Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Weiße Eier

  1. #1
    Avatar von Angora-Angy
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Witzleben
    PLZ
    99310
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.473

    Weiße Eier

    Ich war gerade ein bisschen shoppen auf dem Kleintiermarkt, weil ich fürs kommende Jahr einen frischen Hahn für die "Arbeitstruppe" brauchte. Es wurde Egon hier. Egon soll ein 4-5 Monate alter Mix aus Zwergwelsumer und Zwergitaliener sein. Wobei ich im Nachhinein nicht so furchtbar sicher bin dass er ein Zwerg ist, aber ein bisschen Größe kann ja den kommenden Brathähnchen nicht schaden. Farblich fand ich ihn interessant, da wird's hoffentlich etwas bunter im braun-schwarzen Einheitsbrei...
    Warum er einen Bundesring trägt entzieht sich meiner Kenntnis. Er war recht nervös und wollte sich nicht in voller Pracht fotografieren lassen. Ich hoffe da kommt noch was am hinteren Ende, federtechnisch...
    Anyways, mich treibt ja immer noch der Wunsch nach weißen Eiern um und Italiener sollen ja weiß legen. Gibt's da ne Chance, dass das Weiß sich durchsetzt und mit Zwergwelsumer/Zwergsulmtaler/diversen Mixen wenigstens eine weißlegende Henne rauskommt? Eher nicht, oder...? Ich finde immer nur Erklärungen wie sich grün, blau und braun vererben...

    Gesendet von meinem Aquaris X mit Tapatalk
    Liebe Grüße, Angela
    1.5 Chabo, 0.2 Javanesische Zwerge, 1.2 Zwergmix, 0.1 Vorwerk, 0.3 Zwergwelsumer, 0.1 Zwergsulmtaler, 0.1 Zwergamrocks, Voliere: 3.7 Serama/Chaborama/Bantam
    Wachteln, Kaninchen, 1.1 Hunde, 1.0 Katzen, 0.1 Moschusschildkröte

  2. #2

    Registriert seit
    23.07.2014
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    175
    Hallo Angora-Angy
    dein neuer Hahn hat schonmal weiße Ohrscheiben, was schon mal dafür spricht, dass er wahrscheinlich auch die weiße Eierschalenfarbe vererben könnte.
    Generell sieht er so aus, als ob bei ihm eher mehr der Italiener durchgekommen ist, was für die helleren Eier schon mal gut ist
    So weit ich das gelesen habe hast du braune Hybriden, die auch braune Eier legen....
    Ich halte deine Chance für weiße Eier eher für gering... aber evtl. werden sie durch die Italienergene bei einigen Junghennen aufgehellter als bei den Müttern sein
    Ganz weiß halte ich für eher unwahrscheinlich..
    LG

  3. #3

    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    Goch
    PLZ
    47574
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.237
    Ich denke auch, die eier werden eher creme werden. So war es bei Nachwuchs meiner weißlegenden Tiere immer in Verbindung mit normalen Braunlegern. Wenn ein Elternteil schon cremefarbene eier produziert, wurden sie etwas aufgehellt, aber nie reinweiß.
    Liebe Grüße vom Niederrhein!

    Sonja

  4. #4
    Avatar von Angora-Angy
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Witzleben
    PLZ
    99310
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.473
    Themenstarter
    Zitat Zitat von zwerg-dotti98 Beitrag anzeigen
    Hallo Angora-Angy
    dein neuer Hahn hat schonmal weiße Ohrscheiben, was schon mal dafür spricht, dass er wahrscheinlich auch die weiße Eierschalenfarbe vererben könnte.
    Generell sieht er so aus, als ob bei ihm eher mehr der Italiener durchgekommen ist, was für die helleren Eier schon mal gut ist
    So weit ich das gelesen habe hast du braune Hybriden, die auch braune Eier legen....
    Ich halte deine Chance für weiße Eier eher für gering... aber evtl. werden sie durch die Italienergene bei einigen Junghennen aufgehellter als bei den Müttern sein
    Ganz weiß halte ich für eher unwahrscheinlich..
    LG
    Nein ich habe keine Hybriden. Ich habe u.a. Zwergwelsumer, die sommersprossige hellbraune Eier legen. Die Welt wird nicht untergehen, wenn ich keine reinweißen Eier kriege, wäre halt nett.

    Gesendet von meinem Aquaris X mit Tapatalk
    Liebe Grüße, Angela
    1.5 Chabo, 0.2 Javanesische Zwerge, 1.2 Zwergmix, 0.1 Vorwerk, 0.3 Zwergwelsumer, 0.1 Zwergsulmtaler, 0.1 Zwergamrocks, Voliere: 3.7 Serama/Chaborama/Bantam
    Wachteln, Kaninchen, 1.1 Hunde, 1.0 Katzen, 0.1 Moschusschildkröte

  5. #5
    Avatar von melachi
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Rheinland
    PLZ
    4....
    Land
    D
    Beiträge
    2.750
    nachdem, was ich so gelesen habe, ist die reinweiße Eifarbe ähnlich schwierig wie dunkle Maranseier, wenn du mal was anderes reingekreuzt hast. Das Problem ist, das an der braunen Eierfarbe mehrere Gene beteiligt sind, und du nicht nur einen Gegner hast, sondern viele. Besonders der Stich ins Cremefarbene hält sich hartnäckig.

Ähnliche Themen

  1. Weiße Eier auf Feder?!
    Von nati04 im Forum Parasiten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.09.2015, 21:42
  2. Weiße Eier Braune Eier
    Von huhn_ im Forum Das Brutei
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 17:46
  3. Weiße Eier
    Von marylu im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 20:13
  4. Weiße Eier
    Von Oliver2601 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 16:09
  5. Weiße Eier, braune Eier, weiße Eier...
    Von Luzi1981 im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 10:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •