Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: Oft Windeier

  1. #11
    Wenn die Mineralstoffversorgung abgedeckt ist , hilft Lebertran sehr schnell. Mit Haferflocken gemischt , wird er gerne genommen ! Die Eier nehmen den Geschmack nicht an . L.G. Catrin
    " Wenn auf der Erde die Liebe herrschte , wären alle Gesetze entbehrlich ! " Aristoteles

  2. #12
    Aussteigerin Avatar von Heidi63
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Nideggen
    PLZ
    52385
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    5.639
    Wer häufig mit Windeier zu tun hat, sollte man regelmäßig Backs Mineral Power verfüttert.
    Da braucht man nicht viel von, 20 g auf 1 kg Futter. Hier gibt es keine Windeier mehr.
    Gruß Heidi
    Ausstellungszucht: Javanesisches Zwerghuhn und Zwergseidi weiß.Und dann gibts da noch meine bunte Showgirl-Seidi Truppe.

  3. #13
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    13.979
    Ich muss hier nochmals nachfragen. Seit ich die beiden Brabanter Bauernhühner habe (seit Februar 2016 - legereif) legen die beiden fast ausschließlich Windeier. Ganz selten mal, dass ein Eichen mit halbwegs dicker Schale kommt. Alle anderen Huhnis legen normal und mit perfekter Schale. Alle Tierchen bekommen Muschelgrit und zerbröselte Eierschalen, Futterkalk und Backs Mineral Power ca. 2 - 3 x pro Woche ins Weichfutter. Ich vermute nun, dass die beiden eine Stoffwechselstörung haben. Da habe ich gelesen, Vitamin K sollte helfen. Allerdings weiss ich nicht mehr, ob K 1 oder K 2? Und wie ich dann das Vitamin K den beiden separat eingebe, weiß ich auch noch nicht.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 1,2 Mix-Junghühner, 0,4 Plymouth rock gestreift, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel

  4. #14
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    11.115
    Das ist ja merkwürdig mit Deinen beiden Hühnern. So lange schon! Und keine anderen Probleme wie Eileiterentzündung oder so?
    Ich würd sie mir einfach abends von der Stange pflücken und eine Tablette in den Hals stecken.

    K2 soweit ich weiß. Ich verwechsel das auch immer bzw. kann es mir nicht merken.

    Vitamin K
    Grünlegemixe 1,8,7; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Warzenente 1,3; Katze 2½,0

  5. #15
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    13.979
    Dankeschön! Ja, sooo lange schon und sonst sind zum Glück keine Probleme sichtbar. Sie haben auch beide vom TA vor ca. 3 Jahren AB bekommen. Es hat sich dadurch rein gar nix verändert. Tja, abends von der Stange pflücken, daaaas wird nicht einfach. Die beiden schlafen immer (!) am Kotbrett, dicht aneinandergekuschelt. Und davor sitzen auf der Stange die 4 dicken Sundis und die dicke Hilde (Sulmi). Da muss ich die zuerst umsetzen, um dann an die Brabanter zu gelangen.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 1,2 Mix-Junghühner, 0,4 Plymouth rock gestreift, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel

  6. #16
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    11.115
    Schon komisch sowas, würde mich echt interessieren, woran das liegt. Immerhin geht es ihnen gut.
    Nochwas habe ich gelesen: Hohe Dosen von Vitamin A und E wirken Vitamin K entgegen.
    Viel Glück bei der Hühnerräumaktion
    Grünlegemixe 1,8,7; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Warzenente 1,3; Katze 2½,0

  7. #17
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    13.979
    Nach den abendlichen Hühnerräumaktionen bekommen die beiden seit ein paar Tagen Calc.+D3-Tabletten. Vitamin K musste ich erst besorgen. Ich habe jetzt Vitamin
    K 2 Kapseln geholt, da Piaf einmal geschrieben hatte, Vitamin K 1 wäre eine Erste-Hilfe-Maßnahme, wenn die Huhnis Rattengift gefressen haben. Das ist ja zum Glück nicht der Fall, somit sollte K 2 richtig sein?!
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 1,2 Mix-Junghühner, 0,4 Plymouth rock gestreift, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel

  8. #18
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    11.115
    Guck mal, hier wurde das auch vor kurzem diskutiert.
    Grünlegemixe 1,8,7; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Warzenente 1,3; Katze 2½,0

  9. #19
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    13.979
    Ja, das hatte ich gelesen. Aber auch dort war man sich ja nicht einig, ob K 1 oder K 2?
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 1,2 Mix-Junghühner, 0,4 Plymouth rock gestreift, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel

  10. #20
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    11.115
    Ich hoffe da ja auf Salome.
    Ich hatte auch schon Kalziumtabletten, wo D und K mit drinwaren, und zwar K1 und K2. Dürfte doch nicht schaden, beides zu geben?
    Grünlegemixe 1,8,7; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Warzenente 1,3; Katze 2½,0

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windeier
    Von schwesterS im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.08.2015, 11:12
  2. Windeier IB???
    Von NYOTABE im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 10:28
  3. Windeier
    Von glueckshuehner im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 19:16
  4. Nur Windeier!?
    Von TaTa im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 08:41
  5. Windeier
    Von eva1261 im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 10:54

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •