Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Hahn oder Henne? auch ich stelle mir diese Frage.

  1. #1

    Registriert seit
    18.01.2016
    PLZ
    55234
    Beiträge
    34

    Hahn oder Henne? auch ich stelle mir diese Frage.

    Hallo, ich habe 8 Hühner und bei einem bin ich mir einfach nicht sicher. Könnt ihr mir helfen?
    Da es (wenn dieses auch ein Hahn ist, was ich vermute) 5 Hähne und nur 3 Hennen sind, picken die sich gegenseitig schon die Schwanzfedern. Vorallem das gesperberte Huhn sieht oft kahl am Po aus. Manchmal sind aber Hahnenschwanzfedern zu erkennen.



    Am Hals die Federn sehen eher nach Hahn aus, oder?
    Der Kamm aber recht klein....

    Leider sind die Bilder nicht so der Hammer, mit Baby auf dem Arm war es etwas schwierig zu fotografieren.



    auf dem 2. Bild erkennt man die besagte Schwanzfeder.

  2. #2
    Avatar von 2Rosen
    Registriert seit
    15.02.2005
    Land
    Weserbergland
    Beiträge
    2.445
    Hahn 101%
    Die "Schwanzfeder" ist eine so genannte Sichelfeder.

  3. #3
    Avatar von Pudding
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    Pfalz
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8.505
    wie alt sind die Hühner denn?
    Wer mit mir reden will, der darf nicht bloß seine eigene Meinung hören wollen.

    von Wilhelm Raabe

  4. #4

    Registriert seit
    18.01.2016
    PLZ
    55234
    Beiträge
    34
    Themenstarter
    Ich hatte es mir auch gedacht, dass es ein Hahn ist. wollte nur nochmal auf Nummer sicher gehen, dass ich heute abend keine Henne fertig für den kochtopf mache.

    Inzwischen schon die Hühner 7 Monate und es kräht bisher nur einer.

  5. #5
    Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    57...
    Beiträge
    14.528
    Ich würde denen eher vier Monate geben, mit sieben sind die eigentlich schon voll ausgeprägt...
    Habe gerade 1000 Kalorien verbrannt- Pizza im Ofen vergessen...

  6. #6
    Avatar von Pudding
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    Pfalz
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8.505
    Ich würde denen eher vier Monate geben, mit sieben sind die eigentlich schon voll ausgeprägt...
    finde ich auch!
    Bei Nr. 2 bin ich nicht sicher ob das ein 7 monate alter Hahn ist!
    Meine Amrockhenne hat auch eine komplett gefärbte Feder im Schwanz!
    Wer mit mir reden will, der darf nicht bloß seine eigene Meinung hören wollen.

    von Wilhelm Raabe

  7. #7
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    5.347
    7 Monate? Dann würde ich sagen, eine Henne die bald anfängt zu legen. Ein Hahn müßte ich dem Alter doch schon viel mehr Kamm und Kehllappen haben. Sag ich jetzt mal so und hoffe, daß du aus der vermutlichen Henne noch keine Suppe gemacht hast.

    Wenn sie sich gegenseitig die Schwanzfedern picken würde ich eine andere Ursache vermuten. Nur weil es mehrere Hähne sind machen die das nicht. Raufereien zwischen Hähnen sehen anders aus als sich gegenseitig Schwanzfedern auszuzupfen. Ich habe zur Zeit 15 Junghähne hier laufen, Schwanzfedern pickt da keiner.

Ähnliche Themen

  1. auch mal wieder... Hahn oder Henne ?
    Von Die Hochdorfer im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.2015, 23:05
  2. Jetz frage ich auch Sulmtaler Hahn oder Henne?
    Von Kaffeetante im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.04.2015, 09:28
  3. Jetzt Frag ich auch mal: Hahn oder Henne!
    Von HellaWahnsinn im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.2014, 08:57
  4. Hahn oder Henne - diese Seidenhühner...
    Von mctronics im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2013, 13:04
  5. Frage Hahn oder Henne
    Von Panger im Forum Das Suppenhuhn
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 18:27

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •