Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Thema: Naturbrut Wachtel

  1. #41

    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Roth
    PLZ
    91154
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    29
    Ich würde es behalten, hätte sie auch ehrlich gesagt nicht abgesperrt. Bei meinen Hühnern haben sich zwei Hennen abwechselnd drauf gesetzt. Sobald eine runter ist war die andere drauf. Kurz vor dem Schlupf saß dann nur noch die eine drauf, aber beide Hennen haben die Küken beschützt.
    Vielleicht war ihr das absperren schon zuviel.

  2. #42
    Tomatenflüsterin Avatar von Muri
    Registriert seit
    06.01.2016
    Ort
    Ahnatal
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8.289
    Nach dem ersten Post wollte ich fragen: und die Eier, sind sie noch warm? Waren sie zu retten, Schlupf sollte doch jetzt irgendwann sein und so schnell sterben die ja nicht.
    Aber dann habe ich gelesen das Du Dich fragst was Du mit dem Kükenfutter machst. Also waren die Eier nicht zu retten. Das ist doppelt traurig.
    Hast Du nach Milben geschaut? Wie alt war die Henne? Das sie die Absperrung jetzt nach der Zeit gestört hat glaube ich nicht.
    Die wahre Ehrfurcht geht niemals aus der Furcht hervor.

    Marie von Ebner-Eschenbach

  3. #43

    Registriert seit
    19.06.2017
    Beiträge
    78
    Themenstarter
    Habe direkt nach Milben geschaut. Da war nichts. Das Absperren hat ihr nichts ausgemacht. Sie war tiefenentspannt. Ich habe eine sehr nervöse Wachtel dabei. Die ist vorher immer da durch geschossen. Das hat sie definitiv mehr gestört.
    Bei uns ist momentan echt kaltes, nasses Wetter. Die Eier waren eiskalt.
    Sie war auch nicht abgemagert.

  4. #44
    Tomatenflüsterin Avatar von Muri
    Registriert seit
    06.01.2016
    Ort
    Ahnatal
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8.289
    Wirklich traurig
    Ich habe bei Wachteln schon viel erlebt und schön öfter das sie, quasi mitten im Leben, sterben von einer Sekunde auf die andere.
    Die wahre Ehrfurcht geht niemals aus der Furcht hervor.

    Marie von Ebner-Eschenbach

  5. #45

    Registriert seit
    19.06.2017
    Beiträge
    78
    Themenstarter
    Das war meine erste gestorbene Wachtel. Sie war auch erst 2 Jahre.

  6. #46
    Avatar von Santana
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    1.667
    Meine jüngste ist auch mit 2 gestorben.
    Aber ausgerechnet deine Glucke...

  7. #47

    Registriert seit
    19.06.2017
    Beiträge
    78
    Themenstarter
    Ja, furchtbar und unerklärlich.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Wachtel, 18. Tag...
    Von Santana im Forum Naturbrut
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2016, 07:07
  2. Wachtel Naturbrut
    Von e.k im Forum Wachteln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2015, 22:19
  3. Naturbrut meiner Wachtel
    Von Wachtelweib im Forum Wachteln
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2013, 16:43
  4. Was hat die Wachtel??
    Von susi-heubach im Forum Wachteln
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 11:05
  5. wachtel
    Von mirko_ im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 10:08

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •