Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

Thema: Dr. Oetker verwendet Qualfleisch

  1. #1
    Avatar von masterjonas
    Registriert seit
    11.08.2006
    Ort
    Konolfingen
    PLZ
    3510
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    1.378

    Achtung Dr. Oetker verwendet Qualfleisch

    Was sagt ihr zu folgender Pressemitteilung?

    https://albert-schweitzer-stiftung.d...et-qualfleisch






    Ich habe die Petition unterschrieben!

    https://albert-schweitzer-stiftung.d...etition-oetker

    Geändert von masterjonas (30.09.2018 um 22:25 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Nicolina
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Regenbogenbutterblümchenland
    PLZ
    25
    Beiträge
    12.190
    Hab das mal hier drunter https://www.huehner-info.de/forum/sh...-um-Tiere-geht
    verlinkt.
    Liebe Grüße – Nic und die bunte Truppe.

  3. #3
    Avatar von masterjonas
    Registriert seit
    11.08.2006
    Ort
    Konolfingen
    PLZ
    3510
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    1.378
    Themenstarter
    Hey Nicolina,

    Danke fürs Verlinken. Das Thema ist dort ja sehr gut aufgehoben.

    Mir geht es aber nicht nur um das Unterzeichnen der Petition, sondern auch darum den Inhalt der Europäischen Masthuhn-Forderung zu diskutieren. Was sagt ihr denn zu den Forderungen? Findet ihr die gut? Ich denke jeder von uns wünsch sich glückliche Hühner mit viel Platz und Auslauf. Aber das ist wohl keine realistische Forderung an die Industrie. In Deutschland werden jedes Jahr 600 Millionen Masthühner aufgezogen und geschlachtet. Ich denke, wenn diese auch nur ein bisschen mehr Platz und weitere kleine Verbesserungen bekommen, dann kann man schon sehr viel Leid aus dem System nehmen, auch wenn dann sicherlich noch längst nicht jedes Huhn "glücklich" sein dürfte.



    Quelle: https://albert-schweitzer-stiftung.d...thuhn-kampagne

  4. #4
    Avatar von Nicolina
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Regenbogenbutterblümchenland
    PLZ
    25
    Beiträge
    12.190
    Von "glücklich" ist selbst bei der "Masthuhn-Forderung" wohl jedes Tier sehr weit weg.
    Das sind Tropfen auf heiße Steine ...
    Liebe Grüße – Nic und die bunte Truppe.

  5. #5
    Avatar von ChiBo
    Registriert seit
    04.10.2010
    PLZ
    41…
    Beiträge
    3.465
    Keine Pizza mehr mit Huhn.
    Was soll man sonst dazu sagen?
    0/3/6 bunte Vielfalt – 0/1 Mieze

  6. #6

    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Wien
    PLZ
    1080
    Land
    Österreich
    Beiträge
    2.194
    Pizza und Huhn vertragen sich ja sowieso nicht!!

  7. #7
    Avatar von Luci
    Registriert seit
    14.04.2011
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.721
    Wundert das mit Dr. Oetker hier wirklich jemanden?
    Alles andere hätte mich überrascht, aber von Billigfleisch kann man doch überall dort ausgehen, wo nichts anderes explizit beworben wird.

    Mich wundert die Naivität (das Wegschauen und Blindstellen) der Verbraucher, wenn es um Fleisch geht. Viele gehen davon aus, dass prinzipiell Fleisch von glücklichen Tieren aus dem Bilderbuch verwendet wird und wenn etwas anderes "ruaskommt" ist das dann ein Skandal.
    Es ist doch umgekehrt: Bie den billigen Lebensmittelpreisen in Deutschland muss immer von billigem Qualfleisch ausgegangen werden, außer es wird explizit etwas anderes deklariert.
    1,0 Vorwerkmix, 0,1 Vorwerk-Barneveldermix, 0,1 Rheinländer, 0,1 Bielefelder, 0,1 Blumenmix, 0,1 Lachsblumenmix, 0,1 Silverudds Blaue/ 0,1 dt. Lachshuhn, 0,1 Sundheimer- tiergestützte Pädagogik mit Huhn

  8. #8
    genannt Heini Avatar von hein
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    zw. Nienburg u. Sulingen
    PLZ
    3162
    Land
    Deutschland/Niedersachsen
    Beiträge
    16.280
    Habt ihr überhaupt schon mal einen Mastbetrieb von Innen gesehen?

    Wenn nein, denn solltet ihr es schleunigst mal nach holen! Denn ich habe gerade am WE wieder bei einem zertifizierten Legehennenbetrieb geholfen und alle Außenfenster abgedunkelt (Fenster und Fenstergrößen sind genau vorgeschrieben). Selbst 20 Lux Tageslicht sind in einem größeren Stall zu viel. Denn habe ich eine größere einseitige Lichtquelle (sprich Außenfenster) im Stall so strömt die Masse auch IMMER zu der Lichtquelle und es werden jedes dabei mal zig Tiere erstickt und erdrückt. Ist das richtig? Wollt ihr das?

    Selbst wenn sehr viele Fenster im Stall sind so geschied das immer immer wieder. Auch wenn diese Tiere einen Auslauf haben sollten - es zieht der Herdentrieb immer wieder zu einer Lichtquelle und schon sind wieder einige Tiere erstickt. Es MUSS im Stall überall das gleiche Licht sein und das muss von der Decke kommen und dort an der Decke auch gleichmäßig verteilt sein.

    Ich habe jetzt hier nur mal einen Punkt aus den Forderungen aufgegriffen!

    Ich gestehe auch, die Haltungsbedingungen für Geflügel sind viel weniger als optimal (um es mal harmlos zu sagen). Nur glauben, sich mit irgendwelchen Unterschriften sich freikaufen zu können, der ist im Irrtum!! Selbst wenn diese Petition durch gehen sollte und sich hier in Deutschland die Haltungsbedingungen ändern, was wäre denn dann die Folgen?

    Man muss billig produzieren - weil der Käufer überwiegend nur Billigware haben möchte! Also wäre die Folge, so wie es jetzt gerade in der Ferkelproduktion ist - die Betriebe wandern ins Ausland und hier bei uns werden sie geschlossen.

    Wer etwas erreichen will, der kauft hier bei uns gutes Fleisch zu einem fairen Preis!!

    Und nicht Petitionen unterschreiben und dann anschließend in den Supermarkt laufen und Angebote suchen und kaufen (auch wenn das hier bei Hüfo sicherlich nicht so viele tun)
    Es ist einfacher die Menschen zu belügen,
    als ihnen klar zu machen, das sie belogen werden
    (Mark Twain)

  9. #9
    genannt Heini Avatar von hein
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    zw. Nienburg u. Sulingen
    PLZ
    3162
    Land
    Deutschland/Niedersachsen
    Beiträge
    16.280
    Zitat Zitat von Luci Beitrag anzeigen
    Wundert das mit Dr. Oetker hier wirklich jemanden?
    Alles andere hätte mich überrascht, aber von Billigfleisch kann man doch überall dort ausgehen, wo nichts anderes explizit beworben wird.

    Mich wundert die Naivität (das Wegschauen und Blindstellen) der Verbraucher, wenn es um Fleisch geht. Viele gehen davon aus, dass prinzipiell Fleisch von glücklichen Tieren aus dem Bilderbuch verwendet wird und wenn etwas anderes "ruaskommt" ist das dann ein Skandal.
    Es ist doch umgekehrt: Bie den billigen Lebensmittelpreisen in Deutschland muss immer von billigem Qualfleisch ausgegangen werden, außer es wird explizit etwas anderes deklariert.
    Vollkommen richtig!

    Aber das ist bekanntlicher Weise nicht nur beim Fleisch so!

    Protestieren, Petitionen unterschreiben, einen riesen Aufstand machen und und und.............und dann in den Supermarkt rennen und die Billigst-Sonderangebote kaufen! Denn das jährliche neue Handy für nen Tausender ist ja wichtig!! Oder den Grill für nen Tausender kaufen und die Wurst da drauf darf nicht mehr als 9ct. das Stück kosten
    Es ist einfacher die Menschen zu belügen,
    als ihnen klar zu machen, das sie belogen werden
    (Mark Twain)

  10. #10

    Registriert seit
    29.05.2009
    PLZ
    57
    Land
    Rh. Pfalz/ Germany
    Beiträge
    3.316
    Wer erwartet bei Fertigprodukten was anderes

    LG Hühnerhuhn
    Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
    müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer verwendet ein Gewächshaus als Hühnerstall?
    Von BER im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.03.2017, 21:49
  2. Welche Einstreu verwendet ihr?
    Von MB-Huhn im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.12.2016, 19:50
  3. Wer von euch verwendet EM
    Von bedar im Forum Spezialfutter
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.10.2015, 00:08
  4. Welche Körnermischung verwendet ihr ?
    Von Maxi19 im Forum Hauptfutter
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.12.2014, 10:24
  5. Welche Hygieneartikel verwendet ihr?
    Von Annika im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 06:00

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •