Seite 3 von 52 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 519

Thema: Garten mit und ohne Hühner

  1. #21
    Avatar von Kimberly
    Registriert seit
    15.11.2017
    PLZ
    78xxx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    888
    Ich häng mich hier auch mal mit einem Gartenbild ran. Weitere werde ich die Tage mal machen.
    Wir haben das Haus mit einem super gepflegten Garten von den Vorbesitzern übernommen. Mittlerweile ist jedoch auch Natur eingezogen und es gibt verwilderte Stellen und wunderschöne Naturblumen die wir nicht geplanzt haben!
    Mit gefällt sowas!
    Hier war der Garten noch etwas "aufgeräumter" als derweil. Weitere Bilder folgen.
    LG Kim.
    1,10 Orpington: Jarvis, Elvira, Trudl, Else, Frieda, Anneli, Lotta, Nida, Lore, Elfie, Resi. 0,1 Seidi: Pam. 0,2 Araucana: Hilde & Berta und außerdem 0,1 Dalmi (Juno) & 2,0 BKH (Tony & Elmar).

  2. #22
    Avatar von PPP
    Registriert seit
    02.08.2015
    PLZ
    5.....
    Beiträge
    8.359
    Ein paar Bildchen hätte ich auch noch....wenn auch nicht unbedingt von diesem Jahr...Aber einen SÖG hab ich ja auch schon länger....

    Wildblümchen?

















    Geändert von PPP (04.06.2018 um 10:07 Uhr)
    Alles gut,....das Nati

    Ich verpasse alle Tage meines Lebens, wenn ich heute nur an morgen denke!
    (Clara Louise)

  3. #23
    Avatar von PPP
    Registriert seit
    02.08.2015
    PLZ
    5.....
    Beiträge
    8.359
    Ich liebe Blumen....(merkt man, oder?) Und ich pflanze Gemüse in die Blumenbeete....

















    Alles gut,....das Nati

    Ich verpasse alle Tage meines Lebens, wenn ich heute nur an morgen denke!
    (Clara Louise)

  4. #24
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    6.060
    Themenstarter
    Sibille, lass dich nicht verunsichern
    SÖGsteht für Vielfalt, in jeder Beziehung. Die Blumenwiese ist wunderschön und manchmal wünsch ich mir auch einen bißl aufgepeppten Sitzplatz. Aber bei uns muß sich ums Haus rum alles der Möglichkeit, im Winter mit den Traktor den Schnee wegräumen zu können, unterordnen.
    Was ist das für eine Schale auf dem letzten Bild? Eine Art Bienentränke?

    Blindenhuhn, gibs zu, du hast heimlich eines meiner Gemüsebeete fotografiert .
    Aber das ist das Schöne am SÖG: Jedes Kraut hat ein Lebensrecht - eine bessere Entschuldigung fürs Nichtjäten gibt es nicht!

    PPP - So schöne Bilder!
    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  5. #25

    Registriert seit
    24.05.2014
    PLZ
    193..
    Land
    M-V
    Beiträge
    1.389
    Zitat Zitat von sil Beitrag anzeigen
    Jedes Kraut hat ein Lebensrecht - eine bessere Entschuldigung fürs Nichtjäten gibt es nicht!
    Vergangenes Jahr hab ich das "Schutzpflanzung" genannt. Da finden die "Schädlinge" die Möhren nicht.....
    Ein Teil unseres Gemüsegartens liegt direkt an der Straße, da kommen manchmal komische Fragen.... auf die man dann die passende Antwort haben kann.
    Was interessiert mich mein dummes Gewäsch von vorgestern.....

  6. #26
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    6.060
    Themenstarter
    "Schutzpflanzung" das laß ich mir jetzt erst mal so richtig genußvoll auf der Zunge zergehen - und jetzt integriere ich das umgehend in meinen Wortschatz!
    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  7. #27
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    6.060
    Themenstarter
    Gestern war richtiges Entenwetter - nass von oben, alles tropft und platscht - und heute ärgere ich mich über so eine unnütze Sommergrippe. Andererseits eine Gelegenheit, nochmal ein paar Bilder herauszusuchen.
    Mein Gemüsegarten - mit Schutzpflanzung! Aber solange das Gemüse hoch genug wächst und man es noch findet ...





    Und noch ein paar Blümchen.













    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  8. #28
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    6.060
    Themenstarter
    Und dauernd hat man irgendwelche Viecher vor der Linse ...





    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  9. #29
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    6.060
    Themenstarter

















    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  10. #30
    Avatar von Sibille1967
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Niederbayern
    PLZ
    94...
    Beiträge
    2.201
    @Sil
    ja das ist eine Tränke für unsere Bienen, auf dem Bild war sie ganz frisch angelegt, mittlerweile sieht sie so aus.....und die Bienen nehmen sie gut an.

    auch die Blumenwiese entwickelt sich prächtig, jeden Tag gehen neue Blumen auf.
    0,13 Zwergwyandotten 0,3 Zwergbarnevelder 0,2 Zwergseidenhüner

Seite 3 von 52 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.09.2015, 14:09
  2. Hühner im Garten
    Von kai59 im Forum Der Auslauf
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.01.2012, 18:56
  3. Garten und Hühner
    Von hosta im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 19:08
  4. taube ohne kopf im garten gefunden
    Von kirsten v. im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 18:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •