Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: FINNIBUS Stall Belüftung

  1. #1

    Registriert seit
    28.04.2019
    Ort
    Limbach- Oberfrohna
    PLZ
    09212
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    9

    FINNIBUS Stall Belüftung

    Ich wollte mal fragen ob jemand diese Artikel/ Marke kennt oder selber hat.
    http://shop.finnibus.com/myfactory/w...drueckend.aspx
    Ich bin sehr interessiert, mich schreckt nur der Preis ab. 287€ würde es kosten... . Wie belüftet ihr eueren Stall? Gibt es andere Anbieter ?

  2. #2
    Avatar von Saatkrähe
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Nebelland
    PLZ
    2
    Land
    Generation: Führerschein auf Käfer
    Beiträge
    13.872
    Moin Robbse Wie kommst Du auf 287 € ? Ein Lüfter kostet 54 €. Wenn man zwei nimmt also 108 plus Versand.
    LG, Saatkrähe

    Die übliche Bildung ist von niederem Wert, wenn die Herzensbildung fehlt.

  3. #3
    Avatar von Saatkrähe
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Nebelland
    PLZ
    2
    Land
    Generation: Führerschein auf Käfer
    Beiträge
    13.872
    Ach so, ja, Steuereinheit, Netzteil, etc. Ziemlich umständliche Seite, bis man da mal findet was man sucht.
    LG, Saatkrähe

    Die übliche Bildung ist von niederem Wert, wenn die Herzensbildung fehlt.

  4. #4

    Registriert seit
    25.10.2018
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    1.091
    Irgendwo hab ich mal was von dem "Erfinder" in einem Bericht gesehen. Hab mir die Seite dann auch mal angeschaut und bei den Preisen dann direkt wieder zu gemacht.

  5. #5

    Registriert seit
    28.04.2019
    Ort
    Limbach- Oberfrohna
    PLZ
    09212
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    9
    Themenstarter
    Genau so war es bei mir. 😂
    Mir gefällt halt die Lüftung, ich habe nicht das Problem der Luftfeuchtigkeit, sondern das es sehr Staubig ist, und schnell sehr warm(Bauwagen). Kennt ihr vergleichbares?

  6. #6

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    5.571
    Staubig ist gut, würd ich nichts dran ändern. Zu warm ist natürlich nicht so toll. Aber warum machst du kein offenes, vergittertes Fenster und irgendwo unten evtl. noch eine Zuluftöffnung. Wenn du meinst das reicht nicht gegen das Aufheizen, dann noch oben unterm Dach eine Abluftöffnung. Aber Achtung: alles so, das die Hühner nicht im Zug sitzen.

    Ich meine es gibt so Lüfter auch für den Hausbaubereich.....
    Mein Mann würde mir - wenn ich wollte - auch eine Zwangsbe- bzw. -entlüftung einbauen mit Hilfe eines elektr. Lüfters einbauen.
    1.4 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt (2017), 3 Orpington-Hennen (Schlupftag 29.06.2018 )
    18.05.2019 Schlupftag: 32 kleine große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt

  7. #7

    Registriert seit
    28.04.2019
    Ort
    Limbach- Oberfrohna
    PLZ
    09212
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    9
    Themenstarter
    Wahrscheinlich eine Männer- Krankheit,
    --> neues Spielzeug :'D
    Ich hab 2 Fenster, das Problem ist aber z.b. Regen. . Ich und meine Freundin kommen auch nicht immer dazu den Stall Vormittags zu lüften, dass er sich nicht aufheizt.
    Ich habe mir leider auch schon eine andere Hühnerklappe gekauft, sonst hätte ich das alles gleich verbunden.
    Habe den poultry house butler

  8. #8
    Avatar von Saatkrähe
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Nebelland
    PLZ
    2
    Land
    Generation: Führerschein auf Käfer
    Beiträge
    13.872
    Wie ist das zu verstehen ? Der Regen geht durchs Fenster ? Dann sind die Fenster wohl auf der (falschen) Wetterseite nach Westen ? Bei mir sind die nach süd-südost. Und ein schmaler Dachvorsprung hindert den Regen daran in den Stall zu gelangen, wenn der Wind mal dreht. Meine vergitterten Fensteröffnungen sind durchgängig offen. Die Scheiben habe ich ausgehängt. Die kommen nur bei starkem Frost wieder rein. Volierendraht mit 1 mm Stärke und 10 mm Masche hält auch Ratten fern und Marder. Hühner brauchen permanent Frischluftzufuhr - alles andere ist tödlich.
    LG, Saatkrähe

    Die übliche Bildung ist von niederem Wert, wenn die Herzensbildung fehlt.

  9. #9

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    5.571
    Bei mir ist der Flügel auch raus. Das Fenster war im gemauerten Gartenhaus schon drin und wenn es blöd und heftig regnet oder schneit, kommt auch was in den Stall rein. Eine lichtdurchlässige Kunststoff-Platte mit Verstärkung/Stabilisierung und entsprechenden Abstandhaltern hab ich bei meinem Mann schon bestellt, statt elektr. Lüfter.
    1.4 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt (2017), 3 Orpington-Hennen (Schlupftag 29.06.2018 )
    18.05.2019 Schlupftag: 32 kleine große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt

  10. #10
    Avatar von Saatkrähe
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Nebelland
    PLZ
    2
    Land
    Generation: Führerschein auf Käfer
    Beiträge
    13.872
    Dorintia - das ist ja auch mal eine mega gute Idee !
    LG, Saatkrähe

    Die übliche Bildung ist von niederem Wert, wenn die Herzensbildung fehlt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Finnibus Geflügeltränke
    Von Lockvogel im Forum Innenausbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2019, 10:03
  2. Belüftung
    Von maranfan im Forum Kunstbrut
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2018, 12:31
  3. Habe ich Problem mit der Belüftung im Stall ?
    Von nero2010 im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.02.2018, 18:24
  4. Neuer Stall-Probleme mit Belüftung
    Von nero2010 im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.09.2016, 12:02
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 23:08

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •