Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: Die knöcherne Anatomie des Hühnerschnabels

  1. #21
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Ganz weit weg
    PLZ
    77777
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7.560
    Ich trau mich einfach nicht.... Hier die Bilder










    Das Küken hatte sich selber was abgebrochen und den Rest habe ich ja entfernen müssen. Das hat ziemlich geblutet.

    Wie gehe ich jetzt vor?
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor
    Siehe Thread "Villa Raptor" & "Villa Raptor 2018"

  2. #22
    Bummelux Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    3.283
    Ich würde feilen, soviel wie geht.
    Besorg dir blutwurzpulver für eine leichtere Blutung.
    sollte es sehr stark bluten, kannst du es kauerisieren mit einem heiß gemachten Nagel oder einem Lötkolben. Tut dem Tier nur 1x kurz weh, hört aber augenblicklich auf zu bluten
    3 Worte, die mich schwach machen: Wir überbacken das!


    1,7,13 Blumenhühner ,0,4 Blum-Bra-Pington, 4,5Mechelner gesperbert, 2,2 Bresse

  3. #23
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Ganz weit weg
    PLZ
    77777
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7.560
    Ok.. Das Pulver habe ich...
    Die hellen Bereiche müssen weg?
    Ich bin so unsicher... Wäre einzeichnen mal möglich....
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor
    Siehe Thread "Villa Raptor" & "Villa Raptor 2018"

  4. #24
    Bummelux Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    3.283
    Ganz bis zum hellen Bereich würde ich nicht gehen. Nur das transparente am Beginn. Da sollte definitiv keine Ader drin sein.


    Alles, was du ausserdem weg nimmst, nur peu a peu und immer wieder gucken, ob Blut kommt.
    3 Worte, die mich schwach machen: Wir überbacken das!


    1,7,13 Blumenhühner ,0,4 Blum-Bra-Pington, 4,5Mechelner gesperbert, 2,2 Bresse

  5. #25
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Ganz weit weg
    PLZ
    77777
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7.560
    Ich berichte.... Und danke
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor
    Siehe Thread "Villa Raptor" & "Villa Raptor 2018"

  6. #26
    Avatar von PPP
    Registriert seit
    02.08.2015
    PLZ
    5.....
    Beiträge
    9.241
    Ich hätte noch als "Bedenken", dass die Wärmewirkung beim Feilen/Dremeln schmerzhaft werden könnte. Das ist ja oft bei den Krallen der Hunde so. Ich kann immer nur 1-2 Sekunden dremeln. Länger würde es so heiß, dass der Schmerz bis ins Leben zieht.


    Muss man das beim Schnabel auch beachten?
    Bleibt gesund...das Nati

    The fact that humanity has to clarify that any lives matter, should be concern enough.

  7. #27
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Ganz weit weg
    PLZ
    77777
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7.560
    Erste Aktion ~ heute

    IMG_20190904_205838-1152x864.jpg

    Bin ich auf dem richtigen Weg? Geblutet hat es nicht.
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor
    Siehe Thread "Villa Raptor" & "Villa Raptor 2018"

  8. #28
    genannt Heini Avatar von hein
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    zw. Nienburg u. Sulingen
    PLZ
    3162
    Land
    Deutschland/Niedersachsen
    Beiträge
    16.601
    Zitat Zitat von Vinny Beitrag anzeigen
    Ganz bis zum hellen Bereich würde ich nicht gehen. Nur das transparente am Beginn. Da sollte definitiv keine Ader drin sein.


    Alles, was du ausserdem weg nimmst, nur peu a peu und immer wieder gucken, ob Blut kommt.

    Vollkommen richtig.

    Der rote Strich sollte auch nur als Markierung ................
    „Sorglosigkeit scheint das neue Markenzeichen der deutschen Politik zu sein.

    Gepaart mit einer grünen Lust an der Deindustrialisierung,
    die letztlich in den ökonomischen Niedergang mündet.“



  9. #29
    genannt Heini Avatar von hein
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    zw. Nienburg u. Sulingen
    PLZ
    3162
    Land
    Deutschland/Niedersachsen
    Beiträge
    16.601
    Zitat Zitat von PPP Beitrag anzeigen
    Ich hätte noch als "Bedenken", dass die Wärmewirkung beim Feilen/Dremeln schmerzhaft werden könnte. Das ist ja oft bei den Krallen der Hunde so. Ich kann immer nur 1-2 Sekunden dremeln. Länger würde es so heiß, dass der Schmerz bis ins Leben zieht.


    Muss man das beim Schnabel auch beachten?
    Man sollte auch nicht dremeln sondern vorsichtig feilen. Da entsteht überhaupt keine Wärme. Ich würde es z. B. mit einer kleinen scharfen Nagelschere machen
    „Sorglosigkeit scheint das neue Markenzeichen der deutschen Politik zu sein.

    Gepaart mit einer grünen Lust an der Deindustrialisierung,
    die letztlich in den ökonomischen Niedergang mündet.“



  10. #30
    Bummelux Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    3.283
    Sieht doch gut aus, Kokido.. wie kann der Zwerg damit fressen? ich glaube, in der sitze könntest du sogar noch etwas,..

    Stimmt Hein. ich wollte es nur unmissverständlich einzeichnen ^^
    3 Worte, die mich schwach machen: Wir überbacken das!


    1,7,13 Blumenhühner ,0,4 Blum-Bra-Pington, 4,5Mechelner gesperbert, 2,2 Bresse

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anatomie Hahn "Krähorgan"
    Von dieflauschis im Forum Verhalten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2015, 12:41
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2014, 09:41
  3. Anatomie des Huhnes, wer hat passende Bilder?
    Von Torti im Forum Dies und Das
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 10:28
  4. Anatomie der geflügelten Tiere
    Von Davinci im Forum Züchterecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 18:18
  5. Anatomie Huhn
    Von Zumodenaranja im Forum Dies und Das
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 19:47

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •