Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Erfahrung Bruteier im Kühlschrank lagern.

  1. #1
    Avatar von Rolfy
    Registriert seit
    20.11.2017
    PLZ
    54528
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    24

    Erfahrung Bruteier im Kühlschrank lagern.

    Hallo

    so will mal von meinen Erfahrungen berichten die Bruteier im Kühlschrank aufzubewahren. Halte Holländische Zwerghühner und hatte jetzt 2 Hennen die gegluckt haben.

    Um zu testen obs was wird habe ich erst Gipseier untergelegt und Bruteier gesammelt und im Kühlschrank gelagert. Die erste Glucke hat 7 Bruteier bekommen und mitte Mai sind dann 4 Küken geschlüpft und die zweite hat 6 Bruteier bekommen und davon sind Anfang Juni dann 5 Küken geschlüpft.

    Ob es daran gelegen hat das die Eier im Kühlschrank gelagert wurden weiss ich nicht aber habe 1.4 und 0.5 bei den Küken und somit sehr wenige Hähne dabei.

    Vielleicht können andere auch mal berichten wie es bei Ihnen war. Überlege in Zukunft nur noch die Bruteier im Kühlschrank zu lagern.

    Gruß Rolf
    Mein Bauernhof
    3 x 1.5 Japanische Legewachteln - 1.2 Serama - 0.4 Maran - 0.2 Deutsche Lachshühner - 1.4 Warzenenten

  2. #2
    Moderator Avatar von Kleinfastenrather
    Registriert seit
    06.02.2013
    PLZ
    51***
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.109
    Hi,
    wie du festgestellt hast macht es Eiern meist nicht viel aus im Kühlschrank gelegen zu haben, trotzdem schlüpft was.

    Es ist aber denke ich nicht ideal, vorsätzlich sollte man es nicht machen. Muss man auch garnicht, die Eier halten sich auch so.

    Hattest du in der ersten Brut 5 Küken oder 1.3?

    Das Geschlechterergebnis ist wie immer zufällig ca. 50/50.

    LG Thorben
    Ist eine Herausforderung eine Möglichkeit oder ein Problem?

  3. #3
    Aussteigerin Avatar von Heidi63
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Nideggen
    PLZ
    52385
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    5.633
    Na ja, nicht außergewöhnlich, es gibt ne ganze Menge "Kühlschrankküken".

    Die beste Temperatur zum sammeln von BE liegt bei 8-15 Grad.
    Und was hat der Kühlschrank für eine Temperatur........

    Und das Geschlecht steht schon vor dem brüten fest, das bestimmt nämlich die Henne.
    Geändert von Heidi63 (30.06.2019 um 22:08 Uhr)
    Gruß Heidi
    Ausstellungszucht: Javanesisches Zwerghuhn und Zwergseidi weiß.Und dann gibts da noch meine bunte Showgirl-Seidi Truppe.

  4. #4
    Avatar von Rolfy
    Registriert seit
    20.11.2017
    PLZ
    54528
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Ups hatte in der ersten Brut 1.3 heißt 4 Küken.

  5. #5
    Avatar von Rolfy
    Registriert seit
    20.11.2017
    PLZ
    54528
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    So hatte nochmal 5 Eier im Kühlschrank ohne zu wenden und waren schon 15 Tage alt und da eine Henne unbedingt brüten wollte habe ich diese Ihr untergeschoben und hatte 100 % Schlupfrate, also ist absolut kein Problem so Bruteier zu sammeln.
    Mein Bauernhof
    3 x 1.5 Japanische Legewachteln - 1.2 Serama - 0.4 Maran - 0.2 Deutsche Lachshühner - 1.4 Warzenenten

  6. #6

    Registriert seit
    04.05.2019
    Beiträge
    120
    Zitat Zitat von Rolfy Beitrag anzeigen
    So hatte nochmal 5 Eier im Kühlschrank ohne zu wenden und waren schon 15 Tage alt und da eine Henne unbedingt brüten wollte habe ich diese Ihr untergeschoben und hatte 100 % Schlupfrate, also ist absolut kein Problem so Bruteier zu sammeln.
    Was hast du denn für eine Temperatur im Kühlschrank?

  7. #7
    Avatar von Rolfy
    Registriert seit
    20.11.2017
    PLZ
    54528
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Habe mal gemessen

    Temperatur 10 Grad
    Luftfeuchte 30 %
    Mein Bauernhof
    3 x 1.5 Japanische Legewachteln - 1.2 Serama - 0.4 Maran - 0.2 Deutsche Lachshühner - 1.4 Warzenenten

  8. #8

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    8.058
    Ganz schön viel
    Aber auch bei weniger Temp. müssen nicht zwingend alle Eier schaden nehmen.
    1 Hahn: Zwergwyandotte gold weißgesäumt und 11 Große Wyandottenmädels von schwarz goldgesäumten und spalterbig blau-goldgesäumten Eltern (Schlupftag 18.05.2019) + 2 Gsg-Orpingtondamen aus 2017 u. 2018 + 16 Küken vom 09.05.2020 - RIP kleines Krähchen

  9. #9
    Avatar von Rolfy
    Registriert seit
    20.11.2017
    PLZ
    54528
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Ich lagere in der Regel meine Bruteier nicht im Kühlschrank aber wenn ich mal außer der Reihe welche brauche nutze ich auch die Eier aus dem Kühlschrank was sich bei mir bisher als nicht verkehrt gezeigt hat.
    Mein Bauernhof
    3 x 1.5 Japanische Legewachteln - 1.2 Serama - 0.4 Maran - 0.2 Deutsche Lachshühner - 1.4 Warzenenten

  10. #10
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    7.477
    Bei 10° im Kühlschrank ist es sicher kein Problem, aber so warm ist es in den meisten Kühlschränken eher nicht. In meinen schlauen Büchern steht, daß 5° oder weniger den Bruteiern schadet. Was vermutlich nicht ausschließt, daß doch noch etwas schlüpft. Wer die Bruteier im Kühlschrank lagern will muß halt mal genau messen, ob die Temperatur paßt. Und auch aufpassen, wo man die Eier hinstellt, innerhalb des Kühlschranks sind auch einige Grad Unterschied. Bei meinem Schrank wären es unten so um die 4°, oben etwa 7°.

    Wenn man die Eier nur 1-2 Wochen lang lagert sehe ich keinen Grund, warum man sie in den Kühlschrank stellen sollte. Außer es hat gerade überall 30°.

Ähnliche Themen

  1. Maschine zum Bruteier lagern
    Von Wyandotten64 im Forum Kunstbrut
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2018, 14:26
  2. Bruteier lagern
    Von ijenz im Forum Gänse
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 17:21
  3. Bruteier lagern, wie lange?
    Von Klicka im Forum Das Brutei
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 21:08
  4. Gänseeier im Kühlschrank lagern
    Von Engelsburg im Forum Gänse
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 15:23
  5. Bruteier sammeln und lagern
    Von maclarry im Forum Das Brutei
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 06:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •