Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kragen für den Hahn

  1. #1
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    8.765

    Kragen für den Hahn

    Irgendwie krank

    Rooster Collar

    Darf man das überhaupt?! Könnte man den Kragen nicht vielmehr dem Meckernachbarn anziehen und schön fest zuziehen? Ich werde nie begreifen, wie Menschen sich so am Hahnenkrähen stören können - Autobahnen und grauslige Musik hingegen sind kein Problem. Dieser Kragen ist doch die Lösung, wir ziehen einfach allen Fröschen, Nachtigallen etc. sowas an, und schon können wir ganz in Ruhe die wunderbare Geräuschkulisse der Flugplätze genießen.
    Grünlegemixe 1,9,5; Dals-Pärlhöna 0,3; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Hedemora 0,1; Marans 0,1; Warzenente 1,2; Katze 2,0

  2. #2

    Registriert seit
    10.05.2012
    Ort
    Gleichen
    PLZ
    37130
    Beiträge
    308
    Ja, das ist wirklich widerlich. Vll kann ja der"arme Nachbar" nicht mehr den permanent laufenden Fernseher hören, wenn Naturgeräusche dazwischen tönen!
    Lb Gruß von Helga

  3. #3
    Avatar von Kimberly
    Registriert seit
    15.11.2017
    PLZ
    78xxx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    737
    ekelhaft!
    Wenn man nicht will, dass ein Hahn kräht, dann darf man sich keinen anschaffen.
    Manchmal macht es mich traurig und wütend zu gleich, wie unendlich dämlich die Menschheit doch ist. Und das Tier ist wie immer der Leidtragende.
    LG Kim. 1,11 Orpis: schwarz Jarvis, Trudl, blau Elvira, porzel. Else, gsg Frieda, ssg Lore, splash Anneli, rebhuhn. Nida, lavender Lotta, Evi, gelb Elfie, kennf. Resi 0,1 Seidi Pam. 0,1 Dalmi 2,0 BKH.

  4. #4
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    11.547
    Scheinbar kann man sowas selber bauen, sieht aus wie ein Halsband. Aber so richtig was bringen tuts ja scheinbar nicht:

    https://www.youtube.com/watch?v=iJkFJrVq87Y

  5. #5
    Avatar von Pudding
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    Pfalz
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8.620
    Scheinbar kann man sowas selber bauen, sieht aus wie ein Halsband. Aber so richtig was bringen tuts ja scheinbar nicht:
    da muss wohl noch fester zugezogen werden!
    Manche Menschen sind....!
    Wer mit mir reden will, der darf nicht bloß seine eigene Meinung hören wollen.

    von Wilhelm Raabe

  6. #6
    Avatar von bitterschlemmen
    Registriert seit
    23.08.2016
    Ort
    Schleswig-Holstein
    PLZ
    23
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    432
    Die Kommentare unter dem Video sind zum großen Teil auch widerlich! Wie erbärmlich, dass auch noch über das „witzige“ Krähen des armen Hahns gelacht wird. Pfui!
    1,3 Zwerg-Orloff 0,4 Serama 0,2 Zwerg-Cochin 0,2 Chabo 0,2 Zwerg-Wyandotte 0,1 Federfüßiges Zwerghuhn 0,1 Zwerg-Brahma 0,1 Zwerg-Orpington 0,1 Araucana 0,1 Zwerg-Amrock 0,1 Zwerg-Cochin-Chabo-Mix 0,2 Seidenhuhn-Sebright-Mix

  7. #7
    Avatar von Pepsikatze
    Registriert seit
    11.09.2018
    Ort
    Land am Meer
    PLZ
    18...
    Land
    Meck-Pomm
    Beiträge
    90
    Wie bescheuert ist das denn... Da fehlen mir die Worte
    Rettet die Erde, sie ist der einzige Planet, auf dem es Schokolade gibt!

  8. #8

    Registriert seit
    13.04.2017
    Ort
    Oberpfalz
    PLZ
    93
    Beiträge
    1.131
    Bevor der Hahn im Topf landet, wird er dauergewürgt und weiter geknuddelt. Fragt sich halt für wen das "gut" ist.

    Ich merke ganz deutlich seitdem ich die Junghähne abgegeben hab, dass mein Alter kaum noch krähen "muss" - der meldet sich morgens und tagsüber ein oder zweimal und gut ist, die langanhaltenden Krähduelle sind nicht mehr nötig. Bin auch der Meinung wer das Krähen nicht aushalten kann, sollte einfach keinen Hahn halten.

  9. #9
    Avatar von legaspi96
    Registriert seit
    17.04.2008
    PLZ
    53
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    12.538
    Wozu hält man einen Hahn wenn man ihn nicht auch hören möchte Ich freue mich jeden Morgen darüber das mein Hahn kräht wenn ich aus dem Auto steige

    Ich werde nie begreifen, wie Menschen sich so am Hahnenkrähen stören können - Autobahnen und grauslige Musik hingegen sind kein Problem.
    Ich auch nicht! Je nachdem wie der Wind steht werde ich genervt von diesem monotonen Dauergeräusch der Autobahn wach und kann kaum wieder einschlafen. Hahnenkrähen, Donner, Sturm ... das sind natürliche Geräusche und stören mich nicht.

    Meinen Hahn höre ich ja leider nur wenn ich auf die Weide komme. Aber in meiner neuen Nachbarschaft habe ich schon einen Hahn krähen gehört
    Grüße
    Monika
    Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.


  10. #10
    Avatar von Widdy
    Registriert seit
    11.07.2015
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    2.161
    Das muss dem Hahn doch irgendwie die Gurgel abdrücken, nicht ?

    Und ich kenne Armleuchter, die sich (und alle anderen Zwangshörer) draussen in ihrem Vorgarten mit ihrem Lieblingsradiosender inkl. Nachrichten und Werbung beschallen müssen; sich aber wg. den Glöckchen von Schafen aufregen. Oder eben wegen einem Hahn der sich halt einfach seines Lebens erfreut.
    Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht. Georg Bernard Shaw 1856-1950.

Ähnliche Themen

  1. Hahn lässt andern hahn nicht treten aber vertragen sich
    Von Zwerghahn2804 im Forum Naturbrut
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.04.2014, 09:44
  2. Ein Nachbar will unseren Hahn an den Kragen
    Von titus im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 05.04.2014, 17:04
  3. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 23:24
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 20:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •