Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Hühnerhaus Neu-/Umbau Holzblockhaus

  1. #11

    Registriert seit
    28.06.2018
    Ort
    St. Veit
    Land
    Österreich
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Ja, der ist wirklich toll!
    Ritzen und Löcher sind tatsächlich überall. Alles Abdichten dürfte unmöglich sein. Auch deswegen wollen wir so viel Staub wie nur möglich.
    Wäre 20 cm Hobelspäne richtig?
    Leider können wir drunter nicht aufmachen, weil sie dann dort die Eier reinlegen. Hatten wir im Sommer so. Zum Glück ist dder Sohn krabbeln gegangen. ..

  2. #12
    Avatar von Galla
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    2.843
    Der Stall ist wirklich urig; könnte in jeden Hühnerkalender.


    Problematisch dürfte in der Tat die Milbenprophylaxe werden. Da hilft Staub nicht.

    Sollten zudem die Löcher und Ritzen zu groß sein, kommen noch Mäuse, Ratten, Mauswiesel und Marder hinzu.

    Da sollte gut abgesichert sein. Alles, was hühnereigroß ist, ist für Raubtiere kein Problem.

  3. #13

    Registriert seit
    17.09.2018
    Land
    Sachsen
    Beiträge
    71
    Zur Milbenprophylaxe und auch zur Bekämpfung, gerade bei größeren Flächen kann ich dieses Produkt empfehlen.

    https://tiergesundheit-emsland.de/pr...hsfertig-5-kg/

    Ich bin darauf gestoßen, weil ich mir bei youtube den Kanal Happy Huhn aboniert habe und dort habe dieses Produkt entdeckt habe. Bestellt und los gings. In eine Pumpflasche mit Sprühaufsatz rein und fertig.

    https://www.amazon.de/GARDENA-0822-2.../dp/B004Y9YDY2

    Das ist eine fertige Substanz. Man muss nix mehr mischen. Alle Wände, Decken, Fußboden und Ritzen besprüht. nach 10 tagen wiederholt und Ruhe war für den ganzen Sommer.
    Alle meine Tiere sind mein Lebensinhalt und bereichern mich täglich

  4. #14

    Registriert seit
    28.06.2018
    Ort
    St. Veit
    Land
    Österreich
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Danke für diese Info! Das werden wir bestimmt im Sommer benutzen!

  5. #15
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    6.424
    Durch Ritzen und Löcher können ja nicht nur ungebetene Vier- und Mehrbeiner in den Stall, es kann auch der Wind durchpfeifen, Nässe reinblasen und auch Schnee. Das ist grundsätzlich nicht das Problem, wird aber eins, wenn die Huhns nirgendwo eine Ecke finden, wo sie davor geschützt sind, bzw wenn die Schlafstange so angebracht ist, daß die Hühner im Durchzug sitzen. Evtl wäre eine Möglichkeit, den Hühnern aus OSB eine nach einer Seite offene Schlafbox zu bauen und in dieser die Stange zu montieren?
    Es ist schwer, irgendetwas aufgrund von Fotos und Beschreibungen richtig zu beurteilen. Ob durch den Blockbau tatsächlich der Wind durch alle Ritzen pfeift, wißt ihr selber sicher am Besten.
    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  6. #16

    Registriert seit
    28.06.2018
    Ort
    St. Veit
    Land
    Österreich
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Hallo Sil, danke für deine Gedanken!
    Zum Glück pfeift der Wind nicht durch und es ist alles trocken! Außen sind es diese dicken Holzbohlen, innen aber eng aneinander liegende Holzbretter, die in einem sehr guten Zustand sind. Auch Mäuse oder andere Tiere dürften kein Loch finden. Der Boden und die Wände sind mind 20 cm dick, eher 30.
    Die Fenster werden wir dann im Sommer vergittern. Sägespäne haben wir organisiert, die Stange hängt schon, heute soll das Kotbrett fertig werden.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Umbau Karnickelschrankwand
    Von Angora-Angy im Forum Innenausbau
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 18.07.2017, 15:41
  2. Vogelgrippe/Stallpflicht=Umbau Hühnerhaus?
    Von Janne im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.2017, 09:33
  3. Stall umbau
    Von 5-camper im Forum Innenausbau
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 16:21
  4. Geräteschuppen-Umbau
    Von Aluette im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 09:29
  5. Umbau Ziegenunterstand in Hühnerhaus
    Von Corinne Gerster im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.2005, 19:54

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •