Seite 203 von 265 ErsteErste ... 103153193199200201202203204205206207213253 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.021 bis 2.030 von 2644

Thema: Hahn oder Henne - Der Geschlechtsbestimmungsthread

  1. #2021
    Avatar von KScholl
    Registriert seit
    29.11.2020
    Ort
    Aschau im Chiemgau
    PLZ
    83229
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von Dorintia Beitrag anzeigen
    Achso, soll also nur für diese Rasse gelten.
    Ja genau


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  2. #2022
    Avatar von KScholl
    Registriert seit
    29.11.2020
    Ort
    Aschau im Chiemgau
    PLZ
    83229
    Beiträge
    17
    Ich hätte da noch zwei Küken bei denen ich nicht mal sagen kann welche Rasse sie sind, der Herr von dem ich sie habe hatte riesige Brahma Gockel und bei den Hennen war alles mögliche dabei, er konnte mir nix zur Rasse der Küken sagen, sind beide 11 Wochen alt

    Küken Nummer 1




    Und Nummer 2
    2





    Wenn mir hier noch jemand einen Tip geben könnte würde ich mich freuen!


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  3. #2023
    Avatar von Britje
    Registriert seit
    21.05.2020
    Ort
    Schleswig Holstein
    PLZ
    24
    Land
    D
    Beiträge
    544
    Also, was "Brahmariges" sehe ich bei keinem der beiden Küken Vielleicht bei der Kopf Form des ersten Kükens...

    Wenn es wirklich ein Brahmahahn war, könnte noch beides drin sein. Denn dann können die Kehllappen noch kommen und der Kamm noch länger heller bleiben.
    Schwierig... Vererbt sich der Erbsenkamm nicht dominant?

    Das erste Küken gefällt mir. Da fehlt der Schwanz etwas... Vielleicht Araucanermixhenne als Mutter?
    Die Federn hinten sehen schon recht spitz aus... Hahn vielleicht?
    Beim Zweiten tippe ich auch auf einen kleinen Hahn.
    Ich finde den Kamm schon deutlich rot.

    Aber ist alles ohne Gewähr. Ich lege mich noch nicht fest, wenn ein Brahma mit im Spiel war
    Liebe Grüße von Christiane
    mit der bunten 17er Damentruppe und 5 Küken

  4. #2024

    Registriert seit
    08.05.2021
    PLZ
    822
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    5
    Hallo,ich bin neu im Forum und bin leider blutiger Anfänger was die Geschlechtereinschätzung betrifft. Deshalb hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt!

    Unsere 4 ZwergMix-Küken sind nun gute 5 Wochen alt.

    Bei den beiden Dunklen ist die Mama ein Seidi,der Papa ein Paduaner.

    Bei dem hellen mit dem dunklen Körper ist die Mama ein Araucaner, der Papa ein Lachshahn.

    Bei dem ganz hellen ist die Mama eine Araucaner-Seidenhuhnmix, der Papa entweder Lachshahn oder Paduaner.
    20210516_084206.jpg[ATTACH20210516_083915.jpg20210516_083956.jpg=CONFIG]23920210513_092851.jpg076[/ATTACH]20210516_084125.jpg
    Vielen lieben Dank Euch schon mal fürs Mitraten!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #2025
    Avatar von KScholl
    Registriert seit
    29.11.2020
    Ort
    Aschau im Chiemgau
    PLZ
    83229
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von Britje Beitrag anzeigen
    Also, was "Brahmariges" sehe ich bei keinem der beiden Küken Vielleicht bei der Kopf Form des ersten Kükens...

    Wenn es wirklich ein Brahmahahn war, könnte noch beides drin sein. Denn dann können die Kehllappen noch kommen und der Kamm noch länger heller bleiben.
    Schwierig... Vererbt sich der Erbsenkamm nicht dominant?

    Das erste Küken gefällt mir. Da fehlt der Schwanz etwas... Vielleicht Araucanermixhenne als Mutter?
    Die Federn hinten sehen schon recht spitz aus... Hahn vielleicht?
    Beim Zweiten tippe ich auch auf einen kleinen Hahn.
    Ich finde den Kamm schon deutlich rot.

    Aber ist alles ohne Gewähr. Ich lege mich noch nicht fest, wenn ein Brahma mit im Spiel war
    Vielen Dank für deine Einschätzung! Mannomann dann hab ich definitiv zu viele Bürschlein hier


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  6. #2026
    Avatar von Saskia999910
    Registriert seit
    30.07.2015
    Land
    BaWü
    Beiträge
    1.787
    Zitat Zitat von KScholl Beitrag anzeigen

    Das ist der Blumenhahn


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Hat jetzt nichts mit dem Thread hier an sich zu tun, bei dem jungen Burschen würd ich aber Zweifel an der Reinrassigkeit anmelden ^^. Blümchen sollten keine Sperberung aufweisen.

  7. #2027

    Registriert seit
    24.02.2020
    Beiträge
    4
    Hallo, wir sind Anfänger und haben 2 erfolgreiche Naturbruten von Zwerg-Cochins: Erna führt ihre drei 3-wochen alte Küken und Rosi ihre 9 Küken, die heute 4 Wochen und 2 Tage alt sind. Während der Brut und ersten Aufzucht hat uns das Forum schon oft geholfen. Hier sind ein paar Fotos der Bande und auch ein paar einzelne in größer. Habt Ihr Tipps zum Geschlecht? Die Küken sind bunt gemischt. Vater von 10 Küken ist unser Zwerg-Seidenhahn-Mix, die Mütter sind die beiden Zwerg-Cochin, Zwerg-Lachshühner und andere größere Rasse-Mixe, sowie 2 fremde Bruteier. Habt Ihr Ideen? Viele Grüße und vielen Dank!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #2028
    Moderator Avatar von sternenstaub
    Registriert seit
    31.03.2014
    Ort
    am schönsten Fleck der Welt
    Land
    hier
    Beiträge
    2.749
    Zitat Zitat von Daaany Beitrag anzeigen
    Hallo,ich bin neu im Forum und bin leider blutiger Anfänger was die Geschlechtereinschätzung betrifft. Deshalb hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt!

    Unsere 4 ZwergMix-Küken sind nun gute 5 Wochen alt.
    Bei den Lachsmixen kann ich weiterhelfen Helle Küken mit cremefarbener Brust sind Hennen, dunkle Küken (mit dunkler Brust) sind Hähne. Die Weizenfarbe ist in den meisten Fällen dominant und damit in der Regel sichtbar, was dann zu einer ähnlichen Ausfärbung wie bei reinen Lachsfarbigen Lachsen führt.
    Gruß sternenstaub

  9. #2029

    Registriert seit
    21.02.2014
    PLZ
    9
    Land
    Bayern
    Beiträge
    3.657
    Und das schwarze, einem Zsh sehr ähnlich dürfte Hahn sein-

  10. #2030
    Avatar von KScholl
    Registriert seit
    29.11.2020
    Ort
    Aschau im Chiemgau
    PLZ
    83229
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von Saskia999910 Beitrag anzeigen
    Hat jetzt nichts mit dem Thread hier an sich zu tun, bei dem jungen Burschen würd ich aber Zweifel an der Reinrassigkeit anmelden ^^. Blümchen sollten keine Sperberung aufweisen.
    Ehrlich oder Saskia? Da kenne ich mich nicht aus muss ich sagen , ich züchte nicht, und deshalb ist mir das auch nicht so wichtig, aber finde ich echt interessant! Das ist sein Schwesterchen, ist die auch „falsch“?:



    Gesendet von iPad mit Tapatalk

Seite 203 von 265 ErsteErste ... 103153193199200201202203204205206207213253 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Huhn oder Hahn? - Oder: Schon wieder einer!
    Von macmania im Forum Dies und Das
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.11.2015, 20:50
  2. Huhn oder Hahn?
    Von oldsum im Forum Fragen zu Mixen und Wirtschaftsgeflügel
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2014, 19:04
  3. Huhn oder Hahn
    Von hexe283 im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 07:05
  4. Huhn oder Hahn
    Von Moni V. im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 13:23
  5. Huhn oder Hahn?
    Von naterl im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 17:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •