Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Gefälschte Eier/05.04.19

  1. #1
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    11.455

    Gefälschte Eier/05.04.19

    Bin heute in der Programmvorschau über diese Sendung gestolpert:
    "Gefälschte Eier - Wie uns die Industrie austrickst"
    05.04.19 - 3SAT (und SWR?) um 20.15 Uhr
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Sulmtaler, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 3,3 Mix-Küken, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Dackeline

  2. #2

    Registriert seit
    24.09.2018
    Beiträge
    392
    Könnte der Beitrag über die in Scheibchen geschnittenen hart gekochten "Eier" sein, die von der Industrie aus richtigen Eiern in Wurstform hergestellt werden. Dabei gibt's dann keine runden Enden ohne Dotter mehr.
    Sozusagen hart gekochtes Ei in Meterware.
    Maethy
    Geändert von maethy (29.03.2019 um 12:33 Uhr)

  3. #3
    Avatar von 2Rosen
    Registriert seit
    15.02.2005
    Land
    Weserbergland
    Beiträge
    2.744
    Nee, da wird´s drum gehen ob so deklarierte Bio-Eier wirklich aus einem Bio-Huhn und der entsprechenden Bio-Haltung kommen oder ob gaaaanz aus Versehen da doch mal Bodenhaltung- oder Konventionell-Haltung-Eier zwischen gebuxelt worden.

  4. #4
    Tomatenflüsterin Avatar von Muri
    Registriert seit
    06.01.2016
    Ort
    Ahnatal
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8.294
    Danke für den Tipp, der Beitrag ist jetzt schon in der ARD Mediathek abrufbar.
    Die wahre Ehrfurcht geht niemals aus der Furcht hervor.

    Marie von Ebner-Eschenbach

  5. #5
    Avatar von diane
    Registriert seit
    23.04.2010
    Ort
    Villa Kunterbunt
    PLZ
    255xx
    Land
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.857
    Ostern steht vor der Tür, solche Beiträge sind zu jeder Jahreszeit erschreckend und decken sicherlich auch reale Missstände auf. Aber es passt halt immer besser zu bestimmten Terminen...
    Ems, Bolle, Fritte, Hlýrnir, Konrad, Kosta, Kojak, 16,24,15 Isis, 1,1 Laufis 0,1 Orpi-Enten, 2,8,28 Wachteln, 4,6 Sachsenenten

  6. #6

    Registriert seit
    15.04.2018
    Ort
    Sächsische Schweiz
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    83
    Habe das auch gerade in der Vorschau gesehen und wollte einen Hinweis geben.

    Da scheint ja denn wohl wieder einmal mehr Beschiss vorzuherrschen, als befürchtet...

  7. #7
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    11.455
    Themenstarter
    So, ich habe jetzt umgeschaltet. Diese Bilder gehen über meine Kräfte.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Sulmtaler, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 3,3 Mix-Küken, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Dackeline

  8. #8
    Giftpilz-Züchter Avatar von Bibbibb
    Registriert seit
    26.03.2013
    Ort
    Dorf
    Land
    hessischer Odenwald
    Beiträge
    1.753
    Zitat Zitat von Blindenhuhn Beitrag anzeigen
    So, ich habe jetzt umgeschaltet. Diese Bilder gehen über meine Kräfte.
    Also ich als Reporter hätte nicht mehr an mich halten können. Solche Bilder und dann noch die Sprüche dazu - mir wäre die Hand ausgerutscht!
    Unterstütze Vereine durch deine Einkäufe.
    Ich unterstütze Rettet das Huhn!
    https://www.gooding.de/rettet-das-huhn-e-v

  9. #9

    Registriert seit
    15.04.2018
    Ort
    Sächsische Schweiz
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    83
    Ich schaue gar nicht erst rein. Jedenfalls heute nicht.

    Obwohl ich keine kranke Phantasie habe, kann ich mir ungefähr ansatzweise vorstellen, was da so abgeht. Und das reicht mir eigentlich schon!

    Deswegen haben wir auch mal für Jahre kein Geflügel gegessen und wollen nun endlich die eigene Haltung umsetzen - ich will das einfach nicht mehr unterstützen!

    Und gerade auch bei BIO bin ich mir immer mehr unsicher geworden. Alles ist ja doch irgendwo auf Kommerz ausgelegt. Und der Markt möchte auch bedient werden.

    Und wenn ich die BIO-Tomaten aus Spanien in der Hand habe, die zudem ja auch noch eher völlig geschmacklos schmecken, dann sehe ich vor meinem inneren Auge ein kleines Bio-Feld, welches umgeben vom kommerziellen Anbau ist und das Giftflugzeug darüber seine Kreise zieht. Oder eben die Kisten vertauscht werden. Oder die ausgebeuteten Arbeiter vor Ort gar nicht wissen, was und wie sie etwas machen sollen...

  10. #10

    Registriert seit
    15.04.2018
    Ort
    Sächsische Schweiz
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    83
    Solche Sendungen sollten um 20:15 Uhr auf RTL2 laufen und nicht auf irgendwelchen Dritten...

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. betrifft: gefälschte eier - wie uns die industrie austrickst
    Von Saatkrähe im Forum Das Medienhuhn
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 28.03.2018, 11:45
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.03.2017, 10:31
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.02.2015, 11:34
  4. Spitze Eier männlich? Runde Eier weiblich?
    Von Hühnergirl im Forum Das Brutei
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 08:29
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 08:13

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •