Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Marans schlechte Leger?

  1. #11
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    10.722
    Bei mir ist das auch komisch, aber da es sich nur um zwei Individuen handelt, kann es auch genauso gut ein Zufall sein. Trotzdem überlegt man ja. Meine erste Marans legte in ihrem ganzen Leben nur 20 Eier, die jetzige kommt extra aus einer gut legenden Linie (180 Eier), hat aber im ersten Legejahr nur 93 Eier gelegt und danach immer weniger, ist jetzt 5 und legt noch, aber so miekrig hatte ich mir das nicht vorgestellt, zumal ich die Rasse eigentlich nicht so mag und nur eine Maranshenne wegen der tollen Eier habe. Ich füttere Legepellets und Weizen, exakt das gleiche Futter wie die befreundete Züchterin, von der die jetzige Henne stammt. Bei ihr legen die gut und sind wohl auch nicht verfettet, meine legt sehr längliche Eier und ist bestimmt zu fett. Leckerli kriegt sie so gut wie nie. Ob meine erste Maranshenne (von einem anderen Züchter) auch zu dick war, weiß ich nicht. Ich wüßte gar nicht, was ich anders machen sollte, isolieren und hungern lassen ist ja auch nicht so toll. Der Unterschied zu der Züchterin ist, daß meine in einer gemischten Gruppe sind und viel mehr Platz und Bewegung haben. Also ich blick da nicht durch. Als ob Marans nicht hierher passen.
    Grünlegemixe 1,9; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Warzenente 1,2,1; Katze 2,0

  2. #12
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    7.181
    Meine ersten Marans haben ca. 180 Eier im ersten Jahr gelegt. Danach kann ich es nicht mehr so genau sagen, denn da hatte ich mehrere Maranshennen, unterschiedlich alt, und weiß nicht welche davon wieviel gelegt hat. Meine äteren legen jedenfalls nicht mehr oder höchstens mal ab und zu ein Ei. Gerade bei den Marans hatte ich schon Hennen, die extrem verfettet waren. Sie neigen schon sehr zum Fettansatz. Und das Problem ist, wenn sie aufgrund dessen dann wenig oder gar nicht mehr legen und keine Kalorien mehr für die Eierproduktion verbrauchen werden sie natürlich noch schneller fett. Zusätzliches Mastfutter wie Nudeln und Kartoffeln sind da wirklich ungeeignet.

  3. #13
    Avatar von Hühnermamma
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    PLZ
    736..
    Land
    Schwaben...
    Beiträge
    8.022
    Schon witzig: Meine 2 Maransmädels haben sehr lange sehr zuverlässig jeden 2. Tag gelegt. Keine wurde gluckig. Meine 2 Araucana hätten verschiedener nicht sein können. Die erste die ich bekam legte nur ein paar Monate, dann gar nicht mehr. Dafür war sie nahezu doppelt so groß wie die Rosalina, die jetzt noch bei mir ist. Da die Dame schon etwas älter ist, lässt natürlich auch die Legeleistung nach. Sie geht früh in die Legepause und lässt sich da auch recht lange Zeit. Aber wenn sie legt, dann doch noch bis zu 3 Eier in der Woche.

  4. #14

    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Uckermark
    Land
    D
    Beiträge
    488
    Hallo
    hab mal eine Frage in umgekehrter Richtung.
    Eine Olivlegerhenne(meine Erste) Marans x Cream Legbar, hat jetzt in den ersten vierzehn Tagen dreizehn Eier gelegt.
    Nur den 9. Tag hat sie ausgelassen. Ist das noch normal, ich kann ihr doch nicht den A.... zubinden.

    Gruß Gerd

  5. #15
    Avatar von Anni Huhn
    Registriert seit
    17.11.2016
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    1.582
    Cream Legbar legen sehr gut, da hat sie wohl das Gen geerbt!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Gute Leger
    Von Huhn 21 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 30.08.2016, 21:47
  2. Orpington Rebhuhnfarbig als schlechte Leger bekannt ?
    Von Mantes im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.06.2016, 21:07
  3. "Schlechte" Marans-Eier erkennen
    Von sheck im Forum Kunstbrut
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 08:52
  4. gute Leger
    Von zauberfee im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 10:18
  5. Sind Marans gute leger
    Von Möschy im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.01.2007, 02:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •