Seite 118 von 159 ErsteErste ... 1868108114115116117118119120121122128 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.171 bis 1.180 von 1582

Thema: Naturbrut 2019

  1. #1171

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    6.552
    Ich hab letztes Jahr bei der Naturbrut so ein Ei mit farblosem Nagellack bepinselt, nur so viel wie grad nötig. Es ist ein gesundes Küken geschlüpft.
    1.6 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt(aus 2017 und 2018 )
    32 Große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt(Schlupftag 18.05.2019)
    suche Hahn weiß-goldgesäumt-kein splash, nicht von blau-goldgesäumten Elterntieren

  2. #1172
    Avatar von rhabarber
    Registriert seit
    08.03.2015
    PLZ
    25
    Land
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    973
    Zitat Zitat von ClaudiaD Beitrag anzeigen
    Dankeschön, bin mal gespannt. Dir auch viel Glück.

    @rhabarber: Ist das eine Zwergwyandotte?
    Ja. Sowohl Glucke wie auch Nachwuchs
    0,2 Zwerg-Wyandotten; 0,2 Zwerg-Barnevelder; 3,2 Zwerg- Lachshühner; 1,2 Rauhaarteckel; 1,0 Beagle

  3. #1173
    Federviehfieber *-* Avatar von julia.h
    Registriert seit
    10.01.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    PLZ
    67
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.833
    Meine letzte Glucke, die schon 1000x Küken hatte, hat von ihren 6 Küken nur noch 2 übrig. Super ärgerlich. Eins ist direkt am Anfang eingegangen, eins lag letztens tot im Nest (vermutlich Milben... ich bekomms einfach net ordentlich in den Griff), eins ist in der Tränke ersoffen (wie das passieren konnte ist mir echt ein Rätsel), eins war einfach plötzlich weg.
    Sehr sehr schade.

    Nun sitzen wieder 2 Glucken...
    eine Sulmtalerin auf 6 Eiern und eine Marans-Mix auf 7 Eiern. Bin sehr gespannt, für beide das Erste Mal.
    LG Julia und Federvieh
    1,1 Singsittich/2,9Japanwachteln/ 3,29 Hühner (Buntleger)

  4. #1174
    Avatar von Saatkrähe
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Nebelland
    PLZ
    2
    Land
    Generation: Führerschein auf Käfer
    Beiträge
    15.087
    Julia - ein Küken kann in einer flachen Dessertschale mit 2 cm Wasserstand ertrinken. Dafür gibt es ja Kükentränken.
    LG, Saatkrähe

    Die übliche Bildung ist von niederem Wert, wenn die Herzensbildung fehlt.

  5. #1175
    Avatar von ClaudiaD
    Registriert seit
    02.05.2018
    PLZ
    52
    Land
    NRW
    Beiträge
    1.005
    Zitat Zitat von Dorintia Beitrag anzeigen
    Ich hab letztes Jahr bei der Naturbrut so ein Ei mit farblosem Nagellack bepinselt, nur so viel wie grad nötig. Es ist ein gesundes Küken geschlüpft.
    Danke, habe das jetzt auch mal so gemacht. Mal sehen, was daraus schlüpft.
    Befruchtet sind jedenfalls alle neun Eier.
    Bei zweien konnte ich Adern erkennen, allerdings keinen Punkt ausmachen.
    Humor ist der Knopf, der verhindert, dass einem der Kragen platzt.

  6. #1176
    Avatar von rhabarber
    Registriert seit
    08.03.2015
    PLZ
    25
    Land
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    973
    Gestern gegen 17 Uhrj habe ich meiner Zwerg- Barnevelderin 6 Bruteier von Zwerg- Lachsen untergelegt. Jetzt hoffe ich, dass sie 21 Tage durchhält.

    Ich habe da mal was gelesen, dass man das Geschlecht daran erkennen kann, wie früh die Federn an den Flügelchen zu sehen sind. Icht da was dran oder ist das nur ein Mythos? Ich habe an den Spitzen schon kleine Federn gesehen. Sie sind heute den 7. Tag alt.
    0,2 Zwerg-Wyandotten; 0,2 Zwerg-Barnevelder; 3,2 Zwerg- Lachshühner; 1,2 Rauhaarteckel; 1,0 Beagle

  7. #1177
    Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    5...
    Beiträge
    16.236
    Das mit den Flügelfedern geht nur bei Tieren mit der Asiatischen Gefiederbremse, und auch da nicht zu 100 % sicher, weil zwar zumeist Hähnchen das Merkmal zeigen, aber auch Hennen die haben können. Und Hähne sie nicht haben müssen. Ist also ein eher unzuverlässiges Merkmal, das später noch durch Kamm etc. unterstützt werden sollte.

    Was Lachshühner angeht, ist es bei denen sehr leicht, weil bei denen die Hähnchen früh schwarz auf den Flügeln bekommen, während die Hennen hell bleiben.
    Habe gerade 1000 Kalorien verbrannt- Pizza im Ofen vergessen...

  8. #1178
    Avatar von thusnelda1
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Niederlausitz
    Land
    Brandenburg
    Beiträge
    5.266
    Zitat Zitat von rhabarber Beitrag anzeigen
    ... Ich habe an den Spitzen schon kleine Federn gesehen. Sie sind heute den 7. Tag alt.
    Meine sind auch 7 Tage alt.
    Die Flügel sind bei allen schon sehr gut befierdert und sie bekommen schon kleine Schwänzchen.


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
    0,2 Grünleger-Hybriden, 2,7 Marans sk, 0,2 Hybrans(=Marbriden ), 0,1 Nato, 0,4 Bresse, 0,3 Nackthälse, 0,1 Sussex, 0,1 Amrocks, 4,1 Orlköppe(= Kraienloffs)

    Wenn dich die bösen Buben locken, so folge ihnen nicht, sondern geh voran

  9. #1179
    Avatar von Saatkrähe
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Nebelland
    PLZ
    2
    Land
    Generation: Führerschein auf Käfer
    Beiträge
    15.087
    Süßes Foto Ich denke die Befiederung ist rasseunterschiedlich (?) Aber sicher auch futterabhängig.
    LG, Saatkrähe

    Die übliche Bildung ist von niederem Wert, wenn die Herzensbildung fehlt.

  10. #1180

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    6.552
    Ich denke die Befiederung ist hauptsächlich rasseabhängig, irgendwelche "Bremsen" mal außer acht gelassen. Unsere Wyandotten bekamen ihre ersten Federchen auch schon in der ersten Woche, war ich so von den Orpis nicht gewöhnt.
    Wie schlecht müsste man füttern das deswegen Federn nicht wachsen...
    1.6 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt(aus 2017 und 2018 )
    32 Große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt(Schlupftag 18.05.2019)
    suche Hahn weiß-goldgesäumt-kein splash, nicht von blau-goldgesäumten Elterntieren

Seite 118 von 159 ErsteErste ... 1868108114115116117118119120121122128 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HüFo-Treffen in Minden vom 26. – 28.04.2019
    Von Giesi_mi im Forum HüFo-Treffen
    Antworten: 303
    Letzter Beitrag: 05.05.2019, 09:11
  2. Hüfokalender 2019: BESTELLUNG!!!
    Von dr.huehners im Forum Umfragen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 18.12.2018, 18:46
  3. Neuling bereitet 2019 vor ;-)
    Von Harley im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.11.2018, 17:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •