Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Wie nennt man die Farbe des Kükens?

  1. #1
    Avatar von Mauswiesel
    Registriert seit
    14.05.2017
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    46

    Wie nennt man die Farbe des Kükens?

    Hallo!

    Hier einige schlechte Bilder des Kükens. Mit Zoom, im Wald konnte ich es gar nicht aufnehmen, zu schnell.
    Der Vater ist ein Sundheimer, die Mutter vermutlich eine Sperberhybride. Nehme ich an, sonst ständen zur Verfügung eine weiße Cochin und schwarze und blaue Wyandotten. Müsste es bei einer Wyandottenmutter helle Beine haben?
    Der Cochin habe ich die Küken in weiß mit unvollständiger Zeichnung zugeordnet, diese sind auch um einiges kräftiger.

    Wie nennt man die Farbe?













    Ich habe mal den Farbkalkulator bemüht und es dürften bei der Kombi nur schwarze und gesperberte Hühner entstehen.
    Ist das wie beim gestromtenen Hund, da sieht man die Stromung ja manchmal auch ganz schlecht da zu eng.
    Und wenn das Küken gesperbert ist, ist es leider ein Hahn, richtig?
    Das wäre Schade, ich finde es sehr hübsch.

    Vielen Dank
    Mauswiesel

  2. #2
    Avatar von zickenhuhn
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    RLP
    PLZ
    53
    Land
    deutschland
    Beiträge
    1.956
    schwarz-Columbia. nur anders herum.Körper schwarz,Kragen weiß

    Ja,tippe auch auf Hahn

  3. #3
    Avatar von Mauswiesel
    Registriert seit
    14.05.2017
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    46
    Themenstarter
    Ah, vielen Dank! Züchtet man diese Farbe bei irgendeiner Rasse gezielt?
    Ein Hahn. Schade.

  4. #4
    Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    57...
    Beiträge
    14.521
    Hy!

    Das Küken ist nicht gesperbert (müsste man vor allem in den Flügeln sehen, die Zeichnung halte ich eher für eine Säumungsanlage, die sich ganz verschieden äußern kann), daher kein Hahn. Was hat es denn für einen Kamm?

    Wenn es von Sundheimer und Sperber ist, müsste es einen Einfachkamm haben wie die Eltern. Ich vermute da aber 'nen Rosenkamm zu sehen, und auch von der Form her würde ich eher sagen, dass da dann eine der Dotten die Mama war, und weil das Jungtier blau ist, kann 's de facto nur die/ eine blaue gewesen sein. Diese verwischte Zeichnung tritt bei Columbia- Mixen öfter auf, darum vermeide ich wo immer es geht, mir mal eine Columbia- Henne in die Truppe zu holen.

    Eine definitive Farbbezeichnung gibt es für das Kleine nicht- man nur sagen, dass es blau und silber mit Zeichnungsfaktor ist.
    Geändert von Okina75 (13.06.2018 um 14:16 Uhr)
    Habe gerade 1000 Kalorien verbrannt- Pizza im Ofen vergessen...

  5. #5
    Avatar von kükenei
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    da wo das Land furchtbar platt ist
    PLZ
    47...
    Beiträge
    1.081
    Hat es aber nicht ein paar Fussel an den Füßen bzw. Beinen? Das kann doch nur von den Cochins kommen, oder?
    Liebe Grüße Kükenei

    Intelligente Sätze zu formulieren ist gar nicht so einfach.
    Schon ein einziger Buchstabendreher kann einen ganzen Satz urinieren.

  6. #6
    Avatar von sternenstaub
    Registriert seit
    31.03.2014
    PLZ
    91
    Land
    Franken
    Beiträge
    1.134
    Kükenei,
    Sundheimer sind auch federfüßig.

    Mauswiesel,
    Ich tippe ebenfalls auf Dotte X Sundi. Die Farbe geht in Richtung birkenfarbig, wobei bei dem Farbschlag nur das Halsgefieder gezeichnet ist, nicht auch noch die ganze Brust. Schaut übrigens hahnig aus.
    Gruß sternenstaub
    unser Zoo : Seramas - R.I.P Fine und Lora, Zwerg-Lachse, Chabos, und ein bunter Hühnerhaufen - R.I.P Mechthild, meine Schlaueste, Katze Zita, Hund Turka - und Benny in unseren Herzen

  7. #7
    Avatar von kükenei
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    da wo das Land furchtbar platt ist
    PLZ
    47...
    Beiträge
    1.081
    Danke, das wusste ich nicht. Sundheimer waren bisher nicht meins.
    Liebe Grüße Kükenei

    Intelligente Sätze zu formulieren ist gar nicht so einfach.
    Schon ein einziger Buchstabendreher kann einen ganzen Satz urinieren.

  8. #8
    Avatar von Mauswiesel
    Registriert seit
    14.05.2017
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    46
    Themenstarter
    Also, wenn es einen Einfachkamm hat ist es von der Sperberin und ein Huhn da es keine Sperberzeichnung hat.
    Wenn es einen Rosenkamm hat, ist es ein Wyandottenmix. Da der Rosenkamm dominant ist? Und vermutlich ein Hahn, aber man kann es nicht mit Sicherheit sagen, da bei diesem Mix die Farbe nicht geschlechtsgebunden ist.
    Habe ich das richtig verstanden?
    Dann schaue ich heute Abend mal nach, habe gerade versucht mir das Kleine genauer anzusehen, ist aber echt schnell oder in den Blaubeeren untergetaucht

  9. #9
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    11.501
    Ich tendiere bei der Farbe eher Richtung Birkenfarbig, google Mal Bilder von der Farbe. Es gibt Verschiedene Rassen die in diesem Farbschlag gezüchtet werden. U.a. auch Zwerg-Wyandotten

  10. #10
    Avatar von Wurli
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    A-4***
    Land
    Österreich
    Beiträge
    6.465
    Bei den Birkenfarbigen x Buschhuhn sind solche gefallen
    Mehr aus Wachtelhausen, dem Land der Riesin und Giftzwerge https://manus-wachtelei.blogspot.co.at/
    Einige Küken & Angora-Kaninchen suchen ne neue Bleibe

Ähnliche Themen

  1. entwicklung eines kükens
    Von Caro13 im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.05.2014, 19:28
  2. Wie nennt man diese Farbe/Zeichnung
    Von Aquacats im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.05.2014, 10:14
  3. wie nennt sich die Farbe vom Nachwuchs?
    Von Birgit K im Forum Fragen zu Mixen und Wirtschaftsgeflügel
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.01.2014, 19:09
  4. Wie nennt man die Farbe?
    Von Conny Lou im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 14:33
  5. Wie nennt man diese Farbe?
    Von elanor im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 16:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •