Seite 295 von 324 ErsteErste ... 195245285291292293294295296297298299305 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.941 bis 2.950 von 3240

Thema: Hahn oder Henne - Der Geschlechtsbestimmungsthread

  1. #2941
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    wo sich Fuchs und Marder gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    4.876
    Da würde ich lieber auf die kommenden Küken warten und dann wenn die so 2 Wochen alt werden, Küki da dazu setzen und gemeinsam groß werden lassen. Wenn du viel Zeit zum beobachten hast ob es gut geht, evtl. auch schon mit einer Woche dazu.
    liebe Grüße
    Schnappi

  2. #2942

    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    4.631
    Zitat Zitat von Gerdiundferdi Beitrag anzeigen
    Anhang 247638Anhang 247639Anhang 247640Anhang 247641Anhang 247642Anhang 247643

    Hallo liebe Hühnerfreunde,
    ich bin mal wieder ungeduldig und mich quält die Frage Hahn oder Henne. Habe sieben Kunstbrutküken unterschiedlicher Rassen von Anfang Mai. Vier kann ich klar identifizieren. Drei Zwergseidenhühner machen es mir schwer. Sie kämpfen alle drei , und sind von Habitus und Kamm recht vergleichbar.
    Habe ich wirklich drei Hähne?
    Ich freue mich über eure Expertise.
    Vielen Dank
    Ja, das sind 3 Hähnchen .

  3. #2943

    Registriert seit
    30.06.2021
    Beiträge
    8
    @nero
    Was sind deine Kriterien? Woran erkennst du es?

  4. #2944

    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    4.631
    Am Schopf und am breiten Kamm, Körperform, Blick. Das Verhalten dass du beschreibst haben nur Hähne.

  5. #2945
    Avatar von Irmgard2018
    Registriert seit
    04.05.2017
    Ort
    Fränkische Schweiz
    Land
    D
    Beiträge
    1.000
    Zitat Zitat von Schnappi66 Beitrag anzeigen
    Da würde ich lieber auf die kommenden Küken warten und dann wenn die so 2 Wochen alt werden, Küki da dazu setzen und gemeinsam groß werden lassen. Wenn du viel Zeit zum beobachten hast ob es gut geht, evtl. auch schon mit einer Woche dazu.
    Vielen lieben Dank! Dann mach ich das so ;-)
    LG, Sylvia
    mit 2,0 DJT, 0,1 ZwPudel, 1,1 Sittich, 2,5 ZwAraucana, 0,2 ZwReichshuhn gsc, 0,1 ZwWelsumer, und 3,4 ZwBreda

  6. #2946

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    12.987
    Zitat Zitat von Irmgard2018 Beitrag anzeigen
    Leider nein - ich hatte das Thema hier schon eingestellt, ich hatte 23 Eier eingelegt, glaub 19 waren befruchtet aber die Brutmaschine hatte scheinbar die Temperatur nicht gehalten, und es schlüpften nur 3 - der erste an Tag 22, dann noch 2, die aber nicht überlebten. Daher ist "Küki" (das ist der Arbeitsname *g) alleine. Würd sie gern woanders dazusetzen, aber war noch schissig, solang ich net wußte, was er/sie ist. Aber wenns n Mädel ist, werd ich sie demnächst mal mit nem Hahn Bekanntschaft schließen lassen. Bei Mädels hab ich Angst, sie wird gehackt, wegen Rangordnung und so. Was meinst, was wäre am besten? (hab aber noch welche in der andren Brutmaschine aktuell (die andre, die die Temp. nicht gehalten hatte, hab ich zwischenzeitlich schon zurückgeschickt und reklamiert), die schlupfen Sonntag. Besser auf die warten? Hab also mehrere Optionen, weiß aber nicht, was am besten wäre....)

    Hach, dann freu ich mich mal ganz vorsichtig, wenn Du SIE sagst.... ;-) Danke!

    PS: freue mich übigens, daß sie eine Barti ist, keine Bommeline, weil meine beiden Hähne Bommelhähne sind..... *gg
    Wobei das in dem Alter weniger was mit dem Geschlecht zu tun hat.
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.2021), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.2021), 2 Grün- und 3 Rotleger

  7. #2947
    Avatar von Irmgard2018
    Registriert seit
    04.05.2017
    Ort
    Fränkische Schweiz
    Land
    D
    Beiträge
    1.000
    Du meinst, das ist dann eher Rangordnungsfrage, weil noch nicht legend, wenn sie gehackt würde?
    LG, Sylvia
    mit 2,0 DJT, 0,1 ZwPudel, 1,1 Sittich, 2,5 ZwAraucana, 0,2 ZwReichshuhn gsc, 0,1 ZwWelsumer, und 3,4 ZwBreda

  8. #2948

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    12.987
    Das wäre wenn einfach Gekabbel/Austesten von heranwachsenden Küken.
    Wenn du es als Einzeltier zu kleineren gibst, wären, denke ich, die Bedingungen besser. Das musst du aber trotzdem beobachten.
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.2021), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.2021), 2 Grün- und 3 Rotleger

  9. #2949

    Registriert seit
    04.06.2022
    Beiträge
    73
    Versucht ihr eigentlich auch Geschlechtsbestimmung nach Gewicht?

    Wir haben gerade 8 Küken von einem Blumenhahn und 4 unterschiedlichen Legehybriden.

    Heute sind sie 12 Tage alt und wiegen zwischen 100 und 120g, dank Sperbergen der Henne, wissen wir dass ihre 2 sichere Hähne sind, gehören auch beide zur schwereren Hälfte, bei den 2 leichtesten hoffen wir, dass es Hennen sind, bei den 2 übrigen sind wir unsicher, sie sind fast ebenso schwer wie der leichtere der beiden Sperberhähne.

    Da wir sie inzwischen recht gut unterscheiden können, sind wir gespannt, ob es sich bewahrheitet.
    2,2 Schw. Blumenhühner; 0,4 Legehybriden; 8 Mix-Küken (*12.6.22)

  10. #2950
    Avatar von chtjonas
    Registriert seit
    26.09.2020
    Ort
    Córdoba
    PLZ
    5158
    Land
    Argentinien
    Beiträge
    2.232
    Zitat Zitat von Marjolaine Beitrag anzeigen
    Versucht ihr eigentlich auch Geschlechtsbestimmung nach Gewicht?...
    Bei meiner Kunstbrut vom letzten Oktober habe ich die Kükies täglich gewogen. Diejenigen, die ihr Schlupfgewicht als erstes verdoppelt hatten, waren Hähne.

    Ich denke, in Relation zum Anfangsgewicht kann so was schon ein starker Indikator sein. Man muss natürlich auch andere Faktoren berücksichtigen - Verhalten, Befiederung, Körperhaltung, Ständer, "Blick" ....
    Wilde Mischungen. "Alttruppe" 1,3 und "Jungtruppe" 1,4
    LG Christina

    "Life is what happens while you are busy making other plans." (John Lennon)

Seite 295 von 324 ErsteErste ... 195245285291292293294295296297298299305 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Huhn oder Hahn? - Oder: Schon wieder einer!
    Von macmania im Forum Dies und Das
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.11.2015, 20:50
  2. Huhn oder Hahn?
    Von oldsum im Forum Fragen zu Mixen und Wirtschaftsgeflügel
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2014, 19:04
  3. Huhn oder Hahn
    Von hexe283 im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 07:05
  4. Huhn oder Hahn
    Von Moni V. im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 13:23
  5. Huhn oder Hahn?
    Von naterl im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 17:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •