kleine Rattenweiber bringen ohne weiteres Tauben von 300- 350 g um, entsprechend schaffen die bis zu doppelt so schweren Rattenböcke sicher auch gut doppelt so große Tiere. Und Wiesel schaffen (neben kräftigen Ratten) auch Junghasen und Wildlkarnickel von bis zu 1,5 Kilo (und gehen teils auch Silbermöwen oder sogar größere Vögel wie Wildgänse an), von denen sie zumindest die Karnickel und Junghasen auch beträchtliche Strecken, wenn auch mühsam, weg ziehen können.
    Geändert von Okina75 (28.11.2019 um 22:26 Uhr)
    Habe gerade 1000 Kalorien verbrannt- Pizza im Ofen vergessen...

  10. #20
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    PLZ
    86653
    Land
    Bayern
    Beiträge
    866
    Das sieht mir nach Marder aus.Fuchs nimmt alles mit.

Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2018, 10:02
  2. Habicht oder Marder?
    Von Lydchen im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 14:07
  3. Habicht, Fuchs, Marder & Co.
    Von Preppy im Forum Gänse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 13:36
  4. Wer war es???? Habicht,Fuchs o.Marder?
    Von mausimaus23 im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 10:01
  5. War es der Habicht oder Marder ?
    Von pfitzi2 im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 16:17

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •