Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Armes, Huhn, armer Mensch

  1. #1
    Avatar von sternenstaub
    Registriert seit
    31.03.2014
    Ort
    zwei Forellen auf rotem Grund
    PLZ
    91
    Land
    im schönen Frankenland
    Beiträge
    1.868

    Armes, Huhn, armer Mensch

    Programmtip, heute 20:15 Uhr auf Arte kommt "armes Huhn, armer Mensch - vom Frühstücksei zur Wirtschaftsflucht"

    Zusammenfassung vom Sender:

    230 Eier isst jeder Deutsche im Jahr -...
    ... Die Dokumentation zeigt mit exklusiven Bildern aus der größten Eierproduktionsstätte Nordeuropas: Käfighaltung ist in vielen Ländern der EU noch Alltag und auch wir in Deutschland profitieren davon. ...
    ... "Unsere Agrarpolitik in Europa erzeugt auf der anderen Seite der Welt Flucht", ...
    Dokumentarfilm Deutschland 2019
    Geändert von sil (30.04.2019 um 08:34 Uhr) Grund: Zitat mußte entsprechend der Forumsregeln leider gekürzt werden.
    Gruß sternenstaub

    Das Los des Anfängers ist es, Fehler zu machen. Und Erfahrung hat man sowieso erst nachdem man sie braucht.

  2. #2
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    6.318
    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  3. #3

    Registriert seit
    25.10.2018
    Beiträge
    1.239
    Hab ich gestern schon auf youtube gesehen https://youtu.be/DCB-PXxBTYA
    Schon irgendwie schockierend, unsere ausgemusterteten Hühner landen in Afrika und die Geflügelzüchter dort werden arbeitslos und landen hier als Wirtschaftsflüchtling.
    Interessanter Kreislauf wegen eines Huhns.

  4. #4
    Avatar von sternenstaub
    Registriert seit
    31.03.2014
    Ort
    zwei Forellen auf rotem Grund
    PLZ
    91
    Land
    im schönen Frankenland
    Beiträge
    1.868
    Themenstarter
    Dazu passt auch diese BR Reportage: https://www.br.de/mediathek/podcast/...andels/1306013

    Diese Sendung wurde schon mehrfach wiederholt und kann doch nicht oft genug gesendet werden.

    In dem Zusammenhang interessant ist auch das Buch "Das globale Huhn" von Francisco Mari und Rudolf Buntzel.


    PS: Danke Sil fürs Kürzen. Mir war das nicht klar, das es in der Länge nicht geht. Dafür zitiere ich zuwenige Texte von außerhalb.
    Geändert von sternenstaub (30.04.2019 um 11:56 Uhr)
    Gruß sternenstaub

    Das Los des Anfängers ist es, Fehler zu machen. Und Erfahrung hat man sowieso erst nachdem man sie braucht.

  5. #5
    Hühner Tyche Avatar von magda1125
    Registriert seit
    08.09.2017
    Ort
    MV/fast Uckermark
    Land
    D
    Beiträge
    2.246
    Ich habe die arte doku grad geschaut.
    So richtig furchtbares und unbekanntes kann ich da nicht entdecken?

    Reality für Schweine und Rinder ist imho schlimmer..
    LG magda
    0.2 Bielefelder, 0.2 Cream Legbar, 2.7 Kollbecksmoor Küken, 5 Hummelchen
    "Wer jammert, hat noch Reserven!" K.Duve

  6. #6
    Avatar von ptrludwig
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Porto Santo, Ilha Itaparica
    PLZ
    44460
    Land
    Brasilien
    Beiträge
    3.467
    Kein einziger dieser afrikanischen Hühnerhändler hat die Absicht einen Bedarf zu decken. Und keiner der die dortigen Zustände kritisiert hat eine Ahnung. Dort leben keine dummen Neger die einer speziellen Behandlung bedürfen.
    Wenn Dir jemand sagt: Das geht nicht! Denke immer daran: Das sind seine Grenzen, nicht Deine.

  7. #7
    Avatar von sternenstaub
    Registriert seit
    31.03.2014
    Ort
    zwei Forellen auf rotem Grund
    PLZ
    91
    Land
    im schönen Frankenland
    Beiträge
    1.868
    Themenstarter
    Dort leben keine dummen Neger die einer speziellen Behandlung bedürfen.
    Aber Leute, die selber gern eine Lebensgrundlage hätten und denen unsere Überproduktion dort das (Über)Leben mehr als schwer macht. Und ich finde schon, dass das kritisiert werden darf.
    Oder meintest Du mit Deinem Kommentar etwas anderes?
    Gruß sternenstaub

    Das Los des Anfängers ist es, Fehler zu machen. Und Erfahrung hat man sowieso erst nachdem man sie braucht.

  8. #8

    Registriert seit
    09.10.2019
    Land
    Hessen
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von ptrludwig Beitrag anzeigen
    Dort leben keine dummen Neger die einer speziellen Behandlung bedürfen.
    Also, das N-Wort geht GAR NICHT. Meinung hin oder her, Beleidigungen haben hier doch nichts zu suchen. Les dir doch dazu mal folgenden Artikel durch https://www.zeit.de/kultur/2015-09/r...blanco-10nach8

    Und für alle, die den Film sehen möchten, hier der Link:
    https://www.youtube.com/watch?v=gsUifzKhUQs
    Der obige funktioniert nicht mehr.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.08.2018, 13:45
  2. Armes Huhn!
    Von Goldschmied im Forum Verhalten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 21:56
  3. Armes Huhn
    Von laila10 im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 18:20
  4. hilfe mein armes huhn
    Von soppel01 im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 08:55

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •