Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Anforderungen an die Futterzusammensetzung

  1. #1
    Hühner Tyche Avatar von magda1125
    Registriert seit
    08.09.2017
    Ort
    MV/fast Uckermark
    Land
    D
    Beiträge
    1.751

    Anforderungen an die Futterzusammensetzung

    Moin,

    zu Mitte Juli möchte ich Wachteln ausbrüten und suche jetzt schon mal nach den o.g. Anforderungen für die ausgewachsenen Tiere.

    Gefunden habe ich u.a. das: https://schnauzerl.com/wachtelfutter-legewachteln

    Stimmt hier die Zusammensetzung der Komponenten als Alleinfutter?
    Also insbesondere das Methionin/Lysin Verhältnis, Kalziumgehalt, Phosphor, Salz..

    Ich will das nicht kaufen, finde nur nix, was genau Legewachteln im Futter zu welchen Anteilen brauchen.

    Vielleicht kennt jemand einen Link?

    Danke!
    LG magda
    0.1 Lohfrau, 0.3 Bielefelder, 5 Hummeln, 1.0 Willie, 1.2 SÖG
    _____________________________________________
    Wer jammert, hat noch Reserven....(K.Duve)

  2. #2
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    11.436
    Ich bestelle bei wachtelshop. Dieses hier: https://www.wachtel-shop.com/Nature-Line - ergänze aber dann noch mit einer kleinen Menge Legekorn. Außerdem bekommen meine Wachteln auch mal Welli-Futter, Hirse, Hanf usw. Ganz mehliges Futter fressen meine nicht. Bei wachtelshop gibt es auch ab 24.05. ein Bio-Futter - endlich! Ich suche schon ewig danach. Mal schauen, welche Zusammensetzung das dann hat.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Sulmtaler, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 0,0,7 Mix-Küken, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Dackeline

  3. #3

    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    410
    Hallo Magda, ich bestelle ebenfalls bei Wachtelshop wie Blindenhuhn und kann das wirklich empfehlen. Mache dann immer Sammelbestellung, um Versand zu sparen. Die fressen eh Unmengen. Und auch so gibt es dort immer was, was ich gern haben will außer Futter. Super schnelle Lieferung. Hatte zu Beginn ein anderes, das hat mir nicht so zugesagt. Meine Wachteln sind nun Donnerstag alle 5 Wochen alt. Bis jetzt bekommen sie ausschließlich das Küken Spezial der Nature Linie. Ab Donnerstag füttere ich dann das Shop Spezial mit dazu, bis ich sie umgestellt habe und dann habe ich bereits einen Sack Legepellets hier und Körnerfutter. Dann bekommen sie diese 3 Sachen im Mix plus dann eben noch Grünzeug. Stöber dich mal durch. Sicher gibt es viel günstigere Sachen, aber als ich von denen die erste Tüte aufgemacht habe, war ich so begeistert... Auch beim Shop Spezial... Ganze Blüten, Gammarus und und und... Also die Bilder sind mit dem Futter identisch.

    Hallo Wachtel-Shop! Bekomme ich jetzt ein Gutschein?

    Leimüller finde ich aber auch sehr gute Qualität. Dort kaufe ich mein Entenfutter. Für die kleinen Wachteln finde ich den Proteingehalt aber zu gering.
    Geändert von mirabell2009 (21.05.2019 um 17:38 Uhr)

  4. #4
    Hühner Tyche Avatar von magda1125
    Registriert seit
    08.09.2017
    Ort
    MV/fast Uckermark
    Land
    D
    Beiträge
    1.751
    Themenstarter
    Danke euch!

    Die Anbieter vom Wachtelfutter kenne ich schon alle... ( kein Gutschein für mirabell..)

    Wachtelkükenfutter habe ich auch auf dem Schirm..

    Mir geht es wirklich allein erst mal um die Zusammensetzung der Komponenten eines Alleinfutters, also wieviel von was brauchen Legewachteln?
    Dabei ist Protein nicht das Thema, das kann ich nach Bedarf ergänzen.. eher die anderen "Zutaten"?
    Zum Kalzium habe ich Angaben zwischen 3% und 5% gefunden..
    Zum Verhältnis M/L bisher gar nix und zum Natrium auch nix.

    Um günstig oder nicht geht es mir auch nicht!
    (Ich sollte ein Foto vom LG hier einstellen, als ich sagte: Guckmal..Wachteln..noch einen Stall .. und kannst du auch "Voliere"?)
    Geändert von magda1125 (21.05.2019 um 17:57 Uhr)
    LG magda
    0.1 Lohfrau, 0.3 Bielefelder, 5 Hummeln, 1.0 Willie, 1.2 SÖG
    _____________________________________________
    Wer jammert, hat noch Reserven....(K.Duve)

  5. #5
    Hühner Tyche Avatar von magda1125
    Registriert seit
    08.09.2017
    Ort
    MV/fast Uckermark
    Land
    D
    Beiträge
    1.751
    Themenstarter
    @Blindenhuhn

    der Wachtelshop hat hierzu bisher keinerlei Inhaltsangaben? https://www.wachtel-shop.com/Wachtel...-Wachtelfutter
    Das soll ja ein Alleinfutter sein. Ich schreibe die mal an dazu.
    Danke!
    LG magda
    0.1 Lohfrau, 0.3 Bielefelder, 5 Hummeln, 1.0 Willie, 1.2 SÖG
    _____________________________________________
    Wer jammert, hat noch Reserven....(K.Duve)

  6. #6
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    11.436
    Ja, habe ich auch gelesen. Bin schon gespannt, wie die Zusammensetzung dann sein wird. Ich suche ja schon seit Jahren ein Bio-Futter für meine Kartöffelchen. Gab es bislang noch nirgends.
    Mir hat man nur mal gesagt, dass Wachteln ca. 18 % Protein und ca. 5 % Calcium benötigen. Auf alle anderen Inhaltsstoffe ist man damals nicht eingegangen.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Sulmtaler, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 0,0,7 Mix-Küken, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Dackeline

  7. #7
    Hühner Tyche Avatar von magda1125
    Registriert seit
    08.09.2017
    Ort
    MV/fast Uckermark
    Land
    D
    Beiträge
    1.751
    Themenstarter
    Danke.

    Im Prinzip suche ich quasi eine Bedarfswertetabelle für Legewachteln
    womöglich ist mein Titel falsch gewählt..
    LG magda
    0.1 Lohfrau, 0.3 Bielefelder, 5 Hummeln, 1.0 Willie, 1.2 SÖG
    _____________________________________________
    Wer jammert, hat noch Reserven....(K.Duve)

  8. #8
    Avatar von kükenei
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    da wo das Land furchtbar platt ist
    PLZ
    47...
    Beiträge
    1.349
    Ich habe mich immer an folgenden Werten orientiert, hab ich damals so mitbekommen.

    der Rohproteingehalt sollte zwischen 18 und 20% liegen
    der Calciumanteil sollte zwischen 3,5 und 5,50% liegen
    der Methioninanteil sollte im Bereich von 0,5% liegen
    der Phosphoranteil sollte bei ca. 0,75% liegen
    der Energieanteil sollte zwischen 10 und 12 MJ ME liegen

    Ich habe immer eins von Mifuma gefüttert Wachtelfutter Zucht & Haltung, wurde gerne angenommen.
    Liebe Grüße Kükenei

    Intelligente Sätze zu formulieren ist gar nicht so einfach.
    Schon ein einziger Buchstabendreher kann einen ganzen Satz urinieren.

  9. #9
    Hühner Tyche Avatar von magda1125
    Registriert seit
    08.09.2017
    Ort
    MV/fast Uckermark
    Land
    D
    Beiträge
    1.751
    Themenstarter
    Danke Dir!

    Ich habe im Wachtelforum gerade das gefunden und schau mir beides mal in Ruhe an.

    687474703a2f2f7777772e737461792d68756e6772792e64652f62696c6465725f2f4675747465726c697374652e6a70.jpg
    LG magda
    0.1 Lohfrau, 0.3 Bielefelder, 5 Hummeln, 1.0 Willie, 1.2 SÖG
    _____________________________________________
    Wer jammert, hat noch Reserven....(K.Duve)

  10. #10
    Hühner Tyche Avatar von magda1125
    Registriert seit
    08.09.2017
    Ort
    MV/fast Uckermark
    Land
    D
    Beiträge
    1.751
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Blindenhuhn Beitrag anzeigen
    Ja, habe ich auch gelesen. Bin schon gespannt, wie die Zusammensetzung dann sein wird. Ich suche ja schon seit Jahren ein Bio-Futter für meine Kartöffelchen. Gab es bislang noch nirgends.
    Mir hat man nur mal gesagt, dass Wachteln ca. 18 % Protein und ca. 5 % Calcium benötigen. Auf alle anderen Inhaltsstoffe ist man damals nicht eingegangen.
    Moin
    hier die Zusammensetzung vom Biofutter, kam per mail:

    "anbei die Daten. Diese sind nicht 100% final. Aber die Abweichungen liegen im Bereich von +/- 0.02%"
    image001.png
    LG magda
    0.1 Lohfrau, 0.3 Bielefelder, 5 Hummeln, 1.0 Willie, 1.2 SÖG
    _____________________________________________
    Wer jammert, hat noch Reserven....(K.Duve)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure Anforderungen an Hobbytiere
    Von Santana im Forum Dies und Das
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.09.2018, 11:34
  2. Futterzusammensetzung - selbst mischen!
    Von jasmin.b im Forum Spezialfutter
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.12.2014, 22:46
  3. Futterzusammensetzung ok?
    Von Tina_67 im Forum Hauptfutter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.01.2014, 21:04
  4. Futterzusammensetzung für Legewachteln
    Von Sunrice im Forum Wachteln
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 09:46
  5. futterzusammensetzung und preis
    Von bineohneie im Forum Hauptfutter
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 07:51

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •