Seite 160 von 172 ErsteErste ... 60110150156157158159160161162163164170 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.591 bis 1.600 von 1716

Thema: Kollektives Brüten 2019

  1. #1591
    Ei-like ! Avatar von ~Lucille~
    Registriert seit
    09.03.2018
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.011
    Wie sieht es denn bei dir aus rackelhuhn ?

  2. #1592

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    6.590
    Vermelde: 32 Küken aus 40 Eiern
    - eins nicht befruchtet
    - zwei mit Blutring aussortiert
    - eins nach Woche 1 nicht weiterentwickelt = aussortiert
    - vier nicht angepickt, nicht gewackelt, beim Durchleuchten kein Leben, nur "Schlier" (zwei davon hatte ich beim letztmaligen Durchleuchten an Tag 18 markiert, die sahen mir da schon etwas "komisch" aus)
    0.5 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt
    1.14 Große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt(Schlupftag 18.05.2019)
    suche Hahn weiß-goldgesäumt-kein splash, nicht von blau-goldgesäumten Elterntieren

  3. #1593
    Avatar von Lilly26
    Registriert seit
    17.04.2017
    PLZ
    54xxx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    357
    Na das ist ja ein schönes Ergebnis, Glückwunsch!

    Und bei Leotrulla sieht es ja auch bestens aus, hoffentlich schaffen es die angepickten noch aus ihren Schalen!

    Für Rackelhuhn sind weiter die Daumen gedrückt, dass es wenigstens ein paar schaffen
    3,17: Bielefelder, Marans SK, blau-silber, Welsumer, Isbar, CreamLegbar, Brabanter Bauernhühner, NewHampshire, Aussies, div. bunte Stallkatzen,

  4. #1594
    Revolutionäre Zelle Avatar von Rackelhuhn
    Registriert seit
    27.03.2018
    Ort
    Teltow
    PLZ
    14513
    Beiträge
    498
    Danke!



    Sorgenküken lässt alle schön grüßen.

    Insgesamt haben es leider nur 3 Küken geschafft und mehr werden es wohl auch nicht. Es ist nichts mehr angepickt. Es wackelt nichts mehr und tschiepen tut auch nichts mehr.




    Sorgenküken "schwarz" hat noch das Abbindeband am Bauchnabel, ich hoffe das fällt bald von alleine ab. Sonst muss ich da nochmal ran.

    Küken Nr. 2 "weiß" ist topfit und hat beim Schlupf in Rekordzeit regelrecht den Deckel weggesprengt. Da bin ich erstmal zuversichtlich.

    Küken Nr. 3 "blau" zog die halbe Schale hinter sich her, konnte sich aber selber befreien. Es ist noch völlig platt unter der Wärmeplatte.

    Die drei teilen sich jetzt die Kükenkiste (120 * 60 cm Kleintiergehege), die fühlen sich bestimmt wie im Fußballstadion.


    Mein mit Abstand schlechtestes Ergebnis dieses Jahr. Das einzige was mich freut ist, dass es immerhin kein Einzelküken gab. Hoffentlich schaffen es die drei.

    Alle 3 werden natürlich Hennen.


    PS: ausgezeichnete Nachrichten gibt es von den Augsburgern, da sind weiterhin noch 21 von 22 Eiern im Rennen.
    Vorsicht: verhaltensoriginell

  5. #1595
    Revolutionäre Zelle Avatar von Rackelhuhn
    Registriert seit
    27.03.2018
    Ort
    Teltow
    PLZ
    14513
    Beiträge
    498
    Zitat Zitat von Dorintia Beitrag anzeigen
    Vermelde: 32 Küken aus 40 Eiern
    Glückwunsch!
    Vorsicht: verhaltensoriginell

  6. #1596

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    6.590
    Danke, und dir und euch weiterhin guten Schlupf und alles Gute den Küken.

    Wir mussten bei zweien auch angeklebte Schale entfernen, eines davon recht aufwändig mit Wasser und einweichen. Die Schale war über die eine Hälfte des Kopfes festgeklebt und auch der Flügel war am Kopf mit festgeklebt. Es hat bei der Aktion ein paar Fusseln lassen müssen, das sieht man ihm an, aber sonst läuft es fit mit den anderen.
    Bei zweien hab ich geholfen die Schale weiter aufzubrechen, eins davon hatte am falschen Ende angepickt und die Eihäute waren schon sehr trocken. Sich rausdrücken mussten sie aber selbst.


    0.5 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt
    1.14 Große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt(Schlupftag 18.05.2019)
    suche Hahn weiß-goldgesäumt-kein splash, nicht von blau-goldgesäumten Elterntieren

  7. #1597
    Avatar von leotrulla
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Hennef
    PLZ
    53773
    Land
    NRW
    Beiträge
    1.580
    Guten Morgen zusammen,

    vermelde, bei Nachzügler haben's aus der Pelle geschafft, somit habe ich 19 Küken mehr im Bestand. Euch und EUren Bruten fortgesetzt alles Gute.


    Gruß

    Thomas
    "Sie reden ja komisch..." "Ja, ich weiß. Das liegt an der korrekt verwendeten Grammatik und den ganzen Sätzen. Das überfordert viele Leute."

  8. #1598

    Registriert seit
    14.05.2015
    PLZ
    04746
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    54
    Mein Brüter ist nun auch wieder leer. 17 Küken sinds geworden von 23 Eiern, die 6 Eier haben sich erst garnicht entwickelt. 3 Marans und der Rest Bresse, davon ein paar mit Mischlinge aus diesen Rassen, bin schon gespannt wie die aussehen wenn se mal groß sind.

    Gruß
    Mario

  9. #1599
    Avatar von Dinape
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    524
    Hibbel Hibbel, Tag 18. Ein letztes Schieren, eins nix zu sehen, eins perfekt ausgefüllt mit Bewegung, eins mit merkwürdig großer Luftblase aber mit Bewegung.
    Eier liegen auf der Schlupfhorde, LF erhöht.
    Sind leider nur drei Eier im Brüter übrig, aber besser als nix. Die glucke hat noch vier unter sich. Sonntag ist Schlupf. Hoffentlich.
    1.1.1 menschen, 0.1 araucana-hybride, 0.1 zwergwyandotte gsg, 0.1 mix, 1.0 katzen

  10. #1600
    Revolutionäre Zelle Avatar von Rackelhuhn
    Registriert seit
    27.03.2018
    Ort
    Teltow
    PLZ
    14513
    Beiträge
    498
    Zitat Zitat von Rackelhuhn Beitrag anzeigen
    PS: ausgezeichnete Nachrichten gibt es von den Augsburgern, da sind weiterhin noch 21 von 22 Eiern im Rennen.
    Morgen ist Schlupftag und alle 21 von 22 Eiern (1 Ei war unbefruchtet) sind noch dabei. 5 Küken sind sogar heute schon da.

    Das paradoxe ist, dass ich mit exakt den gleichen Einstellungen brüte wie bei den Welsumern in perlgrau. Die kamen ja Tage zu spät und es gab nur 3 Küken aus 14 Eiern. Manchmal ist es echt...
    Vorsicht: verhaltensoriginell

Seite 160 von 172 ErsteErste ... 60110150156157158159160161162163164170 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kollektives Brüten 2018
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 1000
    Letzter Beitrag: 29.11.2018, 08:35
  2. Kollektives Brüten
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 298
    Letzter Beitrag: 30.04.2017, 14:24
  3. Kollektives Hacken eines einzelnen Erpels
    Von Traversan im Forum Enten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.06.2007, 11:26

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •