Seite 67 von 98 ErsteErste ... 175763646566676869707177 ... LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 670 von 972

Thema: Hahn oder Henne - Der Geschlechtsbestimmungsthread

  1. #661
    Avatar von cliffififfi
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Bochum
    PLZ
    44
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.634

    Links Henne, rechts alles Hähne, oder?
    Ich mache gleich mal neue Bilder. Hilfe!

  2. #662
    Avatar von thusnelda1
    Registriert seit
    05.10.2011
    Ort
    Niederlausitz
    Land
    Brandenburg
    Beiträge
    5.173
    Ich würde genau andersrum tippen:
    Links Hahn, rechts alles Hennen

    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
    0,2 Grünleger-Hybriden, 2,7 Marans sk, 0,2 Hybrans(=Marbriden ), 0,1 Nato, 0,4 Bresse, 0,3 Nackthälse, 0,1 Sussex, 0,1 Amrocks, 4,1 Orlköppe(= Kraienloffs)

    Wenn dich die bösen Buben locken, so folge ihnen nicht, sondern geh voran

  3. #663
    Avatar von cliffififfi
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Bochum
    PLZ
    44
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.634
    Echt? Das wäre genial weil ich momentan von 4.2 ausgehe. Was sagen die anderen?

  4. #664
    Avatar von thusnelda1
    Registriert seit
    05.10.2011
    Ort
    Niederlausitz
    Land
    Brandenburg
    Beiträge
    5.173
    Ich hatte nur nach den Kämmchen geguckt
    Bei meinen ist in diesem Jahr aber 1 Henne dabei, die auch so spärlich befierdert war.

    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
    0,2 Grünleger-Hybriden, 2,7 Marans sk, 0,2 Hybrans(=Marbriden ), 0,1 Nato, 0,4 Bresse, 0,3 Nackthälse, 0,1 Sussex, 0,1 Amrocks, 4,1 Orlköppe(= Kraienloffs)

    Wenn dich die bösen Buben locken, so folge ihnen nicht, sondern geh voran

  5. #665
    Avatar von cliffififfi
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Bochum
    PLZ
    44
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.634
    Zitat Zitat von thusnelda1 Beitrag anzeigen
    Ich hatte nur nach den Kämmchen geguckt
    Bei meinen ist in diesem Jahr aber 1 Henne dabei, die auch so spärlich befierdert war.

    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
    Hier sind 4 spärlich befiedert und die gut gefiederten haben einen roten Kamm. Ich mache gleich Fotos.....bin ratlos

  6. #666
    Avatar von cliffififfi
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Bochum
    PLZ
    44
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.634








    Vielleicht ist das ja auch braunes Hennengefieder?
    Ich dachte Bild 1 und 3 Hahn, 2 und 4 Henne

  7. #667
    Avatar von thusnelda1
    Registriert seit
    05.10.2011
    Ort
    Niederlausitz
    Land
    Brandenburg
    Beiträge
    5.173
    Na das ist ja wirklich schwierig.
    Da weiß ich auch nicht weiter.


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
    0,2 Grünleger-Hybriden, 2,7 Marans sk, 0,2 Hybrans(=Marbriden ), 0,1 Nato, 0,4 Bresse, 0,3 Nackthälse, 0,1 Sussex, 0,1 Amrocks, 4,1 Orlköppe(= Kraienloffs)

    Wenn dich die bösen Buben locken, so folge ihnen nicht, sondern geh voran

  8. #668
    Avatar von cliffififfi
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Bochum
    PLZ
    44
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.634
    Also, nach Rücksprache mit dem Züchter habe ich gerade erfahren, dass da auch Croad Langschan bei sind und zwar die beiden schwarzen mit Kamm, die ich für Hennen gehalten habe. Da hattet ihr Recht mit Hahn. Die anderen 4 sind Deutsche Langschan, bei denen die Hähne mehr Farbe im Gefieder entwickeln. Das heißt, das Küken vor der Hütte ist eine Henne, das neben dem weizenfarbige Küken wohl ein Hahn. Da ich 4 von der Sorte habe, muss ich jetzt mal sehen, wie ich die zuordnen kann. Himmel




  9. #669
    Avatar von sternenstaub
    Registriert seit
    31.03.2014
    Land
    im schönen Frankenland
    Beiträge
    1.649
    Zitat Zitat von cliffififfi Beitrag anzeigen
    Ich dachte Bild 1 und 3 Hahn, 2 und 4 Henne
    1, 2 und 4 Hähne, wegen der knallig-roten Kämme. 3 ist eine Henne und das braune Wesen neben dem Hahn auf Bild 1 schaut auch hennig aus.
    Hast Du schon mal daran gedacht, dass die schlecht befiederten Tierchen die asiat. Gefiederbremse haben könnten? Die Mädels, die schlecht befiedern, wären dann reinerbig auf Gefiederbremse (sie geben das an alle Söhne weiter) und die rasch befiederten Hähnchen reinerbig auf normale Befiederung.
    Gruß sternenstaub

    Zeit ist Geld. Aber was nützt Geld, wenn man keine Zeit (mehr) hat?

  10. #670
    Avatar von Tona
    Registriert seit
    01.06.2019
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    19




    Das ist unser/e kleine/r Piepsi. Ist vor fast vier Wochen geschlüpft, leider als einziges, wodurch kein Vergleich mit anderen Küken möglich ist. Habt ihr da vielleicht eine Idee, ob Henne oder Hahn? Falls die Bilder nicht deutlich genug zu erkennen sind, einfach draufklicken.
    Keine Hühner sind auch keine Lösung.

Seite 67 von 98 ErsteErste ... 175763646566676869707177 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Huhn oder Hahn? - Oder: Schon wieder einer!
    Von macmania im Forum Dies und Das
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.11.2015, 19:50
  2. Huhn oder Hahn?
    Von oldsum im Forum Fragen zu Mixen und Wirtschaftsgeflügel
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2014, 18:04
  3. Huhn oder Hahn
    Von hexe283 im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 06:05
  4. Huhn oder Hahn
    Von Moni V. im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 12:23
  5. Huhn oder Hahn?
    Von naterl im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 16:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •