Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 57

Thema: HILLLFFFFEEEE; Hybrid sitzt auf Eiern

  1. #11
    Moderator Avatar von Lisa R.
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Pfalz
    PLZ
    66***
    Beiträge
    10.772
    Zu den Eiern.

    Nimm der Henne die Eier weg und setz sie auf 2-3 hartgekochte. Wenn Du die Eier jetzt drunter lässt, sind die in der Entwicklung weiter als die Bruteier, die noch dazukommen. Das kann beim Schlupf zu Problemen führen. Die Henne wird nach ca. 48 Stunden mit den mobilen Küken das Nest verlassen und die noch nicht geschlüpften zurücklassen. Deshalb sollen alle Eier gleichzeitig untergelegt werden, damit die Küken möglichst zeitnah schlüpfen.

    Die Eier die jetzt drunter sind, kannst Du ihr entweder mit den anderen wiedergeben oder sie hartkochen. Nach einem Tag hat sich da noch nicht wirklich was getan. Die Bruteier die per Post kommen musst Du einen Tag mit der Luftblase nach oben ruhig stehen lassen. Die müssen sich erst wieder beruhigen. Dann kannst Du Freitag alle zusammen der Glucke geben.
    Die Frau Werwolf sagt: "With me ist not good cherry eating."

  2. #12

    Registriert seit
    29.09.2018
    Ort
    Niedergrenzebach
    PLZ
    34613
    Beiträge
    25
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Dorintia Beitrag anzeigen
    Warum hast du sie nicht entgluckt, die Eier immer regelmäßig aus den Nestern geräumt
    ich habe ja geschrieben, dass wir erst seit kurzem <3 Wochen Hühner haben und da ist dann jeder Weg der "zufällig" am Stall vorbei führte oder eben auch am Stall vorbeiführen hätte können, ein Grund die Eier raus zu sammeln. Wir haben ja schon eher gefürchtet die Mädels zu stören. ich denke kein Ei das wir aus dem Nest geholt haben war kälter als lauwarm.
    Mir scheint das Luder hat die erste Gelegenheit genutzt sich auf 3 oder 4 Eier zu setzten die in dem Nest mal zusammen kamen und jetzt geht sie da nicht mehr runter.

  3. #13
    Avatar von ChiBo
    Registriert seit
    04.10.2010
    PLZ
    41…
    Beiträge
    3.463
    Außerdem ist ein Nest ohne Ei(er) noch lange kein Garant dafür, dass eine Henne nicht gluckig wird.
    Schön wär’s .
    Genau wie man anders rum keine Henne mit Eiern dazu animieren kann, Mama werden zu wollen, wenn ihr der Sinn nicht danach steht.
    0/10/5 bunte Vielfalt – 0/1 Schildpatt-Mieze

  4. #14

    Registriert seit
    29.09.2018
    Ort
    Niedergrenzebach
    PLZ
    34613
    Beiträge
    25
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Lisa R. Beitrag anzeigen
    Zu den Eiern.
    Nimm der Henne die Eier weg und setz sie auf 2-3 hartgekochte. Wenn Du die Eier jetzt drunter lässt, sind die in der Entwicklung weiter als die Bruteier, die noch dazukommen.
    Isch hab doch keinen Hahn? Das geht doch bei den Hühnerns so wie bei den Bienen, oder?

  5. #15

    Registriert seit
    10.09.2018
    PLZ
    40822
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    135
    So isses! Ich habe gerade auch eine Hybrid-Henne, die zum Pfannkuchen mutiert... sie will unbedingt immer dann, wenn es mir gar nicht passt... jetzt schmeiß ich sie immer wieder vom Nest, wenn das nicht reicht, fährt sie wieder ein ( in den Gluckenknast)

  6. #16

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    5.497
    Zitat Zitat von ChiBo Beitrag anzeigen
    Außerdem ist ein Nest ohne Ei(er) noch lange kein Garant dafür, dass eine Henne nicht gluckig wird.
    Schön wär’s .
    Genau wie man anders rum keine Henne mit Eiern dazu animieren kann, Mama werden zu wollen, wenn ihr der Sinn nicht danach steht.
    Das hab ich auch nicht geschrieben. Meine Fragen waren nur eine Aufzählung.
    Meine Marans hat sich von fehlenden Eiern auch nicht abschrecken lassen. Aber muss man unbedingt Hühner immer lassen? Bei anderen Haustieren würde man doch auch mehr aufpassen oder es zu verhindern wissen.
    Dann bitte keine Hilferufe...
    1.4 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt (2017), 3 Orpington-Hennen (Schlupftag 29.06.2018 )
    18.05.2019 Schlupftag: 32 kleine große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt

  7. #17
    Moderator Avatar von Lisa R.
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Pfalz
    PLZ
    66***
    Beiträge
    10.772
    Zitat Zitat von Tomthall Beitrag anzeigen
    Isch hab doch keinen Hahn? Das geht doch bei den Hühnerns so wie bei den Bienen, oder?


    Nee ohne Kerl geht nix. Dann kannst Du sie beruhigt auf den Eier sitzen lassen. Dann am Freitag die BE zusammen unterlegen und gut.
    Die Frau Werwolf sagt: "With me ist not good cherry eating."

  8. #18

    Registriert seit
    29.09.2018
    Ort
    Niedergrenzebach
    PLZ
    34613
    Beiträge
    25
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Lisa R. Beitrag anzeigen


    Nee ohne Kerl geht nix.
    Das geht mir als Mann runter wie ÖL!

  9. #19
    Avatar von PPP
    Registriert seit
    02.08.2015
    PLZ
    5.....
    Beiträge
    7.797
    Zitat Zitat von Dorintia Beitrag anzeigen
    Das hab ich auch nicht geschrieben. Meine Fragen waren nur eine Aufzählung.
    Meine Marans hat sich von fehlenden Eiern auch nicht abschrecken lassen. Aber muss man unbedingt Hühner immer lassen? Bei anderen Haustieren würde man doch auch mehr aufpassen oder es zu verhindern wissen.
    Dann bitte keine Hilferufe...
    Natürlich muss man nicht immer lassen. Aber man will. Und das wird ja wohl erlaubt sein. Genauso wie das Fragen was man tun soll. Besser als nix fragen und hinterher sich anhören müssen, warum man sich nicht vorher informiert.

    Sehe hier echt nicht, wo das Problem ist....?
    Alles gut,....das Nati

    Ich verpasse alle Tage meines Lebens, wenn ich heute nur an morgen denke!
    (Clara Louise)

  10. #20

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    5.497
    Du allein versuchst da wieder mal eins hinein zu interpretieren... lass einfach gut sein.
    1.4 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt (2017), 3 Orpington-Hennen (Schlupftag 29.06.2018 )
    18.05.2019 Schlupftag: 32 kleine große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bitte um Rat, Henne sitzt auf 3 Eiern
    Von Mietze im Forum Naturbrut
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.06.2014, 17:16
  2. Glucke sitzt nur neben den Eiern
    Von Biene... im Forum Naturbrut
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.03.2014, 15:06
  3. Henne sitzt auf Eiern,Glucken???
    Von Sandra76 im Forum Naturbrut
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 21:18
  4. Seidihahn sitzt nachts auf Eiern!
    Von Skidbakka im Forum Hühner-Stories
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 17:52
  5. Glucke sitzt neben den Eiern
    Von Anna im Forum Naturbrut
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 12:21

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •