Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Brahma Küken, 18 Tage, Henne, Henne, Hahn?

  1. #1

    Registriert seit
    15.08.2019
    Beiträge
    7

    Brahma Küken, 18 Tage, Henne, Henne, Hahn?

    Hallo zusammen,
    Unsere 3 brahmas sind nun knappe 3 Wochen alt. Wir tippen auf zwei Mädels und einen Bub,da dieser etwas langsamer in der befiederung wie seine Geschwister. Er ist zwar 7 Stunden nach den anderen geschlüpft, aber denke, dass macht nichts aus, sind allerdings auch unsere ersten Küken. Würde mich über einen Hinweis freuen.hoffe, das mit den Bildern klappt...

    Henne 1?
    001.alma. 19 Tage.jpg

    Henne 2?
    002.agathe.18 Tage.jpg

    Hahn 3?
    003.august.18 Tage(2).jpg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    11.827
    viel zu früh, ich leg mich da nicht fest

  3. #3
    Avatar von Anni Huhn
    Registriert seit
    17.11.2016
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    1.371
    So früh kannst Du höchstens die Waage bemühen. Hähne sind recht schnell größer und schwerer. Auch wenn immer einer vorneweg ist schreit das nach Hahn. Woher habt ihr die Eier?

  4. #4

    Registriert seit
    15.08.2019
    Beiträge
    7
    Themenstarter
    Ah, ok danke schon mal. Dann wäre es genau anders rum. Meine gelesen zu haben, dass Hähne eher was länger brauchen als die hennen, ähnlich wie bei Menschen. Wie auch immer sind sie einfach traumschön zu beobachten.. Die Eier sind aus dem bergischen Land.

  5. #5

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    6.397
    Vergleich in nächster Zeit die Befiederung.
    Hennen befiedern meist schneller, vor allem am Rücken kann man das gut sehen. Die Hähnchen haben auch länger die Pusteblumen auf dem Kopf. Dann kannst du bei den Hähnchen noch nach den dickeren Beinen gucken.
    1.6 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt(aus 2017 und 2018 )
    32 Große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt(Schlupftag 18.05.2019)
    suche Hahn weiß-goldgesäumt-kein splash, nicht von blau-goldgesäumten Elterntieren

  6. #6

    Registriert seit
    15.08.2019
    Beiträge
    7
    Themenstarter
    Dankeschön für die Hinweise...

  7. #7
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    439
    Das mit dem verzögerten Fedderwachsutm wird wohl ein Hahn sein.Mit Gefiederbremse

  8. #8

    Registriert seit
    15.08.2019
    Beiträge
    7
    Themenstarter
    Habe jetzt gelesen, dass diese Gefieder bremse aber auch hennen treffen kann oder das richtig? Das ich es gelesen habe, heißt nicht, dass ich das mit der Vererbung direkt verstehe... Hier mal die 3 von oben mit knapp 4 Wochen..Küken 1, mitte, Küken 2 rechts, Küken 3 links...
    DSC_2668.jpg

  9. #9
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    439
    Hennen können das weitervererben.Ob sie es auch zeigen weiss ich nicht.Bei mir waren die mit Gefiederbremse immer männlich und wurden der Nahrungskette zugeführt.Wer nicht züchten möchte kann die ruhig laufen lassen.Das sieht man ihnen später ja nicht mehr an

  10. #10
    Avatar von Anni Huhn
    Registriert seit
    17.11.2016
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    1.371
    Ich hatte jetzt Mechelner mit Gefiederbremse, da traf es auch beide Geschlechter. Ich würde auch eher denken das es eine Henne ist. Schlachten würde ich deswegen kein Tier.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brahma Hahn oder Brahma Henne
    Von stephan.elisabeth im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.09.2019, 08:12
  2. Hahn oder Henne? Brahma und Orpington Küken
    Von Crazydaisy im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.08.2014, 12:42
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.2014, 21:08
  4. Brahma Küken 8 Wochen alt, Hahn oder Henne?
    Von pschreiber79 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 09:46
  5. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 16:08

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •