Seite 302 von 328 ErsteErste ... 202252292298299300301302303304305306312 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.011 bis 3.020 von 3277

Thema: Hahn oder Henne - Der Geschlechtsbestimmungsthread

  1. #3011

    Registriert seit
    27.05.2019
    Beiträge
    545
    Das wäre schön, wenn du berichten würdest. Bei meinen Mix-Küken sagt der Vereinsvorsitzende auch, dass beide gesperrt sein müssen um frühzeitig das Geschlecht zu erkennen. Als ich ihm dann die Bilder gezeigt habe, war er erstaunt und meinte, dass er gespannt ist, was ich beim nächsten Impfen berichte.

  2. #3012

    Registriert seit
    04.06.2022
    Beiträge
    74
    Ich möchte euch auch mal unsere 8 Küken (morgen drei Wochen) zeigen, neben den 2 sicheren Sperberhähnen sind wir jetzt bei 2 weiteren Küken sicher, dass es Hähne sind, bei 2 weiteren sind wir unsicher, bei 2 hoffen wir inzwischen deutlich auf Hennen.

    Aber seht selbst:
    IMG_8035.jpg
    unsicher
    IMG_8036.jpg
    Henne?
    IMG_8037.jpg
    Henne?
    IMG_8038.jpg
    sicherer Sperberhahn
    IMG_8040.jpg
    Hahn (aber sowas von )
    IMG_8041.jpg
    sicherer Sperberhahn 2
    IMG_8042.jpg
    unsicher
    IMG_8045.jpg
    Hahn?

    Was meint ihr?

    Danke!
    Geändert von Marjolaine (02.07.2022 um 09:34 Uhr)
    2,2 Schw. Blumenhühner; 0,4 Legehybriden; 8 Mix-Küken (*12.6.22)

  3. #3013
    Avatar von UlrikeB
    Registriert seit
    05.06.2009
    Beiträge
    370
    Ich sehe nur eine mögliche Henne, auf Bild 3.
    Liebe Grüße, Uli

  4. #3014
    Avatar von Saskia999910
    Registriert seit
    30.07.2015
    Land
    BaWü
    Beiträge
    1.853
    Zitat Zitat von UlrikeB Beitrag anzeigen
    Ich sehe nur eine mögliche Henne, auf Bild 3.
    Und selbst da würd ich mal noch warten .. könnte auch gut ebenfalls ein kleines Hähnchen sein ^^.

  5. #3015

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    13.002
    Jo, alle haben eig. schöne Kammansätze, die man bei manchen wegen dem Winkel nicht ordentlich sieht. Hadt du mal die Befiederung verglichen? Das ist zwar bei untersch. Hühnern nicht so aussagekräftig, würde ich aber mit in die Beurteilung einfließen lassen und z.B. kräftige Beine.
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.2021), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.2021), 2 Grün- und 3 Rotleger

  6. #3016

    Registriert seit
    04.06.2022
    Beiträge
    74
    Danke für eure Einschätzung, die haben tatsächlich nicht besonders gut still gehalten, so dass ich immer das bestmögliche Foto genommen habe. Bei der befiederung sehe ich eigentlich keine systematischen Unterschiede.

    Wir haben allerdings noch gewogen, und zwei und drei waren deutlich leichter als die anderen, die beiden unsicheren die leichtesten von den schwereren, könnt ihr noch mal fest machen, woran ihr am zweiten und an dem schwarzen den Hahn erkennt?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    2,2 Schw. Blumenhühner; 0,4 Legehybriden; 8 Mix-Küken (*12.6.22)

  7. #3017

    Registriert seit
    30.10.2020
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    327
    Zitat Zitat von kiwikueken Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt noch mal zwei weitere Fotos:
    Hast Du Fotos von den anderen Küken zum Vergleich?
    Oder bist Du inzwischen sicher was es ist?


    Ich hab auch noch Kükenfotos...
    Zwerg Wyandotten, gelb-weiß gesperbert, 6 Wochen alt
    irgendwelche Zeichungen an Tag 11 hab ich irgendwie nach Tag 11 gelesen...

    Also die müden Küken beim Mittagsschlaf

    Im Überblick


    Küken 1 oben denke ein Hahn



    Küken 2 mitte


    Küken 3 unten

  8. #3018

    Registriert seit
    30.10.2020
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    327
    Vielleicht nennen wir diese Küken 4 links und Küken 5 rechts







    Küken 6 ist irgendwie nicht gesperbert, stammt aus den gleichen Bruteiern






    Danke für Eure Unterstützung und liebe Grüße Sara

  9. #3019

    Registriert seit
    30.10.2020
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    327
    Hier hab ich noch ein Gruppenbild gefunden.


  10. #3020

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    13.002
    Der eine Hahn scheint ja klar. Du hättest so mit 2 bis 4 Wochen die Befiederung als Vergleich mit hinzuziehen können.
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.2021), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.2021), 2 Grün- und 3 Rotleger

Seite 302 von 328 ErsteErste ... 202252292298299300301302303304305306312 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Huhn oder Hahn? - Oder: Schon wieder einer!
    Von macmania im Forum Dies und Das
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.11.2015, 20:50
  2. Huhn oder Hahn?
    Von oldsum im Forum Fragen zu Mixen und Wirtschaftsgeflügel
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2014, 19:04
  3. Huhn oder Hahn
    Von hexe283 im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 07:05
  4. Huhn oder Hahn
    Von Moni V. im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 13:23
  5. Huhn oder Hahn?
    Von naterl im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 17:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •