Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Enten die an Abend in den Stall gehen?

  1. #1

    Registriert seit
    26.03.2005
    Ort
    Zella / Rhön
    PLZ
    36452
    Beiträge
    130

    Enten die an Abend in den Stall gehen?

    Hallo,

    ich habe mit meinen Enten ein Problem, erst hatte ich die Warzenenten jetzt die Gimbsheimer, da ich aber Schichtarbeiter bin benötige ich eine Rasse die am Abend auch alleine in den Stall geht, habe ja eine elektronische " Hühnerklappe " die jetztigen Rassen musste ich immer selber in den Stall jagen, aber ich benötige etwas was alleine in den Stall läuft.

    Jetzt meine Frage gibt es sowas überhaupt oder sollte ich mich von der Entenzucht verabschieden, mein Vorteil der leider zum Nachtel wird ich habe einen Bach neben dem Haus den die Tiere natürlich nutzen dürfen / sollen, aber dann " verschlafen " in den Stall zu kommen!!??

    Vielen Dank!!

  2. #2
    Avatar von Hühnermamma
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    PLZ
    736..
    Land
    Schwaben...
    Beiträge
    7.715
    Bei meinen Enten (Lauf-Stockenten-Mix) funktioniert der alleinige Gang in den Stall zu 99 % NICHT. Daher ist eines meiner nächsten Projekte, eine raubzeugsichere Voliere für die Enten, in der sie verbleiben, wenn ich außer Haus bin und später komme oder auch mal über Nacht weg bin. Sind die Enten außerhalb der Voliere unterwegs, hat keiner außer mir die Chance, sie in den Stall zu bekommen. In der derzeitigen Voliere geht das einigermaßen. Aber mir wäre ein gesichertes Gehege wesentlich lieber. Und für meine "Urlaubsvertretung" auch deutlich einfacher.

  3. #3

    Registriert seit
    26.03.2005
    Ort
    Zella / Rhön
    PLZ
    36452
    Beiträge
    130
    Themenstarter
    Wenn es bei allen Rassen so ist werde ich mich schwer von den Enten Rassen trennen und wiedder auf Gänse umsteigen, wenn das besser ist, aber die sind wieder aggressiev gegen die Hühner

  4. #4
    Avatar von Hühnermamma
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    PLZ
    736..
    Land
    Schwaben...
    Beiträge
    7.715
    Gehen Gänse selbständig in den Stall? Draußen lassen ist ja bei denen wohl auch keine Option oder?

  5. #5
    Avatar von KaosEnte
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    LKR LA
    PLZ
    840..
    Land
    Niederbayern
    Beiträge
    992
    hier gingen die Laufenten immer in den Stall.
    Dann kam ne Zeit, da saßen allesamt vorm Stall und wenn ich oder GöGa kamen zum einsperren maschierten sie los und wir kamen zum zusperren gerade an der Stalltür an, wenn die letzte Schwanzfeder drin verschwand.
    War hier kein Problem, abends ist einer der Familie immer daheim.

    Nach Einzug des Ungarerpel, der war das im Stall schlafen aber nicht gewohnt, hat es einige Wochen gedauert bis alle wieder vor finster werden in den Stall gingen.

    Es war immer nur ein einzelnes (neues) Tier, das die ganze zu-Bett-Geh-Zeremonie verändert hat.
    Am stursten in den Bettgehgewohnheiten war und ist Frau Warzi. Sie geht täglich zur gleichen Zeit (natürlich abhängig von der Helligkeit) ins Strohbett.

    Zur Zeit sind unsere Enten spätestens 19.30Uhr "im Bett". Die Zeit wird sich aber bis in den Sommer rein nach hinten verschieben.


    Und! Ausnahmen gibts natürlich immer wieder mal. Lass es spätnachmittags ordentlich regnen, müssen die Enten natürlich Schnecken und Würmer futtern bis zum geht nicht mehr. Da darf es dann auch mal stockfinster werden.
    in unserem Garten leben LaufentenMixErpel Kalle,
    Frau Warzi Heidi mit ihrem Ungarn Ludwig und 7Liewerl,
    LaufiWarzenMix Socke mit 2 AdoptivLiewerln, 1RounenClair, 1Pommernentchen

  6. #6

    Registriert seit
    26.03.2005
    Ort
    Zella / Rhön
    PLZ
    36452
    Beiträge
    130
    Themenstarter
    Es ist keine wirkliche Option, wobei man " richtige " Gänse auch schon mal draussen lassen kann

    Die Gänse die ich hatte waren eigentlich abends immer im Stall, haben aber wie schon geschrieben leider immer wieder die Hühner verjagt!?

  7. #7

    Registriert seit
    26.03.2005
    Ort
    Zella / Rhön
    PLZ
    36452
    Beiträge
    130
    Themenstarter
    Na, dann sind wohl doch alle Entenrassen gleich... :-) Also Neuanfang wenn ich Rentner bin!! :-)

  8. #8

    Registriert seit
    26.03.2005
    Ort
    Zella / Rhön
    PLZ
    36452
    Beiträge
    130
    Themenstarter
    Die ist das Verhalten von den Deutsche Pekingenten, ich habe zwar immer gerne Farbe, aber wenn die alleine in den Stall gehen würden, wäre es vielleicht eine Option!!??

  9. #9
    Avatar von kükenei
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    da wo das Land furchtbar platt ist
    PLZ
    47...
    Beiträge
    1.362
    Unsere Gänse sind nur draußen und haben für "wenn sie wollen" einen Unterstand. Als wir jetzt Gössel hatten haben wir diese des Nachts mit der Gans einsperren müssen, da hier zweibeinige Diebe am Werk waren. Es hat nur 2 Abende bedurft und sie gingen von selber in den Stall. Manchmal mit und manchmal ohne Ganter, ganz wie der wollte.

    Wenn Du Jungtiere hast, lassen die sich ganz schnell an den Stall gewöhnen. Stell einen Futterautomaten rein mit Körnern, der abends automatisch füttert und es geht ganz einfach.

    Unsere Gänse waren nie wirklich agressiv zu den Hühnern, kennen diese aber auch von klein an. Während der Brutzeit wird mal ein Huhn verscheucht, aber gaaanz harmlos.
    Liebe Grüße Kükenei

    Intelligente Sätze zu formulieren ist gar nicht so einfach.
    Schon ein einziger Buchstabendreher kann einen ganzen Satz urinieren.

  10. #10
    Avatar von Hühnermamma
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    PLZ
    736..
    Land
    Schwaben...
    Beiträge
    7.715
    Futterautomat - ich weiß nicht so recht... Meine Enten brauchen zum Körnerfutter immer Wasser. Viel Wasser. Wasser im Stall ist ja auch etwas suboptimal.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seidenhühner gehen am Abend nicht in den Stall!
    Von baloo78 im Forum Verhalten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.06.2014, 09:36
  2. Enten gehen Abends nicht in den Stall
    Von ubure im Forum Enten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 06:58
  3. enten gehen nicht in den stall
    Von samiraliv im Forum Enten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 07:20
  4. Gehen eure Enten freiwillig in den Stall?
    Von Hummelchen im Forum Enten
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 17:44
  5. Enten gehen nicht in Stall
    Von dehöhner im Forum Enten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 21:25

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •