Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 59

Thema: Gänse - Ja oder Nein?

  1. #21
    Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    5...
    Beiträge
    15.887
    Was ist denn farblich aus der Mischung mit dem Pommernganter und der Frankengans rausgekommen ?
    Habe gerade 1000 Kalorien verbrannt- Pizza im Ofen vergessen...

  2. #22
    Avatar von kükenei
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    da wo das Land furchtbar platt ist
    PLZ
    47...
    Beiträge
    1.337
    Die sind alle so dunkelblau geworden.

    Geändert von kükenei (19.11.2018 um 16:55 Uhr)
    Liebe Grüße Kükenei

    Intelligente Sätze zu formulieren ist gar nicht so einfach.
    Schon ein einziger Buchstabendreher kann einen ganzen Satz urinieren.

  3. #23

    Registriert seit
    05.11.2018
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    72
    Themenstarter
    Vielen lieben Dank für eure Antworten, Erfahrungen und Meinungen! Ich werde meinen Wunsch erstmal ausschlagen, aber im Hinterkopf behalten. Die Fläche ist dann einfach zu klein. Mir steht zwar die große Fläche zur Verfügung, jedoch ist die an einer Seite hin immer offen (und muss leider offen bleiben). Ich bin über Tag nicht immer da und somit wäre es ein leichtes mal auszubüxen. Und andersrum ein leichtes für den Fuchs mal vorbei zuschauen. Ich muss sagen, ich bin auch ein wenig abgeschreckt von dem Temperament der Gänse Nun ja, vielleicht ergibt sich ja doch nochmal was in ein paar Jahren. Fürs erste werde ich meinen Hühner eine Freude machen und den Bereich im nächsten Jahr neu bepflanzen, damit sie diese als weiteren Wechselauslauf nutzen können. Den anderen wünsche ich natürlich viel Erfolg bei dem Gänsewunsch!
    1.6 Orpington, 1.5 Zwerg-Cochin, 0.1 Zwerg-Cochin x Zwerg Seidenhuhn Mix

  4. #24
    Avatar von Widdy
    Registriert seit
    11.07.2015
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    3.551
    Zitat Zitat von Mathias Beitrag anzeigen

    Und natürlich können Gänse auch Heu fressen! ... es gibt den historischen Ausdruck des sogen. Gänseheus! ... das muß natürlich für Gänse anders aussehen als für Rinder und andere Wiederkäuer ... sprich es darf nur kurz geschnitten - ca. 5 cm lang - verfüttert werden!

    Viele Grüße von Mathias
    Sofern man es denn bekommt, Mathias.
    Das würde voraussetzen, dass ein Bauer schon bei 5 cm langer Wiese zu Mähen beginnt.
    Ist viel Aufwand für wenig Ertrag.
    Vllt. wäre es noch überdenkbar, das Heu durch den Schredder zu lassen.
    Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht. Georg Bernard Shaw 1856-1950.

  5. #25
    Avatar von Widdy
    Registriert seit
    11.07.2015
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    3.551
    Zitat Zitat von Jorg Beitrag anzeigen
    Ich rupfe/schneide den Salat/Kohl in ca. 4x4 cm große Schippel.
    Ist das zu groß, bzw. fressen sie das Grünzeug deshalb nicht, weil es noch zu groß ist?
    Bei Möhren habe ich gelesen entweder klein geraspelt oder im Stück zum dran rum knabbern.
    Ich gebe meinen Salat, Grünzeugs etc. mit Vorliebe in ein mit Wasser gefülltes Becken, das meiste schwimmt ja oben auf. Und da holen sie sich die Sachen sehr gerne heraus. Erspart Schnipseln und schnelleren Verderb der Ware.
    Ganz klar, Wiese direkt aus der Wiese ist bei unseren zwei auch das absolute Optimum

    Zitat Zitat von kükenei Beitrag anzeigen
    (…) Trotzdem mach ich mal noch ein bisschen Werbung für Gänse.
    Das sind superschöne Bilder, @Kükenei
    Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht. Georg Bernard Shaw 1856-1950.

  6. #26
    Avatar von kükenei
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    da wo das Land furchtbar platt ist
    PLZ
    47...
    Beiträge
    1.337
    Danke.

    Ich werfe den Gänsen auch oft Äpfel in den Teich und es ist ein riesen Geplansche für alle.
    Dann hatte ich einmal keine Äpfel sondern Birnen, gleiches Spiel, ich werf die in den Teich, dreh mich um, um die Hühner zu füttern. Großes Gemotze von den Gänsen und alle standen da mit langen Gesichtern und schauten mich an. Nein, nicht weil es keine Äpfel gab, die mögen gerne Birnen.
    Dumm nur das Birnen nicht schwimmen, sondern untergehen. Hatte ich so auch nicht bedacht. Möhren schwimmen übrigens auch nicht
    Liebe Grüße Kükenei

    Intelligente Sätze zu formulieren ist gar nicht so einfach.
    Schon ein einziger Buchstabendreher kann einen ganzen Satz urinieren.

  7. #27
    Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    5...
    Beiträge
    15.887
    Danke schön, Kükenei ^^!

    Marie: Zieh' sie selber auf, und sie werden fast wie Hunde...
    Habe gerade 1000 Kalorien verbrannt- Pizza im Ofen vergessen...

  8. #28
    Avatar von PPP
    Registriert seit
    02.08.2015
    PLZ
    5.....
    Beiträge
    8.076
    Zitat Zitat von Okina75 Beitrag anzeigen
    Danke schön, Kükenei ^^!

    Marie: Zieh' sie selber auf, und sie werden fast wie Hunde...
    So ist es.... Ich wünschte, ich hätte mehr Platz... Ich würde es immer wieder tun.... Ich liebe diese Tiere...

    Hier...Paquita

    Alles gut,....das Nati

    Ich verpasse alle Tage meines Lebens, wenn ich heute nur an morgen denke!
    (Clara Louise)

  9. #29
    Pummelfee on Tour Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    2.269
    Danke für eure Erfahrungen.
    Ich frage hier dann mal ganz konkret mit meinen Gegebenheiten.
    Äpfel hab ich genug, wir haben 7 alte Bäume hier stehen.
    einen Teich hab ich leider nicht. Ich könnte auch nur Badewanne oder ähnliches anbieten.
    Der Stall stünde auf einem gartenbereich von ca 550-600qm.


    Ich könnte den stall auch im (mittlerweile wesentlich lichteren!) Wald aufstellen. Aber viel weidefläche ist dort nicht, fällt also eher flach. Laufen können sie dort reichlich, aber viel Gras wächst dort nicht. Eher giersch und Co.
    Das sind 3000qm





    Abschminken oder möglich?
    3 Worte, die mich schwach machen: Wir überbacken das!


    2,12 Blumenhühner; 0,4Brahma; 0,3 Busch-Mixe; 0,7 Blum-Bra-Pington

  10. #30

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    5.730
    Wo hast du denn die Hühner? Willst du alle zusammen halten?
    1.4 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt (2017), 3 Orpington-Hennen (Schlupftag 29.06.2018 )
    18.05.2019 Schlupftag: 32 kleine große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kükenstarter mit / ohne Cocc ja oder nein oder gar nicht ??
    Von Danie2012 im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.02.2017, 16:23
  2. Dachfenster ja oder nein
    Von blackpuma im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 18:12
  3. Araucaner ja oder nein? Huhn oder Henne?
    Von mopsmeier im Forum Portraits von Hühnerrassen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 14:12
  4. Cocci - ja oder nein?
    Von dortee im Forum Spezialfutter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 20:45
  5. Marek ja oder nein?
    Von Senta im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.04.2005, 12:07

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •