Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: Pute pickt sich die Füsse kaputt !

  1. #31
    Putenflüsterer Avatar von Stallknecht
    Registriert seit
    24.12.2015
    Ort
    Lummerland
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.539
    Blog-Einträge
    1
    Themenstarter
    Nicht wirklich gut, sie pickt immer wieder mal dran herum und vor ein paar Tagen habe ich dann erneut diese Milchlösung drauf gehauen, seitdem scheint es einwenig besser zu sein. Ich habe aber auch nicht mehr die Zeit so ganz genau hinzuschauen ! Ein Teil der Bande röchelt, eine Brahmahenne hat ein Auge zu, was ich vermutlich nicht retten konnte, denn nach dem es erst noch normal aussah, ist es nun eher weiss. Ich denke also mal sie ist auf dem Auge blind geworden, ansonsten aber geht es ihr gut, die Entzündung ist zum Glück auch wieder heraus.

    Ich habe leider einiges an Mobbingopfern unter den ganzen Küken und Jungtieren dabei, das hatte ich bisher so noch nie. Die ersten Hähne fangen nun auch an zu treten, also muss ich da wohl bald mal einige einen Kopf kürzer machen.
    Tja die liebe Zeit, die fehlt mir im Herbst halt immer und in so einem verrücktem Jahr wie aktuell, erst recht.
    "Das Niveau eines Landes und dessen moralische Werte
    können an der Weise, wie ihre Tiere behandelt werden,
    gemessen werden.“
    ( Mahatma Gandhi )

  2. #32
    Putenflüsterer Avatar von Stallknecht
    Registriert seit
    24.12.2015
    Ort
    Lummerland
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.539
    Blog-Einträge
    1
    Themenstarter
    Also mal als kleines Update, ich dachte ja echt es geht nun aufwärts aber ich vermute mal, die tiefen Löcher füllen sich, die Schuppen werden grösser und dann stört es beim laufen. Dann pickt sie sich erneut alles blutig ! Ich weiss nicht wie ich ihr noch helfen kann, ich vermute es wird so enden wie ich es an sich nicht enden lassen wollte.

    Seit ein paar Tagen, da gab es ja mal einen kleine Kälteeinbruch, ist sie wenigstens vom Nest runter, die war ewig gluckig, was bei dem warmen Sommer ja auch kein Wunder war. In wenigen Tagen schon ist Schluss mit 30 Grad, dann kann es sogar Nachtfröste geben und wenn das los geht schmeisse ich alle meine Putenglucken in eine der Volieren zum frieren ! Ich hoffe, dass sich dann viele endlich mal besinnen !! Die besagte Putenhenne war sehr viele Wochen abseits der Herde in einer Voliere, da muss ich jetzt eh mal erst ganz vorsichtig schauen ob ich die jemals wieder integrieren kann oder ob sie die gleich kaputt machen wollen.

    Ihre Füsse schmiere ich jetzt ab und an mit Vaseline ein, ich hoffe das weicht die Verhärtungen mal erst etwas auf, so dass das besser vernarben kann. Die zweite Putenhenne die damit auch anfing bekam ja nur ein einziges mal diese weisse Milch drauf, danach war sofort wieder Ruhe. Daher kann da nichts mehr an den Füssen sein ! Wenn ich also merke, sie quält sich, dann werde ich sie erlösen und nach Sibirien schicken müssen. Ich hatte dieses Jahr bis auf eine Henne nur jede Menge Hähne und daher habe ich nochmals Bruten zugelassen. Aktuell habe ich 2 Kükis mit ca. 4 Wochen, wieder nur 2 Puter und nun nochmals 6 Kükis mit 5 Tagen, weitere ca. 30 werden bald noch folgen. Ich kann diese Henne also notfalls durchaus auch entbehren. Ich werde mir das also jetzt noch ein paar Wochen anschauen und dann wenn ich die ganzen überschüssigen Hähne eingetütet und wieder Platz habe, kommt sie ggfs. halt auch mit weg.
    "Das Niveau eines Landes und dessen moralische Werte
    können an der Weise, wie ihre Tiere behandelt werden,
    gemessen werden.“
    ( Mahatma Gandhi )

  3. #33
    Putenflüsterer Avatar von Stallknecht
    Registriert seit
    24.12.2015
    Ort
    Lummerland
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.539
    Blog-Einträge
    1
    Themenstarter
    Heute habe ich die Henne aus der Voliere in den Stall zurück gesetzt. Ich hoffe sie ist morgen noch da. Beim Umsetzen blieb fast alles ruhig, ich denke mal sie integriert sich wieder, aber sicher sein kann man sich da ja leider nie. Seit dem letzten Post hat sie sich die Füsse nicht mehr blutig gepickt, sie läuft nun auch wieder viel besser. Schaun wir also mal. Ich bin aber guter Dinge, auch wenn die Löcher in den Füssen eben wohl für immer oder sehr lange bleiben werden.
    "Das Niveau eines Landes und dessen moralische Werte
    können an der Weise, wie ihre Tiere behandelt werden,
    gemessen werden.“
    ( Mahatma Gandhi )

  4. #34

    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Wien
    PLZ
    1080
    Land
    Österreich
    Beiträge
    2.251
    Kannst du vl mal ein Foto davon machen wenn du die Henne wieder zu greifen bekommst?

  5. #35
    Putenflüsterer Avatar von Stallknecht
    Registriert seit
    24.12.2015
    Ort
    Lummerland
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.539
    Blog-Einträge
    1
    Themenstarter
    Ich kann es versuchen, aber so ganz einfach wird das nun nicht mehr werden. Hättest du das man eher geschrieben, dann wäre das recht schnell gegangen, aber nun wo sie bei der ganzen Truppe ist, naja die muss man mal erst finden.
    Bei mir sind die Puten immer im ganzen Gelände verteilt, da hinterher zu laufen um zu schauen wer was ist, die Zeit habe ich derzeit leider nicht und die rennen ja auch immer wild und quer hin und her. Seitdem sie wieder bei den anderen Puten ist, wo ich mich echt freue, dass die Integration sohl super geklappt hat, habe ich sie noch nicht wieder gesehen bzw. als diese spezielle Henne erkannt. Ich habe einfach ein paar Puten zu viel am herumrennen.
    "Das Niveau eines Landes und dessen moralische Werte
    können an der Weise, wie ihre Tiere behandelt werden,
    gemessen werden.“
    ( Mahatma Gandhi )

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Glucke pickt sich Fuss blutig
    Von claud im Forum Naturbrut
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.05.2016, 06:01
  2. Huhn pickt sich selbst...?
    Von Klabauterfrau im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 07:22
  3. Wachteln zerhacken sich die Füsse
    Von Catwaz im Forum Wachteln
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 22:21
  4. Pute kümmert sich nicht
    Von SetsukoAi im Forum Enten, Gänse & Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 14:11
  5. das huhn pickt sich blutig
    Von liwi im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 12:30

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •