Seite 166 von 175 ErsteErste ... 66116156162163164165166167168169170 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.651 bis 1.660 von 1742

Thema: Hahn oder Henne - Der Geschlechtsbestimmungsthread

  1. #1651

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    9.720
    Würd ich ja auch mind. meinen.
    1und 2 haben viel Kamm, bei den anderen zweien kann man das leider kaum erkennen.
    1 Hahn: Zwergwyandotte gold weißgesäumt und 9 Große Wyandottenmädels gold schwarzgesäumt (Schlupftag 18.05.2019) + 8 Nachwuchs-Hennen vom 09.05.2020 + 1 Gsg-Orpingtondame aus 2017 + 2 Grün- und 3 Rotlegerinnen

  2. #1652
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    1.825
    Mein Tip geht auch dahin. 1 und 2 Hähne, 3 und 4 Hennen.
    liebe Grüße
    Schnappi

  3. #1653

    Registriert seit
    21.02.2014
    PLZ
    9
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.861
    1 und 2 sicher Hähne
    3 Henne
    4 hat sehr kräftige Ständer, würde Hahn nicht ausschließen

  4. #1654
    Avatar von Gackerliene
    Registriert seit
    22.03.2018
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    571
    Heute 5 Wochen geworden (Schlupf 4.10)

    zum Vergleich, erstes Hühnchen eindeutig Männlein, allerdings andere Mischung als die 2 um die es geht. Mama ist Zwergsulmtalerin (hab die beiden Mädels meiner Schwägerin geschenkt und ein Ei noch mitgenommen zurück), Papa Mix aus Zwergbrahma, Maran, Lohmann-Braun)





    sind insgesamt 6 Kücken, aber bei 3 bin ich mir recht sicher mit den Mädels :-) (es sei den Zwergseidenmixe schieben später den Kamm...Mama Zwergseidi-Zwergbrahma, Papa Zwergbrahma)








    Nun die 2 Grünleger(Mama) mit Zwergbrahma- da hatte ich letztes Jahr auch 2 von, das waren Hähne und ich mein die waren damals auch stolzer und machten Kämpfchen, muß mal in den Fotos nachrecherchieren)

    Beide verfärben sich die Kammansätze ab und zu bisl rötlich, istaber vielleicht die Durchblutung? Das weißliche jedenfalls denke ich, ist ein Hennchen, wär ja traumhaft, mal so ne Hennenquote, wenn auch das bräunlichere ein Mädel wäre, wir haben noch so viele nachwachsende Hähne aufzuessen :-(

    Nr 1. "creme"








    Nr 2 im nächsten Post, werden sonst zu viele Bilder
    Ich auch nicht.. nicht dagegen und nicht damit....

  5. #1655
    Avatar von Gackerliene
    Registriert seit
    22.03.2018
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    571
    Nun Nr 2, das bräunlichere :

    ich finde es steht irgendwie "hennig",aber ob man das in dem Alter so sagen kann und die Beine sind jetzt auch nicht sooo lang... dafür Kehlläppchen zu erkennen...(kriegen ja Hennen irgendwann auch...)













    Ich auch nicht.. nicht dagegen und nicht damit....

  6. #1656
    Avatar von Gackerliene
    Registriert seit
    22.03.2018
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    571
    wobei ich habe jetzt in den Fotos geschaut- dies war unser legendärer Bademeister- im gleichen Alter...




    und eine Woche später...da guckt das Kämmchen schon etwas hoch...



    also, muß mich noch etwas gedulden....

    er wurde aber wunderschön, was seiner Vermittlung zugute kam, blos wurde er dann doch bald verspeist- vom Fuchs...
    Ich auch nicht.. nicht dagegen und nicht damit....

  7. #1657

    Registriert seit
    16.06.2020
    Beiträge
    5
    IMG_7734.jpg
    IMG_7739.jpg
    IMG_7742.jpg
    Hallo, ich habe diese 3 hübschen selbst ausgebrütet, die Eier wurden mir als lavender Araucana verkauft.
    Ich kenne mich mit der Rasse und den Farbschlägen leider so gar nicht aus. Was meint ihr, sind das 3 Hähne? Sind jetzt 9 Wochen alt.
    Ich habe noch ein Küken komplett ohne Kamm, da gehe ich mal von Henne aus.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  8. #1658
    Avatar von luisanicola
    Registriert seit
    04.06.2020
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    28
    Also Lavender Araucana sind eigentlich grau.. das sind sehr wahrscheinlich Mixe. Würde sagen 3 Hähne, bei meinen konnte man es genau am Kamm erkennen, die Hennen haben bei mir mit 12 Wochen noch keinen Kamm gehabt

  9. #1659

    Registriert seit
    18.07.2020
    Beiträge
    19
    Hallo Ihr Lieben, eine Henne ist’s geworden 🥰Eine sehr hübsche sogar

  10. #1660
    Avatar von Gackerliene
    Registriert seit
    22.03.2018
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    571
    freut mich, bei mir sinds vorraussichtlich beim Herbstgelege auch endlich mal überwiegend Hennen, jetzt mit 8 Wochen meine ich nur ein Hähnchen zu erkennen :-)
    Ich auch nicht.. nicht dagegen und nicht damit....

Seite 166 von 175 ErsteErste ... 66116156162163164165166167168169170 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Huhn oder Hahn? - Oder: Schon wieder einer!
    Von macmania im Forum Dies und Das
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.11.2015, 20:50
  2. Huhn oder Hahn?
    Von oldsum im Forum Fragen zu Mixen und Wirtschaftsgeflügel
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2014, 19:04
  3. Huhn oder Hahn
    Von hexe283 im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 07:05
  4. Huhn oder Hahn
    Von Moni V. im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 13:23
  5. Huhn oder Hahn?
    Von naterl im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 17:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •