Seite 12 von 13 ErsteErste ... 28910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 126

Thema: Entengeschichten aus dem BALAGAN

  1. #111

    Registriert seit
    16.05.2016
    Ort
    ganz im Norden v. SH
    PLZ
    25....
    Land
    DE
    Beiträge
    794
    HHIIII KaosEnte, GRATULATION zum Bruterfolg, auch wenn noch ein paar kleine Federbällchen kommen könnten. Ist jaaaa süüüüüß anzuschauen. Das Verhalten deiner Mamaente erinnert mich sehr an damals, als meine Ente Mama wurde. Alles Liebe und Gute für dich und deine Schätzchen.

  2. #112
    Avatar von KaosEnte
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    LKR LA
    PLZ
    840..
    Land
    Niederbayern
    Beiträge
    883
    Themenstarter
    vielen lieben Dank, laika

    es sind nun sieben kleine Liewerl.
    Heute vormittag ist Heidi mit den kleinen in die Voliere maschiert. Die ist ja momentan vormittags geschlossen, um die Erpel fern zu halten.
    Die kleinen Federbälle haben schon ne ganz schöne Leistung erbringen müssen. Über die zwei Balken und die Tonröhren sicher in die Voliere zu kommen, war sicher eine große Anstrengung und ein großes Abenteuer.

    Erpel wurden daraufhin sofort in den Obstgarten geführt. Die beiden Kerle laufen super schön voran, wenn sie die ersten Schritte Richtung "Erpelknast" dirigiert werden. Und dann wude die Volierentür geöffnet und das große Abenteuer BALAGAN könnte beginnen.
    Und das alles erzält mir mein Mann so ganz nebenbei, während ich bügle.

    Natürlich bin ich gleich raus und hab die Bande gesucht. Auf Rufen kam dann Antwort unterm Korkenzieherhasel raus. Mehrstimmiges piepsen. Dicht aneinander gedrängt standen da zwei vier Wochen und die anderhalb Tage alten Liewerl.
    Mama Heidi und Adoptivmama Socke jede ein bisserl daneben. Ich hätte nicht gedacht, dass der Zusammenhalt so gut funktioniert.

    Im Nest liegen noch vier Eier und fünf dazugelegte von Socke. Ist das denn normal, dass ne Ente führt und gleichzeitig legt?

    Und jetzt muss ich erst noch den Schlaffstall gründlich schrubben und für die Mamas und die Entenkinder frisch einstreuen.
    in unserem Garten leben LaufentenMixErpel Kalle,
    Frau Warzi Heidi mit ihrem Ungarn Ludwig und 7Liewerl,
    LaufiWarzenMix Socke mit 2 AdoptivLiewerln, 1RounenClair, 1Pommernentchen

  3. #113
    Avatar von KaosEnte
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    LKR LA
    PLZ
    840..
    Land
    Niederbayern
    Beiträge
    883
    Themenstarter
    Gestern hat Heidi ihre Bande ausgeführt.

    Schwimmen, im Garten rumlaufen, die Kleinen waren mit ihrer Mama von vormittag bis spätnachmittag "irgendwo im BALAGAN" unterwegs


    Sonntag auf Montag geschlüpft: sieben Ungarn-Warzen-Mixe


    in unserem Garten leben LaufentenMixErpel Kalle,
    Frau Warzi Heidi mit ihrem Ungarn Ludwig und 7Liewerl,
    LaufiWarzenMix Socke mit 2 AdoptivLiewerln, 1RounenClair, 1Pommernentchen

  4. #114

    Registriert seit
    16.05.2016
    Ort
    ganz im Norden v. SH
    PLZ
    25....
    Land
    DE
    Beiträge
    794
    - - - ich kann mich einfach nicht satt sehen ... KaosEnte ich habe auch noch ein Foto(2017) von meinen kleinen Strolchen gefunden -
    Deine Bilder wecken Erinnerungen und wie über Nacht, waren sie groß KaosEnte genieße ja diese Zeit, die kommt nicht wieder !!!!
    Ganz liebe Grüße von mir.

  5. #115
    Avatar von KaosEnte
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    LKR LA
    PLZ
    840..
    Land
    Niederbayern
    Beiträge
    883
    Themenstarter
    eine hübsche Entenbande hast du da. Sind es die sieben, die deinen Garten bearbeiten?

    Ja, die Zeit, dass sie so kuschelige Flauschkugeln sind, ist schnell vorbei. Mir kommt vor, als wenn sie seit gestern schon gewachsen wären.

    Auch heute sind die beiden Enten sie meiste Zeit wieder gemeinsam mit den Liewerln unterwegs. Hätte nie gedacht, dass das so friedlich abgeht. Die meiste Zeit wurde heute im Liewerlbecken, ner in der Höhe halbierten Mörtelwanne, gebadet und unter diversen Sträuchern gedöst. Jetzt sitzt Frau Warzi mit den Minis im Schlafstall, Socke und die "großen" sind noch im Garten unterwegs.
    in unserem Garten leben LaufentenMixErpel Kalle,
    Frau Warzi Heidi mit ihrem Ungarn Ludwig und 7Liewerl,
    LaufiWarzenMix Socke mit 2 AdoptivLiewerln, 1RounenClair, 1Pommernentchen

  6. #116
    Avatar von KaosEnte
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    LKR LA
    PLZ
    840..
    Land
    Niederbayern
    Beiträge
    883
    Themenstarter
    tagsüber wird fleißig im Garten nach Insekten gejagt und ein bisserl Wiese gerupft. Abends gibts dann für die Kleinsten der Entenbande nochmal einige Schnäbel Kükenstarter.

    Was mich wundert: Heidi pickt einmal in den Teller mit dem Starter und gibt so wohl das Futter frei. Die zwei großen Liwerl dürfen nicht, die "müssen" vom Weizen essen. Wie die beiden beiden Enten, die auch ausschließlich vom Weizen futtern.

    Ich hab den schon geschrettert und beides getrennt und zusammen angeboten. Ne, da geht nix.
    Die Kleinen Starter, der Rest den "richtigen" Weizen. Anders wird das von Heidi nicht genehmigt.

    Liewerl kommt, A B E N D E S S E N !









    Und jetzt geh ich mal wieder und versuche (scharfe) Aufnahmen von zwei bestimmten Entlein zu machen. Ich meine, die haben einen Puschel am Kopf. Eines wäre auf Bild 2+3 zusehen.
    Kann das sein? Oder besser: DARF das sein?
    Oder sind das nur einige längere Flaumfedern?
    Der dazugehörige Vater ist Ludwig, unser Ungarischer LandentenErpel.
    Und NEIN!, ich werde das Liewerl nicht in die Hand nehmen um genau zu schaun und ein Bild zu machen. Frau Warzi und Frl. Socke kennen da keine Gnade, wenns um die Minis geht. Schauen ja, anfassen, da gibts Hiebe.
    in unserem Garten leben LaufentenMixErpel Kalle,
    Frau Warzi Heidi mit ihrem Ungarn Ludwig und 7Liewerl,
    LaufiWarzenMix Socke mit 2 AdoptivLiewerln, 1RounenClair, 1Pommernentchen

  7. #117

    Registriert seit
    16.05.2016
    Ort
    ganz im Norden v. SH
    PLZ
    25....
    Land
    DE
    Beiträge
    794
    Liebe KaosEnte , einfach ZAUBERHAFT SCHÖÖÖÖN .... , da kann man nur noch staunen . Was kann man /soll man zu solchen süüüßen Federbällchen noch sagen ? Ich beneide deine Rasselbande

    Wünsche weiterhin viel, viel Glück, Gesundheit für dich und deine Schätzchen, hab noch recht viel Freude mit ihnen.
    .

  8. #118
    Avatar von KaosEnte
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    LKR LA
    PLZ
    840..
    Land
    Niederbayern
    Beiträge
    883
    Themenstarter
    danke laika, vor allem amüsiert es mich täglich einige Male, wenn ich die beiden Entenmamas mit den zwei "Riesen" und den kleinen Flauschbällen durchs Gelände ziehen seh.
    Von Socke und dem dunklen seh ich manches mal den Kopf zwischen den Stauden. Also schau ich genauer und erkenn dann ewas unterhalb meine schneeweiße Heidi und den braunbunten. Und rundrum wuselt es unter den Blättern . . . die Minientchen.
    Da ist es immer schade, dass ich nur eine ganz einfache Digi hab, mit der ich auf die Entfernung keine guten Bilder hin krieg.
    in unserem Garten leben LaufentenMixErpel Kalle,
    Frau Warzi Heidi mit ihrem Ungarn Ludwig und 7Liewerl,
    LaufiWarzenMix Socke mit 2 AdoptivLiewerln, 1RounenClair, 1Pommernentchen

  9. #119
    Avatar von KaosEnte
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    LKR LA
    PLZ
    840..
    Land
    Niederbayern
    Beiträge
    883
    Themenstarter

    sie wachsen und wachsen und wachsen

    die Erpel Kalle und Ludwig bei der Gartenarbeit




    Familie Quak ist ständig auf der Suche nach dem optimalsten Schattenplatz















    Jetzt reichts aber! Hör endlcih auf uns zu verfolgen!!



    Ertappt: Minka beim "Samstag verschlafen"
    in unserem Garten leben LaufentenMixErpel Kalle,
    Frau Warzi Heidi mit ihrem Ungarn Ludwig und 7Liewerl,
    LaufiWarzenMix Socke mit 2 AdoptivLiewerln, 1RounenClair, 1Pommernentchen

  10. #120

    Registriert seit
    16.05.2016
    Ort
    ganz im Norden v. SH
    PLZ
    25....
    Land
    DE
    Beiträge
    794
    HHHIIII KaosEnte zum verlieben niiiieeeedlich. Auf meinem Foto ist oben rechts, mit weißen Flügeln und weißem Hals , die Mamaente. Sie steht mit dem Rücken zu uns. Ich musste damals auch immer 2 mal hinschauen und sie zu erkennen. Ich bin ja mal gespannt wie sich deine Federbällchen in ihrer Federkleid- Zeichnung entwickeln Und mit dem Schatten suchen ... , jaaa das ist hier auch so, aber meine legen sich auf den frisch geschnippelten Salat und futtern im Liegen, die faule Bande. Am liebsten haben sie es, wenn ich abends den Garten sprenge, dann mögen sie gern den feinen Wasserregen.
    Wollt ich eurer MietzeKatze nicht mal den Wintermantel ausziehen?

    Ich wünsche weiterhin alles LIEBE und GUTE UUUNND natüüüüürlich viel GESUDHEIT für deine Schätzchen u. für dich.
    Geändert von laika52 (30.06.2019 um 18:47 Uhr)

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 28910111213 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •