Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: Glucke tötet die Küken

  1. #1

    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    136

    Glucke tötet die Küken

    Hallo,

    eine von meinen Marans Mädels wollte Glucken und wir haben ihr Edeka Bio Eier zum ausbrüten gegeben.
    Tatsächlich sind auch einige von den Eiern befruchtet gewesen und es hat sich Leben entwickelt.
    Leider hat sich die Situation gestern von einem freudigen Ereignis in einen Albtraum gewandelt.
    Gestern ist das erste wunderhübsche gelbe Flauschi geschlüpft und Anna hat es gleich totgepickt, ich hab dann hier gesucht und gelesen dass Erstlingsglucken sowas schonmal tun aus Mangel an Erfahrung.
    Heute früh ist das Gleiche nochmal passiert.
    In den Eiern piepst es immer noch und eins ist schon angepickt.

    Meine Frau hat jetzt das angepickte Ei an sich genommen und trägt es am Körper.
    Das Küken arbeitet auch an der Schale.

    Die anderen Eier liegen noch unter der Henne.
    Am liebsten würden wir ihr jetzt die übrigen Eier wegnehmen, aber wir haben keinen Brutkasten.
    Was können wir denn nun machen außer regelmäßige Kontrolle und Küken klauen sobald sie da sind und hoffen dass sie sie nicht pickt?

    Ich hab nur eine Wärmelampe und so eine Kunstglucke. Reicht sowas um die Küken zu Ende zu brüten ohne die Henne?


    Gruß
    Thomas

  2. #2
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Da wo es schön ist
    PLZ
    xxxxx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7.196
    Brüter leihen / Verein Fragen

    Ggf. Backofen auf 50 Grad, Türe gekippt offen lassen, feuchte Lappen rein und min. 2 genaune Thermometer und Feuchtigkeit Kontrolle. Ideal 37 Grad bei 70 % Luftfeuchtigkeit...
    Billigbrüter im Raiffeisen. Markt kaufen ggf. Amazon prime (Lieferung noch heute)

    Plastikkiste mit Glühbirne, Lüfter (ggf. Fön) und Wasserschale... Sonst wie Backofen...

    Eier möglichst viel nicht bewegen...

    Ich hoffe, das geht gut.

    Wo wohnst du denn?
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor
    Siehe Thread "Villa Raptor" & "Villa Raptor 2018"

  3. #3

    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    136
    Themenstarter
    Wir wohnen bei Koblenz

  4. #4
    Bummelux Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    2.741
    Hey.

    Die Wärme muss bei 38 grad liegen. Entweder diese Temperatur mit Thermometer kontrollieren oder die eier bis Schlupf unter der glucke lassen.
    könnt ihr die glucke abdunkeln.? Komplett dunkel?
    dann wird sie die Küken vermutlich nicht gleich töten. Ihr solltet trotzdem alle halbe Stunde kontrollieren.

    Solltet ihr die eier unter die Wärmelampe packen, müsst ihr mit sprühnebel o.ä. Für kontinuierlich hohe Luftfeuchtigkeit sorgen. Ich würde die eier unter der glucke belassen und ihr die Küken sofort nach Schlupf nehmen. Es scheint ja nicht so zu sein, dass sie nur das erste getötet hat, sondern mutmaßlich auch die weiteren Töten würde.
    bastelt euch eine Kükenbox mit Wärmequelle und Futter etc.

    Kokidos Idee ist gut. Telefonier mal herum und rufe ein paar Züchter aus dem nahen Geflügelverein an. Die meisten sind sehr hilfsbereit
    3 Worte, die mich schwach machen: Wir überbacken das!


    2,12 Blumenhühner; 0,4Brahma; 0,3 Busch-Mixe; 0,7 Blum-Bra-Pington

  5. #5

    Registriert seit
    24.05.2014
    PLZ
    193..
    Land
    M-V
    Beiträge
    1.388
    Hallo Thomas,
    Das hatte ich letztes Frühjahr auch. Ich hab ihr die restlichen Eier weggenommen und die, in denen sich was bewegt hat, in einem kleinen Karton unter die Rotlichtlampe gelegt. Einen feuchten Waschlappen drunter, Thermometer daneben....
    "Am Körper" geht bestimmt auch.
    Am späten Abend haben wir ihr dann die Küken untergeschoben und alles war gut.

    edit: wieso hab ich denn die anderen Antworten nicht geshen?
    Da hast Du jetzt die Qual der Wahl
    Geändert von MGrie (30.08.2019 um 10:49 Uhr)
    Was interessiert mich mein dummes Gewäsch von vorgestern.....

  6. #6

    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    136
    Themenstarter

    Glucke tötet die Küken

    Also ich bekomme dauernd Updates von meiner Frau. Sie schaut ob Eier angepickt sind und klaut sie dann.
    Das dritte Küken ist schon fast aus dem Ei
    Ich denke wir werden das Risiko nicht eingehen und die Küken definitiv nicht wieder zu ihr geben.

  7. #7
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Da wo es schön ist
    PLZ
    xxxxx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7.196
    Dann brauchst du eine KükenWärmePlatte oder eine andere wärmequelle. Gut Schlupf
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor
    Siehe Thread "Villa Raptor" & "Villa Raptor 2018"

  8. #8

    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    136
    Themenstarter


    Das dritte Küken ist aus der Schale draußen!
    Ich hoffe das kleine trocknet gut ab und überlebt.
    Was für ein Drama!

    Was ich aber total Klasse finde ist dass es mit den Bio Eiern wirklich geklappt hat. Auch wenn die ersten zwei Küken leider der unerfahrenen Henne zum Opfer gefallen sind.
    Mal sehen ob noch ein paar mehr kommen.
    3 von 10 ist aber schonmal nicht schlecht.

  9. #9
    Bummelux Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    2.741
    haltet die küken jetzt alle nahe beieinander. durch das kuscheln reibt sich beim trocknen das eiweß vom flaum ab und die kleinen flauschen auf.
    die Wärmeplatte ist vermutlich so noch viiiieeeel zu kalt für das küken.
    ihr MÜSST unbedingt die Temperatur unter dem ding überwachen. Es gibt einmal platten, die rein auf Wärmestrahlung funktionieren und es gibt solche, die so gebaut sind, dass sie die Küken per kontakt wärmen.
    die Küken müssen also mit dem rücken die platte berühren.
    ihr solltet für die frisch geschlüften besser jetzt die wärmelampe nehmen.

    und nochmal: UNBEDINGT die Temperatur kontrollieren. Ab in die Apotheke zur not und dort ein "altmodisches" analoges Thermometer besorgen.
    Ich fürchte nämlich, dass ihr da so eine platte habt und die reicht nicht.
    Überprüft das aber unbedingt, welches Modell ihr habt.
    https://www.amazon.de/K%C3%BCken-W%C...a-475898562127


    mein rat: zur wärmelampe wechseln.
    die kleinen sind jetzt normalerweise noch direkt an der Haut der Mutter und haben da gut 38°C
    3 Worte, die mich schwach machen: Wir überbacken das!


    2,12 Blumenhühner; 0,4Brahma; 0,3 Busch-Mixe; 0,7 Blum-Bra-Pington

  10. #10

    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    136
    Themenstarter
    Das ist genau die Platte die wir haben.
    Die anderen zwei Küken sind ja leider nicht mehr, das eine muss jetzt erst Mal allein klar kommen.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Glucke tötet später geschlüpfte Küken
    Von SaNet im Forum Naturbrut
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.08.2018, 16:40
  2. Glucke tötet Küken
    Von Samayra im Forum Naturbrut
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2018, 20:42
  3. Kater tötet Küken..
    Von Drakulinchen im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.11.2016, 13:36
  4. Habicht tötet Glucke
    Von platanen im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.09.2016, 18:04
  5. Glucke tötet nach schlupf
    Von felidae im Forum Naturbrut
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 15:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •