Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Dringend!! Huhn verletzt!!

  1. #1

    Registriert seit
    10.03.2015
    Beiträge
    207

    Dringend!! Huhn verletzt!!

    Sie ist in den Garten ausgebüxt und unser relativ neuer junger Hund hat sie gepackt und ist mit ihr rumgerannt. Er lies zum Glück ab als ich Aus geschrien habe.
    Ich habe versucht die Fläche von groben dreck zu säubern und habe flüssiges Jod drauf verteilt. Nun wollte ich das etwas abtrocknen lassen und Silberspray drauf sprühen.
    Wird das klappen? Oder hat sie schlimme Schmerzen? Sie ist ruhig und reagiert ganz normal...
    Macht das Sinn oder lieber erlösen? Ich hab sie wirklich gern und hoffe so sehr dass sie durchkommt! Bitte helft mir!

    Ich hab auch blauspray aber da steht drauf für Flächen und Instrumente...

  2. #2

    Registriert seit
    10.03.2015
    Beiträge
    207
    Themenstarter

  3. #3
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    11.613
    Wenn es "nur" oberflächliche Fleischwunden sind, dann schaut das zwar schlimm aus, aber heilt sehr gut. Das mit dem Jod und Silberspray passt schon!
    NICHT das Blauspray für Flächen verwenden.
    Halt aufpassen, dass keine Fliegen dran kommen. Am besten separieren (im Haus?) bis die Wunde trocken ist.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Sulmtaler, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 3,3 Mix-Küken, 0,3,1 Plymouth rock gestreift, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Dackeline

  4. #4
    Silkie Millionaire Avatar von Huhnhilde
    Registriert seit
    31.08.2012
    Ort
    52... Eifel
    Beiträge
    928
    Nicht das Blauspray. Das ist das Falsche. Wie tief ist die Wunde? Desinfizieren ist schon mal gut. Eventuell etwas freischneiden, damit die Federn nicht in die Wunde kommen. Aluspray ist zum Abdecken ist auch prima. Bei Hühnern heilt sowas eigentlich gut. Also nicht direkt zum Beil greifen, wenn es nicht zu arg ist.
    „Super Organic Free Range Handpicked Eggs from Dearly Beloved Most Cuddled Highborn Silkies from Western Germany”

  5. #5

    Registriert seit
    10.03.2015
    Beiträge
    207
    Themenstarter
    Puh vielen Dank!!!
    Ja die Haut ist hat an einigen Stellen richtig eingerissen und teilweise liegt das "Fleisch" offen. Ich denke er hat die Federn in der Schnauze gehabt und durch das Flattern hat er teilweise Haut mit abgerissen.

    Ich sollte sie vermutlich auch seperieren oder?

  6. #6
    Avatar von kükenei
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    da wo das Land furchtbar platt ist
    PLZ
    47...
    Beiträge
    1.361
    Sieht schlimm aus, aber man glaubt nicht wie schnell Hühner heilen.
    Wichtig, mit Fliegen aufpassen solange es nässt. Blauspray beim TA holen, das ist der richtige. Bekommt man so.

    Hühner sind hart im nehmen und soweit hadt Du alles perfekt gemacht. Viel Glück.
    Liebe Grüße Kükenei

    Intelligente Sätze zu formulieren ist gar nicht so einfach.
    Schon ein einziger Buchstabendreher kann einen ganzen Satz urinieren.

  7. #7
    Silkie Millionaire Avatar von Huhnhilde
    Registriert seit
    31.08.2012
    Ort
    52... Eifel
    Beiträge
    928
    Evtl. auch etwas Schmerzmittel geben. Hast du Metacam? Ich hab, nach Tipp hier aus dem Forum, auch schon mal ne 1/4 Aspirin gegeben.
    „Super Organic Free Range Handpicked Eggs from Dearly Beloved Most Cuddled Highborn Silkies from Western Germany”

  8. #8
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    11.613
    Ähm... tja ... na denn!
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Sulmtaler, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 3,3 Mix-Küken, 0,3,1 Plymouth rock gestreift, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Dackeline

  9. #9

    Registriert seit
    10.03.2015
    Beiträge
    207
    Themenstarter
    Danke Kükenei, das tröstet mich!

    Metacam hab ich nicht, kenn ich auch nicht. Habe nur Parcetamol und Ibu da, trau mich aber nicht das einem Tier zu geben. Bei Hunden zB soll es ganz gefährlich sein...
    Ich hab sie jetzt in der Waschküche im kleinen Hasenstall. Ich hoffe sie kommt nicht mit den Rücken ans Gitter oben, denn der Stall ist nicht so hoch und sie ist eine riesige Brahma. Jetzt im dunkeln schläft sie ja erstmal

  10. #10

    Registriert seit
    13.04.2017
    Ort
    Oberpfalz
    PLZ
    93
    Beiträge
    2.032
    Das wird bestimmt wieder! Bei nächster Gelegenheit vom Tierarzt Metacam geben lassen, mit Dosieranleitung. Kostet nicht die Welt.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brauche DRINGEND Rat - Perlhuhn schwer verletzt
    Von Widdy im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.06.2017, 10:32
  2. Huhn verletzt - wer war das?
    Von Lolarennt im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.02.2015, 09:45
  3. Huhn mobbt und verletzt anderes Huhn
    Von lila.choc im Forum Verhalten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 08:39
  4. Huhn verletzt: Raubvogel oder anderes Huhn?
    Von ollej im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 14:43
  5. fuchs verletzt huhn
    Von Litschi im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 19:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •