Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 65

Thema: Füttern ohne Legefutter?

  1. #31
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    5.848
    Möchte mich nocheinmal Dorintia anschließen und fragen: Den Fütterungshinweis hast Du gelesen?
    Die Pellets sollen als Ergänzung zur Körnermischung von Meika die Ration aufwerten. Wichtig in der Übergangsphase fände ich, daß die Körnermischung nicht zur freien Verfügung, sondern strikt begrenzt angeboten wird.
    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  2. #32

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    5.740
    Eine Körnermischung oder Körner sollen sowieso nicht zur freien Verfügung angeboten werden, die sollen die Pellets ja nur ergänzen.
    Geändert von Dorintia (18.03.2019 um 21:22 Uhr)
    1.4 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt (2017), 3 Orpington-Hennen (Schlupftag 29.06.2018 )
    18.05.2019 Schlupftag: 32 kleine große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt

  3. #33

    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    steiermark
    PLZ
    8111
    Land
    Österreich
    Beiträge
    295
    Ich hab mir Legehennen zugelegt, weil ich keine Eier von Hühnern essen mag, die mit Pelletts oder Legemehl gefüttert werden, denen Fischmehl zugesetzt ist, was mit Ethoxyquin versetzt wurde. Aus demselben Grund esse ich auch keinen Fisch aus Aquakultur.
    Produzenten von Fischmehl und Fischfutter benutzen Ethoxyquin als Konservierungsmittel.

    http://www.aquakulturinfo.de/index.p...yquin.html#top


    Die Hühner werden schon wissen, warum sie das nicht gerne essen.
    Geändert von riki (19.03.2019 um 08:17 Uhr)

  4. #34
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    5.848
    riki, interessante Info. Wieder was dazugelernt.
    Im Futter, um das es hier geht, ist allerdings kein Fischmehl aufgelistet.
    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  5. #35

    Registriert seit
    02.03.2019
    Beiträge
    85
    Themenstarter
    https://www.meika-biofutter.de/quali...d-zertifikate/

    Da sind die Zertifikate. Kann mir nicht vorstellen, dass im Futter fragwürdige Substanzen drin sind.

  6. #36
    (geschmacklos) Avatar von Kamillentee
    Registriert seit
    04.02.2009
    Land
    Sachsen
    Beiträge
    10.692
    Zitat Zitat von riki Beitrag anzeigen
    Ich hab mir Legehennen zugelegt, weil ich keine Eier von Hühnern essen mag, die mit Pelletts oder Legemehl gefüttert werden, denen Fischmehl zugesetzt ist, was mit Ethoxyquin versetzt wurde. Aus demselben Grund esse ich auch keinen Fisch aus Aquakultur.
    Produzenten von Fischmehl und Fischfutter benutzen Ethoxyquin als Konservierungsmittel.

    http://www.aquakulturinfo.de/index.p...yquin.html#top

    Die Hühner werden schon wissen, warum sie das nicht gerne essen.
    Meine Güte, wie oft soll man dir auf diese Behauptung noch antworten.
    In Deutschland gibt es kaum ein Legehennen-Futter, in dem Fischmehl enthalten ist. Legemehl und -pellets überhaupt nicht.
    Nur in wenigen speziellen Elterntierfutter.

    Nenne uns doch mal den Namen von Legepellets in denen das Fischmehl sein soll!
    Futter macht Freunde.

  7. #37

    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    steiermark
    PLZ
    8111
    Land
    Österreich
    Beiträge
    295
    Zitat Zitat von Kamillentee Beitrag anzeigen

    Nenne uns doch mal den Namen von Legepellets in denen das Fischmehl sein soll!
    Ich hab noch nie Eier gegessen, wo ich mit dem Bioresonanzgerät kein Fischmehl getestet habe. Ich komme zwar aus Österreich, hab aber im Urlaub selbst in griechischen Eiern "Fischmehl" getestet.

    Vielleicht ist Deutschlang ja eine Ausnahme.

    Welches Eiweiß soll denn im Legemehl drinnen sein, wird das deklariert oder steht nur "Eiweiß" auf der Packung?
    Warum wollen es die Hühner nur essen, wenn sie sonst keine Alternative haben? Die sind ja nicht blöd und haben einen Grund, wenn sie es verweigern.

  8. #38

    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    steiermark
    PLZ
    8111
    Land
    Österreich
    Beiträge
    295
    Zitat Zitat von Dorintia Beitrag anzeigen
    Eine Körnermischung oder Körner sollen sowieso nicht zur freien Verfügung angeboten werden, die sollen die Pellets ja nur ergänzen.
    .... sagen die Futtermittelhersteller oder wer?

  9. #39

    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    steiermark
    PLZ
    8111
    Land
    Österreich
    Beiträge
    295
    Zitat Zitat von Xare123 Beitrag anzeigen
    https://www.meika-biofutter.de/quali...d-zertifikate/

    Da sind die Zertifikate. Kann mir nicht vorstellen, dass im Futter fragwürdige Substanzen drin sind.
    Das steht aber nur "% Rohprotein" drinnen und nicht woher das kommt.

  10. #40

    Registriert seit
    13.04.2017
    Ort
    Oberpfalz
    PLZ
    93
    Beiträge
    1.845
    Dafür liest man dann halt die Zusammensetzung, z.B. unter https://www.meika-biofutter.de/390-2...l1-pelletiert/

    Geisterfahrer wundern sich auch, warum ihnen so viele Falschfahrer entgegenkommen.

Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Legefutter auch oder gerade in der eierlosen Zeit füttern ?
    Von Hühner-Rookie im Forum Hauptfutter
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.2016, 21:32
  2. Küken ohne Dottersack - wie füttern
    Von blue sky im Forum Enten
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 28.09.2014, 01:33
  3. An alle die ohne Industriefutter füttern!!
    Von maritamaus im Forum Hauptfutter
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 18:04
  4. Draußen füttern - ohne Ratten!?
    Von moorhühnchen im Forum Innenausbau
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 13:39
  5. Krieg - Auslauf ohne Füttern
    Von bernhart im Forum Der Auslauf
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 15:30

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •