...och nöööööööö, das finde ich ja sowas von nicht gut!
Göga hat heute versucht, sie zu ersäufen, aber natürlich hat unser Brunnen nicht so viel, dass sich irgendeine Reaktion gezeigt hätte. Also müssen wir uns in Geduld fassen und hoffen, dass die Köder gemocht werden.... Sind in so eine langen Röhre aus Metall, damit die übrigen Gartenbewohner nicht davon probieren.
Das nächtliche Gartenleben finde ich spannend, leider erzählen die Hunde uns nicht, was sie morgens so an "Nachrichten" finden.
Lb Gruß von Helga