Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: Viele Hühner keine Eier

  1. #21

    Registriert seit
    24.09.2016
    Ort
    Bottegno
    PLZ
    61026
    Land
    Mittelitalien
    Beiträge
    23
    Themenstarter
    Hallo zusammen,

    also im Juli ging es dann mit der Änderung des Legemehls besser und sie begannen fleißig zu legen. Nun ist es aber schon wieder soweit, soviele Hühner und seit Oktober kein einziges Ei. Machen die sich das aus? Denn es ist wohl sehr eigenartig, dass wirklich keine einzige ein Ei legt und das seit mehr als einem Monat! Legemehl bekommen sie, kalt ist es auch erst seit 2 Tagen und sie haben ja Platz und Stall und Auslauf und alles was ein Hühnerherz begehrt!??

  2. #22
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    1.679
    Winterpause und Mauser.
    Ab Januar sollten sie wieder das Legen anfangen. Mit der Kälte hat das weniger zu tun, mehr so mit der Jahreszeit.
    Gibt es das Futter zur freien Auswahl oder rationiert? Streng rationiert wäre besser, dicke Hühner legen irgendwann gar nicht mehr.

  3. #23

    Registriert seit
    26.12.2017
    Land
    Rhld-Pflz
    Beiträge
    906
    Mal auf Milbenbefall kontrolliert?

  4. #24

    Registriert seit
    24.09.2016
    Ort
    Bottegno
    PLZ
    61026
    Land
    Mittelitalien
    Beiträge
    23
    Themenstarter
    nein glaub nicht, dass sie Milben haben, denn sie haben alle Sand und Kalk zur Verfügung und ich habe nichts davon bemerkt, zudem warum sollten sie dann nicht mehr legen? Sie bekommen morgens und abends Futter und nachmittags Essensreste. Auch habe ich jetzt Vitamine ins Wasser dazugegeben, mal sehen...aber so langsam wirds schon komisch, dass sie gar nichts legen für so lange Zeit.....

  5. #25
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    1.679
    Hast du einen Überblick darüber, welche Hühner im Sommer gelegt haben und welche nicht? Vielleicht legen manche deiner Hühner gar nicht, während die anderen, die gelegt haben, jetzt Pause machen.
    Wenn Hühner nicht legen, kann das sehr viele Ursachen haben, angefangen von Infekten bis hin zum Alter. Es gibt auch Rasseschläge, die einfach wenig legen.
    Kannst du inzwischen sicher stellen, dass sie genug Legemehl fressen?

  6. #26

    Registriert seit
    07.04.2015
    PLZ
    08xxx
    Beiträge
    667
    Machst du früh Licht im Stall an? Ich hatte das gleiche Problem. Von über 60 Hühnern 3 - 7 Eier am Tag. Ich hatte schon das Gespött gehört, das wir welche kaufen müssen und ich wohl an Hybriden nicht vorbeikomme. Jetzt macht eine Zeitschaltuhr früh um 4 Uhr das Licht an, nach 14 Tagen haben viele schöne rote Kämme bekommen. Und jetzt hab ich so um die 20 Stück am Tag. Tendenz steigend. Ich kann das schon verstehen, das dich das nervt. Mir war das auch nix. Dafür und für lecker Fleisch halte ich die Hühner.

  7. #27
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    1.679
    Ich habe abends für 3 Stunden Licht an; in der Zeit füttere ich noch etwas Legemehl mit Muschelgrit vermischt. Von knapp über 20 Hühnern hatte ich jetzt im Herbst durchgängig 7 -9 Eier täglich, Tendenz gerade wieder steigend. Ich achte auch darauf, dass der Bestand nicht überaltert, die Glucken dürfen allerdings bleiben.

  8. #28

    Registriert seit
    24.09.2016
    Ort
    Bottegno
    PLZ
    61026
    Land
    Mittelitalien
    Beiträge
    23
    Themenstarter
    ich lasse die Hühner um 7 Uhr früh raus und dann sind sie den ganzen Tag im Freien bzw. ich habe einen großen offenen Holzstall wo sie sich zur Zeit gerne aufhalten, lieber als in der Wiese, vielleicht weils dort wärmer ist. Ich versuche morgen mal eine Wärmlampe einzuschalten für ein paar Stunden mal sehen ob das was nützt. Und ja ich habe auch einige junge Hühner, und alle möglichen Rassen, auch Hühner die bestimmt wenig legen, das ist mir egal. Aber dass sie überhaupt alle gar nichts mehr legen ist doch nicht toll.

  9. #29
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    1.679
    Du brauchst keine Wärmelampe, eine einfache Glühbirne täte es auch. Hauptsache Licht.

  10. #30
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    11.975
    Jetzt ist die Typische Legepause.

    Zitat Zitat von leonienell Beitrag anzeigen
    nein glaub nicht, dass sie Milben haben, denn sie haben alle Sand und Kalk zur Verfügung und ich habe nichts davon bemerkt, zudem warum sollten sie dann nicht mehr legen?

    Milben sind jetzt, um die Jahreszeit, zwar nicht das Hauptproblem. Aber sie können dafür Verantwortlich sein das sogar ganze Bestände durch Blutarmut sterben, ein Legerückgang ist dann das erste Anzeichen. Sand und Kalk ist übrigens kein Sicherer Schutz vor Milben, spätestens im Sommer sieht man das besonders gut.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Viele allgemeine Fragen Wann legen Hühner Eier? Hühnerstall?
    Von sebstian im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.01.2016, 13:11
  2. alle Hühner legen ca. gleich viele Eier
    Von Mantes im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 16:31
  3. Keine Hühner!!! ganz viele Ziegen
    Von winnie23 im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 20:02
  4. Hühner legen soooo viele Eier-normal?
    Von nutellabrot19 im Forum Hauptfutter
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 15:40
  5. 60 Hühner und keine Eier
    Von torwebs im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 10:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •