Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Innere Uhr?

  1. #1
    Avatar von Lskodien
    Registriert seit
    07.02.2018
    PLZ
    58***
    Beiträge
    56

    Innere Uhr?

    Moin

    Wir sind gerade am austüfteln wie wir unsere automatische Klappe in Zukunft einstellen werden.
    Morgens soll sie per eingestellter Uhrzeit hoch gehen und abends wäre es uns eigentlich auch lieber, wenn wir einen Zeitpunkt festlegen könnten.

    Bisher lief es ja so, dass die Damen bei Dämmerung reinstapften und dann irgendwann die Klappe runterfuhr. Je nach (un-)Empfindlichkeit des Sensors ist uns das aber zu spät.

    ABER: Können Hühner eine innere Uhr haben?
    Ich habe schon mehrfach von Haltern gehört, die Morgens und Abends mit einer Zeitschaltuhr arbeiten, aber stellt ihr sie dann abends immer wieder um, damit sie bei Dämmerung runterfährt (da sich die Tageslänge ja permanent verändert) oder wissen die Hühner irgendwann, dass die Klappe bald runterfährt??
    Ansich müssten sie sich ja nach ihrem Instinkt richten und nur reingehen, wenns dämmert, egal was die Technik sagt!?

    Bin mal gespannt

    Liebe Grüße Lskodien
    Liebe Grüße Lskodien
    0,2 Zwerg Bielefelder ; 0,2 Zwerg Sulmtaler ; 0,2 Maran ; 0,1 Grünleger in silber ; 0,2 Orpington ; 1,0 Knickohrkater

  2. #2
    Avatar von Foghorn Leghorn
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    Moers
    PLZ
    47447
    Land
    Deutschland / NRW
    Beiträge
    361
    Moin...

    Wir passen die Zeitschaltuhr an. Morgens wie auch Abends. Momentan steht sie morgens auf 0630h und Abend bei 2130h . Je nach Jahreszeit wird das angeglichen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  3. #3

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    6.431
    Kannst du deinen Dämmerungsschalter nicht anpassen? Ich hab meinen auch schon vorverlegt weil alle Hühner schon auf der Stange saßen und es noch mindestens eine halbe Stunde gedauert hätte bis die Klappe schließt.
    1.6 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt(aus 2017 und 2018 )
    32 Große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt(Schlupftag 18.05.2019)
    suche Hahn weiß-goldgesäumt-kein splash, nicht von blau-goldgesäumten Elterntieren

  4. #4
    Avatar von Foghorn Leghorn
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    Moers
    PLZ
    47447
    Land
    Deutschland / NRW
    Beiträge
    361
    Moin...

    Wir passen die Zeitschaltuhr an. Morgens wie auch Abends. Momentan steht sie morgens auf 0630h und Abend bei 2130h . Je nach Jahreszeit wird das angeglichen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  5. #5
    Avatar von Foghorn Leghorn
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    Moers
    PLZ
    47447
    Land
    Deutschland / NRW
    Beiträge
    361
    Doppelpost :/


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  6. #6

    Registriert seit
    17.10.2015
    PLZ
    15378
    Land
    Brandenburg
    Beiträge
    408
    Zitat Zitat von Lskodien Beitrag anzeigen

    ABER: Können Hühner eine innere Uhr haben?
    Ja, Hühner haben eine innere Uhr. ABER nicht alle die gleiche. Bei mir ist es zZ. so, dass die ersten Hühner und der Gockel gegen 19 Uhr auf der Stange hocken + - 30 Minuten, je nach Wetter. Die letzten gehen erst gegen 21 Uhr ins Bett.

    Zur Zeitschaltuhr: Schau dir mal Uhren mit Astrofunktion an. Da sind die Sonnen auf- und -untergänge für jeden Tag im Jahr gespeichert. Zusätzlich kann man noch eine Verschiebung der Zeiten einstellen oder nur nach Zeit schalten oder alles kombiniert.
    Ich habe diese hier: https://www.jalousiescout.de/zeitsch...e-control.html zweimal seit Jahren im Gebrauch und hatte noch nie Probleme damit.
    federfüßige Zwerghühner 1/4 ;Zwergbrahma 0/2 ; Zwergkrüper 2/2 ; Homo sapiens 1/1

  7. #7

    Registriert seit
    15.05.2015
    Ort
    New Jersey
    Land
    USA
    Beiträge
    290
    Also wir haben unsere Tuer auf Lichtsensor, der ueber den Tag mit "Tuer auf" signal uebersteuert iss...somit laufen wir nicht gefahr bei all den Mond und Sonnenfinsternissen und Gewittern die Huehner vor verschlossener Tuer zu haben
    Und de Damen sind auf jedenfall for dem Lichtsensor im "Bett"
    Gruesse ausd em sonnigen New Jersey
    4 Rhode Island Red (0 Hahn)
    2 Plymouth Rock (0 Hahn)
    3 R. Island/P. Rock mix (1 Hahn)

  8. #8
    Avatar von Haitu
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    Ahütte
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    794
    Der Schwellwert des Lichtsensors sollte sich eigentlich im Gerät an einem Potentiometer einstellen lassen.
    Bei meinem AXT-Automat ist das wenigstens so.

    Die Hühner habe wahrscheinlich eine innere Uhr, so eine wie wir auch.
    Aber ihr Aktivität wird meiner Meinung nach auch eher durch einen Lichtsensor geregelt.
    Geändert von Haitu (21.05.2019 um 21:21 Uhr)
    Gruß aus der Vulkaneifel

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2012, 20:26
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 18:10
  3. hat Sie einen innere Kalender?
    Von gallo im Forum Naturbrut
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 22:47

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •