Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Hilfe Hilfe - Befruchtet, abgestorben oder lebend - das ist hier die Frage

  1. #11

    Registriert seit
    19.05.2019
    Beiträge
    7
    Themenstarter
    Ach ja, und kann sein, dass das Eigelb in der Zwischenzeit auch größer wurde, also mehr Raum einnimmt? Ich meine es wäre beim vorigen schieren kleiner gewesen. Da bin ich mir aber nicht 100% sicher.

  2. #12
    Aussteigerin Avatar von Heidi63
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Nideggen
    PLZ
    52385
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    5.016
    Zitat Zitat von Roschee Beitrag anzeigen
    Aber heißt es nicht, dass dann nur noch ein Ring zu sehen ist? Was ist mit dem 'neuen' roten Punkt?
    Ein Blutring tritt nur dann auf, wenn das Küken bzw der Keim im Ei abgestorben ist, dann bildet sich drum herum an den bis dahin gebildeten Blutgefäße ein Ring. Diesen Ring siehst auch nur ein paar Tage, danach nur noch gelb-braune Masse.
    Gruß Heidi
    Ausstellungszucht: Javanesisches Zwerghuhn und Zwergseidi weiß.Und dann gibts da noch meine bunte Showgirl-Seidi Truppe.

  3. #13

    Registriert seit
    19.05.2019
    Beiträge
    7
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Heidi63 Beitrag anzeigen
    Ein Blutring tritt nur dann auf, wenn das Küken bzw der Keim im Ei abgestorben ist, dann bildet sich drum herum an den bis dahin gebildeten Blutgefäße ein Ring. Diesen Ring siehst auch nur ein paar Tage, danach nur noch gelb-braune Masse.
    Schade Heidi, Du beantwortest meine Frage gar nicht. Ich dachte -im Falle des absterbens- es taucht nur ein Blutring auf und nicht erst ein Blutring und IN DER FOLGE dieser rote Punkt (Embryo?). Nochmal zur Verdeutlichung. Vor zwei Tagen wen die beiden Adern ( nicht geschlossener Halbkreis) bereits da. Aber eben nicht dieser rote Punkt.

  4. #14
    Aussteigerin Avatar von Heidi63
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Nideggen
    PLZ
    52385
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    5.016
    Der rote bwz schwarze Punkt ist eine Ansammlung von agglomeriertem Blut.
    Gruß Heidi
    Ausstellungszucht: Javanesisches Zwerghuhn und Zwergseidi weiß.Und dann gibts da noch meine bunte Showgirl-Seidi Truppe.

  5. #15
    Avatar von sternenstaub
    Registriert seit
    31.03.2014
    Land
    im schönen Frankenland
    Beiträge
    1.598
    Schau mal, Dein Ei müsste so in etwa aussehen.

    Brutei Spinnennetz.jpg

    Das Ei hier ist zwar schon Tag 5, aber so ähnlich sieht das ab ca. Tag 2 aus. Man erkennt deutlich ein Spinnennetz, richtig, wie bei einer Spinne. Da, wo alles zusammenläuft, ist der Embryo.

    Dein Ei lebt leider wirklich nicht mehr. Heidi hat recht, das ist ein Blutring.
    Gruß sternenstaub

    Zeit ist Geld. Aber was nützt Geld, wenn man keine Zeit (mehr) hat?

  6. #16

    Registriert seit
    19.05.2019
    Beiträge
    7
    Themenstarter
    Zitat Zitat von sternenstaub Beitrag anzeigen
    Schau mal, Dein Ei müsste so in etwa aussehen.

    Brutei Spinnennetz.jpg

    Das Ei hier ist zwar schon Tag 5, aber so ähnlich sieht das ab ca. Tag 2 aus. Man erkennt deutlich ein Spinnennetz, richtig, wie bei einer Spinne. Da, wo alles zusammenläuft, ist der Embryo.

    Dein Ei lebt leider wirklich nicht mehr. Heidi hat recht, das ist ein Blutring.
    Danke Dir für Deine liebe Antwort, auch wenn sie nicht das ist was ich hören wollte. Ich belasse es dennoch im Brüter und werde die kommenden Tage berichten.

  7. #17
    Aussteigerin Avatar von Heidi63
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Nideggen
    PLZ
    52385
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    5.016
    Das ist natürlich Deine Entscheiding, aber ich hoffe Du weißt auch, durch den Fäulnisprozess können diese Eier leicht platzen.
    Gruß Heidi
    Ausstellungszucht: Javanesisches Zwerghuhn und Zwergseidi weiß.Und dann gibts da noch meine bunte Showgirl-Seidi Truppe.

  8. #18

    Registriert seit
    19.05.2019
    Beiträge
    7
    Themenstarter
    Danke Heidi, das hatte ich bereits gelesen. Ich denke 3, 4 Tage geb ich der Sache noch und dann werde ich wohl einsichtig sein müssen. Also Rückmeldung folgt!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 40 Bruteier 12 waren befruchtet...Hilfe!
    Von Sussex_ im Forum Das Brutei
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.03.2015, 21:10
  2. Ein Ei abgestorben? Bitte Hilfe...
    Von Purzelstern im Forum Das Brutei
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.06.2014, 19:54
  3. Bin neu hier und Brauch Hilfe!
    Von Daniel8012 im Forum Dies und Das
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2012, 10:49
  4. Befruchtet oder schlecht??? Hilfe
    Von Duffy im Forum Das Brutei
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 13:07

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •