Seite 118 von 130 ErsteErste ... 1868108114115116117118119120121122128 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.171 bis 1.180 von 1294

Thema: Hahn oder Henne - Der Geschlechtsbestimmungsthread

  1. #1171
    Ei-like ! Avatar von ~Lucille~
    Registriert seit
    09.03.2018
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.725
    Hat das Küken befiederte Läufe, sehe ich das richtig ?
    Es sieht mir verdächtig nach einem Marans oder Marans-Mix aus.
    Welche Farbe hatte das Ei, weisst du das noch ?

  2. #1172

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    8.317
    Waren das deine eigenen Eier?
    1 Hahn: Zwergwyandotte gold weißgesäumt und 11 Große Wyandottenmädels von schwarz goldgesäumten und spalterbig blau-goldgesäumten Eltern (Schlupftag 18.05.2019) + 2 Gsg-Orpingtondamen aus 2017 u. 2018 + 14 Küken vom 09.05.2020

  3. #1173

    Registriert seit
    17.05.2020
    PLZ
    66
    Beiträge
    15
    Nein, ich habe für mich (als absoluter Anfänger) reinrassige Zwerg-Wyandotten und Orpingtons ausgebrütet und das andere waren Versandeier einer gemischten Hühnergruppe, die auf 2 Brüter aufgeteilt waren, quasi "im Auftrag" von Verwandten. In der gemischten Hühnergruppe liefen auch Marans (vermutlich nicht reinrassig) mit und es waren auch ein paar dunkelbraune Eier dabei, die allerdings in dem anderen Brüter waren.
    Ich habe bei den Rassemixen schon Fotos der anderen Küken gepostet. Aus diesem Brüter sind 9 Küken geschlüpft, zwei der großen aus olivfarbenen Eiern (da könnte dann ja auch Marans drin sein, wenn ich das richtig verstanden habe?) und eins aus einem hellbraunen Ei, eins aus einem winzig kleinen Ei und bisher war ich der Ansicht, dass die anderen 5 Zwergwyandotten sein müssten, aber inzwischen glaube ich auch eher, dass ich da etwas verwechselt habe. Die Zwergwyandotten-Eier waren beschriftet, die anderen nicht, aber ich habe letztendlich nur das Gesamtpaket gesehen, weil man den Brüter ja nicht öffnen soll.


    Und um nicht ganz off Topic zu werden, zeige ich mal das Küken aus dem Mini Ei, das ist jetzt auch 3 Wochen alt und ich würde mich über Einschätzungen, ob Hahn oder Henne, freuen.


  4. #1174

    Registriert seit
    17.05.2020
    PLZ
    66
    Beiträge
    15
    Ich hab noch eine mögliche Wyandotte ausfindig gemacht.

    Einmal am Maiskolben, einmal an der Treppe und einmal hinter dem roten Huhn. Da würde wenigstens das Größenverhältnis zu den anderen einigermaßen stimmen.






  5. #1175
    Ei-like ! Avatar von ~Lucille~
    Registriert seit
    09.03.2018
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.725
    Hmmm, das Hähnchen sieht aber auch sehr nach Marans-Mix aus .
    Vielleicht ist es ja ein Marans-Wyandotten-Mix

  6. #1176

    Registriert seit
    17.05.2020
    PLZ
    66
    Beiträge
    15
    Ich werde euch mal das Endergebnis zeigen. Viele schöne Hähne...

  7. #1177

    Registriert seit
    19.11.2019
    PLZ
    59379
    Beiträge
    39
    Hallo zusammen,
    am 02.05 sind meine ersten Küken geschlüpft. Hoffe ihr könnt mir was zum Geschlecht sagen, wenn die Bilder nicht ausreichen auch gerne bescheid sagen.
    Es gab 7 Eier : 1x Französisches Barbezieux, 1x Silveruds Bla, 1x Mix (Italienr Hahn + Hobbyhybrid) , 2x Blumenhuhn, 2x Französisches Soucanna
    Ein Küken ist verstorben (war sehr groß und schwarz, würde daher auf Barbezieux tippen, allerdings gibt es noch ein Küken was sehr schwarz ist und daher gut die Rasse sein könnte.
    Hier die Bilder mit Vermutung der Rasse:

    1. Französisches Barbezieux?





    2. keine Ahnung





    3. vielleicht Silverruds Bla?





    4. Blumenhuhn?




  8. #1178

    Registriert seit
    19.11.2019
    PLZ
    59379
    Beiträge
    39
    Und hier ist "nur" das Geschlecht umbekannt

    5. sicher Französisches Soucanna






    6. sicher Französisches Soucanna







    Vielen Dank!

  9. #1179

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    8.317
    Außer vielleicht das Blumenhuhn ? sehen die für mich alle sehr nach Hähnchen aus.
    Ich hoffe ich irre.
    1 Hahn: Zwergwyandotte gold weißgesäumt und 11 Große Wyandottenmädels von schwarz goldgesäumten und spalterbig blau-goldgesäumten Eltern (Schlupftag 18.05.2019) + 2 Gsg-Orpingtondamen aus 2017 u. 2018 + 14 Küken vom 09.05.2020

  10. #1180
    Avatar von Anni Huhn
    Registriert seit
    17.11.2016
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    1.642
    Die Sauconna sind Kennfarbig also soltest Du Unterschiede erkennen können. Die Hennen sind braun mit einer leicht schwarzen Sperberung, die Hähne ein bisschen heller /bunter. Die ich aus Bruteiern gezogen hab waren nicht durchgezüchtet, bei den Hähnen sah jeder anders aus. Die Hennen schmutzig gefleckt auch nicht schön.Die versprochene Legeleistung war auch nichts. Also tröste Dich wenn das nur Hähne sind.

Seite 118 von 130 ErsteErste ... 1868108114115116117118119120121122128 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Huhn oder Hahn? - Oder: Schon wieder einer!
    Von macmania im Forum Dies und Das
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.11.2015, 19:50
  2. Huhn oder Hahn?
    Von oldsum im Forum Fragen zu Mixen und Wirtschaftsgeflügel
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2014, 18:04
  3. Huhn oder Hahn
    Von hexe283 im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 06:05
  4. Huhn oder Hahn
    Von Moni V. im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 12:23
  5. Huhn oder Hahn?
    Von naterl im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 16:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •