Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wie viele Windeier kann

  1. #1
    Putenflüsterer Avatar von Stallknecht
    Registriert seit
    24.12.2015
    Ort
    Lummerland
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.412
    Blog-Einträge
    1

    Wie viele Windeier kann

    eine Henne denn so horten ?

    Ich habe in meiner Herde mindestens 2 Hennen, die Windeier legen. Ich füttere Eierschalen, Muschelgritt und auch immer mal Futterkalk zu, scheinbar fressen nicht alle Huhnis genug davon oder aber es liegt am mangelnden Grünzeug. Der letzte Sommer hatte ja grosse Teile meines Auslaufes leider komplett zerstört und neu einsäen kann ich noch nicht.

    Gestern habe ich dann eine Henne auf der Stange gesehen, wie sie ein Windeier fallen liess. Ich habe sie mir gepackt und separiert, sie bekommt nun in einem Zuchtstall Kalzium ins Wasser. Als ich sie so auf dem Arm hatte floppte ein zweites Windei heraus. Nun ja, kann ja mal passieren dachte ich mir da noch und dann heute selbiges, wieder eine Henne auf der Stange, wieder ein Ei heraus gerutscht. Habe sie mir auch gepackt, flopp kam noch eines heraus, also wieder 2 ! Dann habe ich sie in eine Voliere gesteckt um auch sie mal erst zu separieren und am Abend auch mit heim zu nehmen. Schaue ich da genauer hin, liegt da noch eines drin, also 3 Eier trug die Dame mindestens in sich !

    Ist das normal ?
    "Das Niveau eines Landes und dessen moralische Werte
    können an der Weise, wie ihre Tiere behandelt werden,
    gemessen werden.“
    ( Mahatma Gandhi )

  2. #2

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    6.254
    Hatten die Windeier denn alle normale Größe?
    Mit bisschen Kalk dran, z.B. das erste, die nachfolgenden dann gänzlich ohne?
    Welche Rasse sind die Hennen und wie viele Eier legen die bei dir im allgemeinen so?
    Ansich ist es ja normal das die Eier sozusagen Schlange stehen. Wenn ich manchmal nen Windei auf dem Kotbrett finde, ist die Gesamtzahl der Eier auch recht hoch und ich denk mir: Mädels, ein Ei weniger hätte es auch getan.
    1.4 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt (2017), 3 Orpington-Hennen (Schlupftag 29.06.2018 )
    18.05.2019 Schlupftag: 32 kleine große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt

  3. #3
    Putenflüsterer Avatar von Stallknecht
    Registriert seit
    24.12.2015
    Ort
    Lummerland
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.412
    Blog-Einträge
    1
    Themenstarter
    Ich denke mal, dass es normale Grösse ist, man sieht ja nur wie es fällt, dann klatcht es auf dem Boden auf, 5 Sekunden später ist es auch schon weg. Die Mädels sind ja sofort da, wenn es lecker Ei zu fressen gibt. Ob da ein bisschen Kalk mit dran war, kann ich so nicht sagen, die Eihaut ist ja als erstes sofort verschluckt.

    Die beiden Hennen mit dem Problem sind grosse Brahmas, was an sich arg untypisch für diese Rasse ist. Ich hatte das bisher noch nie, meistens machen die Cou Nu gerne mal solche Eier, weil die ja auch deutlich mehr legen. Wer wie viele Eier bei mir legt weiss ich nicht, das ist unmöglich zu sagen.
    "Das Niveau eines Landes und dessen moralische Werte
    können an der Weise, wie ihre Tiere behandelt werden,
    gemessen werden.“
    ( Mahatma Gandhi )

Ähnliche Themen

  1. Wie viele Drohnen-Maden kann man verfüttern?
    Von Jussi im Forum Zusatzfutter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 08:05
  2. Wie viele Küken kann sie führen'?
    Von Julienna89 im Forum Naturbrut
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.03.2013, 10:12
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 18:08
  4. Kann ein Hahn zu viele Hennen haben?
    Von miss marple im Forum Dies und Das
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 20:49
  5. Wie viele Hühner (und Hähne...) kann ich halten?
    Von dakenacela im Forum Verhalten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 21:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •