Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Suche zusätzliche Rasse für die " Fleischgewinnung"

  1. #1

    Registriert seit
    27.12.2015
    Ort
    Märchenland-Vorpommern
    PLZ
    18***
    Beiträge
    118

    Suche zusätzliche Rasse für die " Fleischgewinnung"

    Hallo liebe Forianer.. Ich bin noch auf der Suche nach einer, auch farblich, schönen Rasse für meinen Hühnerhof.. Zur Zeit laufen Orpington, Brahma(eher Deko), Cou nu, 1Plymouth Rock Henne, 1 Barnevelder Henne (Deko) und deutsche Reichshühner durch den Garten. Wichtig ist mir ein Huhn, welches fix " fertig" ist. Die Orpington sind dahingehend super, bloß im Sommer leiden sie sehr unter der Hitze. Das tut mir leid für sie. Cou nu's sind super!!Bloß, es sind Hybriden... Die Reichshühner sind phantastisch! Was für ein herrlicher Hahn(ssg), aber küchenfertig nach 6,5Monaten "nur" 1,5- 2Kilo..Die Orpington in dem Zeitraum bis zu 3.2Kilo küchenfertig...Das entspricht auch meinen Vorstellungen.. Ich habe nun den Brügger Kämpfer im Auge... Könnte er passen?.. Jersey Giant wächst wohl zu langsam?...
    Viele Grüße

  2. #2

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    6.264
    Ich hab von Mechelner gelesen, allerdings sind die nicht so hübsch. Bin ja auch immer noch auf der Suche / am Überlegen... und wir scheinen auch nur 2 Hähnchen bei unseren 6 Orpiküken zu haben.
    1.4 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt (2017), 3 Orpington-Hennen (Schlupftag 29.06.2018 )
    18.05.2019 Schlupftag: 32 kleine große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt

  3. #3
    Avatar von LittleSwan
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    4.465
    Was ist schön?

    Bresse-Hähne geben m.E. rasch einen guten Braten ab!

    Sie sind halt weiß.

  4. #4

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    6.264
    Wenn ich sehe wie die weißen Küken hier jetzt wieder schmutzigweiß sind, laufen ja mit allen anderen draußen rum und werden nicht nur im Stall gehalten und auch nicht gemästet, dann denk ich mir immer: nee, das passt hier nicht wirklich hin.
    1.4 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt (2017), 3 Orpington-Hennen (Schlupftag 29.06.2018 )
    18.05.2019 Schlupftag: 32 kleine große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt

  5. #5
    Moderator Avatar von ***altsteirer***
    Registriert seit
    01.08.2014
    PLZ
    94
    Land
    D
    Beiträge
    4.601
    Sulmtaler sind farblich gefällig und liefern auch ordentliche Schlachtkörper.

    Liebe Grüße, Markus
    4.29.31 Altsteirer

    "Alles, was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand." Charles Darwin

  6. #6
    Moderator Avatar von ***altsteirer***
    Registriert seit
    01.08.2014
    PLZ
    94
    Land
    D
    Beiträge
    4.601
    Ich hatte nur mal zwei Hennen, die haben keinerlei Anstalten gemacht zu fliegen. Kann ich mir aber generell bei der Leibesfülle nur schwer vorstellen. Habe sie wieder aufgegeben, weil sie mir neben den Altsteirern insgesamt zu behäbig wirkten.

    Für reinrassige Hähne und deren Schlachtgewicht muss ich auch auf Erfahrungswerte anderer zurückgreifen, die hatte ich nie.

    Hier heißt es: Gemästete Kapaune erreichen ein Lebendgewicht (=bratfertiges Gewicht) von 5,25 kg, vor der Geschlechtsreife geschlachtete Poularden mit 6-7 Monaten bis 3,50 kg.

    https://fundus-agricultura.wiki/wp-c...aler-Huhn1.pdf
    4.29.31 Altsteirer

    "Alles, was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand." Charles Darwin

  7. #7

    Registriert seit
    27.12.2015
    Ort
    Märchenland-Vorpommern
    PLZ
    18***
    Beiträge
    118
    Themenstarter
    Irgendwie ist alles weg, was ich geschrieben habe...🤔..Also nochmal.. Schön ist für mich ein buntes Huhn, gebändert, gesäumt oder eine Besonderheit dranne... Eine weiße Henne haben wir hier auch.. Die ist charakterlich schön und darf bleiben.. Wie viel Kilo haben Bresse denn küchenfertig in 6-7Monaten?.. Bei den Mechelnern finde ich das gesperberte nicht so schön, obwohl mir Putenköpfe wieder zusagen, aber da bin ich 2x so mit den Bruteiern so reingelegt worden, das lasse ich lieber.. Die Sulmtaler hören sich gut an! Die Häubchen haben auch was!😊... Kann jemand vielleicht etwas zu den Brügger Kämpfern sagen?..Ich finde sie wunderschön, gerade der "böse Blick" reizt....😎

  8. #8
    Moderator Avatar von ***altsteirer***
    Registriert seit
    01.08.2014
    PLZ
    94
    Land
    D
    Beiträge
    4.601
    Du hast vorher geschrieben, dass Dir 3 kg Schlachtgewicht mit 6 Monaten, bei den Bresse, etwas zu wenig sind. Mehr wird ein Sulmtaler in der Zeit auch nicht erreichen.
    Geändert von ***altsteirer*** (09.09.2018 um 05:14 Uhr)
    4.29.31 Altsteirer

    "Alles, was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand." Charles Darwin

  9. #9

    Registriert seit
    27.12.2015
    Ort
    Märchenland-Vorpommern
    PLZ
    18***
    Beiträge
    118
    Themenstarter
    Ach schade..Ja, wir haben gerne und viele Gäste, da müssen wir immer 2 1,5kg Hähnchen machen um alle satt zu bekommen... Ein Orpington reicht dagegen für alle...Aber es ist schon so, sie haben fast alle eine Häufleinrinne hinten(also immer biss schmuddelig) und leiden sehr im Sommer...☹... Ich mixe nun Orpington mit den Reichshühnern und Cou nu, aber noch eine andere Rasse wäre mir lieber....

  10. #10
    Moderator Avatar von ***altsteirer***
    Registriert seit
    01.08.2014
    PLZ
    94
    Land
    D
    Beiträge
    4.601
    Versteh' schon, aber ein Huhn ist eben keine Pute Orpington X Reichshuhn wird bestimmt auch nicht schwerer, als 3kg SG, oder?

    Uneingeschränkt lebensfähig (auch im Sommer) ist doch auch was wert!
    4.29.31 Altsteirer

    "Alles, was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand." Charles Darwin

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuling bittet um Hilfe bei Suche nach "naturbelassenen" Hennen
    Von Bienchenbienchen im Forum Züchterecke
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.05.2014, 19:16
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 10:03
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 17:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •