Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 139

Thema: Meine Zwergseidis

  1. #81
    Avatar von Santana
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    1.934
    Themenstarter






    Die Zwerge versuchen es an jeder Tür. GsD passt der Kater auf!

    Ein Hühnergruppenbild. Alle sind nicht drauf.

    2 Hennen musste ich wieder entglucken. Dieses Mal im xxl Entgluckungskäfig, der Voliere.
    Meine Wachtelhaltung habe ich aufgegeben, somit habe ich mehr Platz die Hühner bei Problemen unterzubringen.
    Jetzt dürfen alle wieder ihre Freiheit genießen!

    Meine 3 überzähligen Hähne habe ich inseriert. Leider kann man aus unserem Wohnort und Umgebung keine Hühner versenden. Dabei würden sie locker in den Karton passen!
    Also müssen wir weiter auf Interessenten aus der Umgebung warten. Aber sie sind ja auch erst 10 Wochen alt!

  2. #82
    Avatar von Santana
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    1.934
    Themenstarter



    Hier sind meine beiden gelben Hähne.
    Der Hahn auf Bild 1 hat eine super Zehenstellung. Leider wiegt er mit 16 Wochen schon 850g.
    Ist der Kamm nicht zu rot? Eine Querfalte ist auch nicht sichtbar. Kommt die noch?

    Der Hahn auf Bild 2 ist deutlich leichter. Er wiegt 550g. Insgesamt ist er aber auch noch nicht so weit entwickelt.
    Der Kamm wirkt dunkler. Aber auch hier kann man keine Querfalte (wie anfangs) erkennen.
    Von der Farbe her ist er etwas heller.
    Er ist relativ zutraulich und frisst aus der Hand im Gegensatz zum großen Bruder.
    Die Zehentrennung ist nicht optimal.

  3. #83
    Avatar von Santana
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    1.934
    Themenstarter
    18 Wochen sind die Zwergseidis jetzt alt!
    Wann kann ich denn mit dem ersten Ei rechnen?
    Ein Hahn versucht schon zu treten. Die Hennen sind aber not amused.
    Ab und an verliert mal eine eine Fluse, sonst bleibt es ruhig.

    Wann fangen denn Zwerg Araucana Hennen mit dem legen an?
    Die kleine hat sich eher den älteren angeschlossen. Die Zwergseidis sind nicht nett genug zu ihr.

  4. #84
    Aussteigerin Avatar von Heidi63
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Nideggen
    PLZ
    52385
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    5.633
    roter Kamm ist ein Fehler, Querfalte sollte vorhanden sein.
    Alle meine Zwergseidis legen ab Woche 18/19

    schau Dir denn Rassestandard mal genau an.
    Gruß Heidi
    Ausstellungszucht: Javanesisches Zwerghuhn und Zwergseidi weiß.Und dann gibts da noch meine bunte Showgirl-Seidi Truppe.

  5. #85

    Registriert seit
    21.02.2014
    PLZ
    9
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.385
    Gelbe Hähne mit dunkler Gesichtsmaske sind nicht sehr häufig anzutreffen!
    Querfalte sollte sein...aber es sollte vieles sein...
    Wenn man hier so verfolgt welche nicht Standard gemässe Zsh und Gemixe derer ,gezeigt werden brauchen sich Deine Hähne echt nicht zu verstecken !!!
    Auch wenn Querfalte fehlt und Gesicht etwas rot wird.
    Geändert von nero2010 (13.08.2019 um 21:08 Uhr) Grund: Schreibfehler

  6. #86
    Avatar von Santana
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    1.934
    Themenstarter
    @Heidi
    Dann muss ich mal beobachten, wann nach Nestern gesucht wird. Sie rennen momentan immer hektisch durch die Gegend. Ich werde auch immer nervös und suche nach potentiellen Raubtieren😀.
    Den Rassestandard lese ich mir nochmal durch.

    @nero
    Danke! Der kleinere Hahn hatte sogar anfangs eine Querfalte. Viel Auswahl habe ich nicht. Ich werde im nächsten Jahr auf jeden Fall ein paar Zwerge ziehen.
    Ein perfektes Tier zu ziehen scheint wirklich schwer zu sein!
    Wie sieht es denn bei deinen Jungtieren aus?

    VG, Santana

  7. #87

    Registriert seit
    21.02.2014
    PLZ
    9
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.385
    Hallo Santana
    eine erfahrene Züchterin der "gelben" ZSH hat mal gesagt, wenn man nichts besseres hat muss es auch mal mit weniger perfekten Tieren probieren.
    Und lass Dir gesagt sein...perfekte Tiere gibt es nicht all zu reichlich. Diese Erfahrung macht jeder mal.
    Welcher Züchter gibt schon seine besten Zuchttiere ab.und an Hobbyhalter schon gar nicht.
    Bei meinen gelben Jungtieren outet sich auch weiter keins...nicht krähen, nicht treten, nicht kämpfen aber auch nicht getreten werden. So komische Tiere hatte ich noch nie.
    Bei meinem eigenen einzigem gelben Küken war es mit 5 Wochen klar dass es Hahn ist.

  8. #88
    Avatar von Santana
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    1.934
    Themenstarter
    Das Geschlecht kannst du nicht erkennen?
    Da deine „Küken“ ja älter sind, müssen sie ja bald Eier legen!
    Mein gut entwickelter Hahn kräht schon lange. Der andere ordnet sich etwas unter.
    Bei meinen kleineren Seidis habe ich auch schon früh gesehen wer Hahn oder Henne wird.

    Wann fängst du im nächsten Jahr denn mit dem Sammeln der Bruteier an?

    Ich hatte ja geplant die Henne erst mit dem großen und später mit dem kleinen zu verpaaren.
    Den Hahn, der mir am wenigsten gefällt könnte ich dann mit den 2 „fehlerhaften“ Hennen verkaufen.
    Mal sehen.

    Ist es denn unproblematisch neue Stämme zusammenzustellen und sie hinterher alle wieder miteinander zu vergesellschaften?

  9. #89

    Registriert seit
    21.02.2014
    PLZ
    9
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.385
    Ja Santana , ich weiß noch immer nicht sicher , wer was ist..die ersten 2 Hennen legen bereits.
    Bei den weißen Tiere haben paar deutliche Kehllappen und auch kräftigeren Kamm als ich von Hennen gewöhnt bin...die werden aber schon getreten. Eins könnte Hahn sein.
    Gelb ist denke ich 1.2 .
    Heute morgen habe ich zweiten Hahn krähen gehört....das 1.Mal in 22 Wochen. Wer es war weiß ich aber noch nicht.
    Katastrophe diese Tiere.
    Deine beiden gefallen mir echt gut, wobei der größere wirklich schon schwer ist.
    Bist Du sicher dass es "Zwerge " sind , keine Doppelponys ?

  10. #90
    Avatar von Santana
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    1.934
    Themenstarter
    1,2 in gelb ist doch schonmal super!

    Die beiden Hähne habe ich mir ja als Be schicken lassen. Hennen hätte ich auch genommen, aber da kann man ja nichts aussuchen😀!
    Sie kamen vom Austellungszüchter. Zwergseidenhühner sollten es sein. Beim kleineren passt es ja.
    Schwer ist der andere wirklich.

    Sind deine denn gewichtsmäßig im Limit?
    Mir kam mein Hahn sehr groß vor.
    Insgesamt sehen die Zwergseidis nicht mickrig aus, sondern sind im Garten sehr präsent. Dann finde ich sie wenigstens wieder!

Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. geschlechtsunterscheidung bei zwergseidis
    Von LuLu88 im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 20:29
  2. Zwergseidis
    Von Michlnec im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 19:39
  3. Zwergseidis
    Von Sunny im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.06.2008, 14:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •