Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Thema: Schnelle Hilfe bei Geschlechtsbestimmung bitte :-)

  1. #31
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    1.391
    Hähne sind einfach - um es vorsichtig auszudrücken - die falschen Haustiere für eure Verhältnisse. Solange sie klein sind, freut man sich an ihrem zutraulichen Wesen. Aber sie verändern sich aufgrund ihrer Hormone. Besonders ihr Umgang miteinander kann sehr rabiat werden, und darauf solltet ihr vorbereitet sein. Ohne jegliche Vorwarnung (für uns nicht sichtbar) greifen sie einander an, und was vorher spielerisch war, kann plötzlich blutiger Ernst werden. Dann wird die Rangordnung festgelegt und von da an hat der Unterlegene nichts mehr zu melden- oder er überlebt gar nicht. Ich weiß nicht, ob ihr euch dieses Szenario wirklich antun wollt. Wie gesagt - es ist natürlich eure Entscheidung, aber es ist in diesem Fall wirklich besser, den Plan B schon in der Tasche zu haben.

  2. #32
    Avatar von Anna Chicken-Mama
    Registriert seit
    17.06.2019
    Beiträge
    13
    Themenstarter
    Hallo alle,

    ich danke euch so sehr, dass ihr euch so viel Mühe gemacht habt, mir eure Einschätzungen und Erfahrungen so ausführlich mitzuteilen - ich weiß das wirklich zu schätzen! Vielen, vielen Dank!

    Ich kann euch mitteilen, dass wir uns das alles zu Herzen genommen haben, und uns entschieden haben, zwei Hähne zu vermitteln. Das fällt uns nicht leicht, aber wahrscheinlich ist es wirklich das Beste für Mensch und Tier. Natürlich wollen wir die Kleinen nur in gute Hände abgeben, in der Hoffnung, dass sie von ihren neuen Haltern auch so geschätzt werden. Hoffentlich finden wir nette Abnehmer. Solange machen wir uns einfach noch eine schöne Zeit mit dem Trio. @Dylan: Zum Glück haben wir den Stall (ein umgebautes Gartenhaus) extra isoliert und schalldicht gemacht. Eine programmierbare Hühnerklappe hilft zudem die kritischen Phasen für die Nachbarn kräh-frei zu halten :-)

    Noch einmal herzlichen Dank für eure tolle Unterstützung bei der eigentlichen Geschlechtsbestimmung und dem daraus folgenden Szenario, "was man mit drei Bachelors macht".

    Ganz liebe Grüße
    Anna

  3. #33
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    1.391
    Anna, ich finde toll, daß ihr euch so viele Gedanken macht. Besonders daß ihr schon an den schallisolierten Stall gedacht habt - ist ja nicht so, daß nur die Hähne krähen. Auch die Hühner machen im Rahmen des "sehr wichtigen" Prozesses des Eierlegens ein Geschrei, daß alles zu spät ist.
    Ich wünsche euch sehr, daß ihr die Hähne gut unterkriegt. Zu den ersten eigenen Küken hat man einen besonderen Draht.
    Mir tut es auch immer sehr leid, daß ich mich von den vielen Hähnen trennen muss, die bei mir aufgewachsen sind, aber so ist es nun mal, wenn man brüten lässt.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Schnelle Hilfe, bitte!Küken ist rausgeflogen!
    Von bommi1966 im Forum Naturbrut
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 19:10
  2. Bitte um schnelle Hilfe
    Von maritamaus im Forum Naturbrut
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 11:48
  3. King Suro Bitte schnelle Hilfe
    Von cochin-mama im Forum Kunstbrut
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 09:46
  4. Kropfprobleme?? schnelle hilfe bitte!!!
    Von flaum im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 11:29
  5. Bitte, bitte schnelle Hilfe !!!!
    Von chickenfreak im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 21:21

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •