Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Homöopathie bei Hühnern

  1. #1
    mit Hühnerwahnsinn Avatar von Gackelei
    Registriert seit
    09.04.2014
    PLZ
    87730
    Land
    Bayern
    Beiträge
    1.751

    Homöopathie bei Hühnern

    Hallo,

    ich würde hier gerne einen kleinen Sammelfaden für Homöopathische Mittel anlegen.

    Ich bin grundsätzlich der Meinung, dass Homöophatie und Schulmedizin zusammen viel bewirken können.

    Jede für sich allein stößt an Grenzen, die zusammen überschritten werden können.

    1) Hühnerschnupfen mit schleimigem Ausfluss

    a) Notakehl D5 Tropfen
    Wirken Entzündungshemmend und der Schleim ist bei 3x täglicher Anwendung am nächsten Tag deutlich reduziert und am 2. Tag weg.

    Hilft auch sehr gut bei Hunden mit schleimigem Zwingerhusten!

    Die Gabe von evtl. AB kann vermindert oder unnötig werden.

    Weitere Zugaben wie Trinkwasserzusätze, Minzöle oder Kapseln gegen Erkältung führe ich jetzt nicht extra auf - die kennen und nutzen die meisten ja schon.

    Kolloidales Silber kann bei Ausweitung auf die Augen mitverwendet werden oder zur Unterstützung mit ins Wasser gegeben werden.

    Wer jetzt contra Homöopathie ist, möge bin von Beiträgen absehen - ich möchte hier eine Sammlung für diejenigen erstellen, die es damit versuchen möchten.

    Also wer was beisteuern kann, nur her damit!
    Mir hat das Notakehl Hühner gerettet, wo sie schon am umkippen waren, soviel Schleim war in den Atemwegen!
    AB´s usw. gab es noch nicht, weil das Ergebnis vom Labor noch nicht vorlag!
    Allerdings hab ich es erst gegeben, als schon ein Huhn verstorben war und ich musste um meine 2 Lieblingshennen bangen!
    Damit waren sie innerhalb von 2 Tagen wieder auf dem Damm und von Schleim keine Spur mehr!

  2. #2
    Avatar von Hühnermamma
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    PLZ
    736..
    Land
    Schwaben...
    Beiträge
    7.743

  3. #3
    Avatar von Sterni2
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Salzkammergut
    Land
    Österreich
    Beiträge
    6.850
    Minzöle können homöopathische Mittel stören, würde ich nicht gleichzeitig anwenden.

  4. #4
    mit Hühnerwahnsinn Avatar von Gackelei
    Registriert seit
    09.04.2014
    PLZ
    87730
    Land
    Bayern
    Beiträge
    1.751
    Themenstarter
    Danke dir, hab die Liste gleich ergänzt.

    Zitat Zitat von Sterni2 Beitrag anzeigen
    Minzöle können homöopathische Mittel stören, würde ich nicht gleichzeitig anwenden.
    Danke - stimmt - hab das automatisch mit genannt, weil das in der Notfallapotheke für Erkältungen auch mit dabei ist.
    Aber für die wo es nicht wissen ist der Hinweis echt wichtig!

  5. #5
    Avatar von KerstinU
    Registriert seit
    16.07.2016
    Ort
    Völklingen
    PLZ
    66333
    Beiträge
    1.209
    Danke Gackelei, werde ich bei meinem Hahn ausprobieren. Notakehl kannte ich noch nicht
    LG Kerstin ( ehemalige Miss Puff )

  6. #6
    Avatar von Bk66
    Registriert seit
    11.12.2016
    Ort
    Oberpfalz
    PLZ
    92
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    623
    Hallo Gackelei,

    Für den Fall der Fälle,
    wieviele Tropfen gibts du, und wie ?
    Lg
    Birgit

    2/39,31Hühner, 1/2,25 Warzis, 1 Hund, 1 Katze

  7. #7
    mit Hühnerwahnsinn Avatar von Gackelei
    Registriert seit
    09.04.2014
    PLZ
    87730
    Land
    Bayern
    Beiträge
    1.751
    Themenstarter
    Je nach stärke des Schleims mindestens 3x täglich, bei Bedarf auch öfter 2-3 Tropfen direkt in den Schnabel.
    Vorne hin, damit die Tiere es selber abschlucken.

  8. #8
    Avatar von Bk66
    Registriert seit
    11.12.2016
    Ort
    Oberpfalz
    PLZ
    92
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    623
    Okay,
    Danke für die Info.
    Lg
    Birgit

    2/39,31Hühner, 1/2,25 Warzis, 1 Hund, 1 Katze

  9. #9
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    11.891
    Ich probiere gerade Pulsatilla D 30 zum Entglucken aus. Mal schauen, ob und wie es wirkt.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Sulmtaler, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 2,3 Mix-Küken, 0,3,1 Plymouth rock gestreift, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Dackeline

  10. #10
    Mother of Chickens Avatar von aziraphale
    Registriert seit
    13.01.2017
    PLZ
    55
    Land
    RLP
    Beiträge
    36
    Oh, interessanter Faden! Da häng ich mich mal dran. Blindenhuhn, berichte mal wenn Du Erfahrungen hast. Habe nämlich kürzlich erfolglos versucht zu entglucken und dann klein beigegeben und Eier untergeschoben.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Homöopathie
    Von Oliver S. im Forum Umfragen
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 07.08.2018, 12:18
  2. Homöopathie
    Von Blindenhuhn im Forum Das Medienhuhn
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.03.2018, 11:41
  3. Homöopathie
    Von Sibille1967 im Forum Das Medienhuhn
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.10.2017, 19:09
  4. Homöopathie bei Humpeln
    Von Sibille1967 im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.11.2016, 21:40
  5. Homöopathie bei Glucke?
    Von Heupferdchen im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 15:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •