Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Futter und Wasser in Schlafstall

  1. #1

    Registriert seit
    17.09.2017
    Beiträge
    23

    Futter und Wasser in Schlafstall

    Hallo,

    Ich würde gerne nochmal kurz euer Wissen anzapfen: Ich habe einen Schlaf-Stall in einer Voliere. Eigentlich hatte ich vor Wasser und Futter in die Voliere zu stellen, um den Stall saber zu halten. Der Stall soll abends verschlossen werden. Daher hätten die Hühner Nachts kein Futter und Wasser. Ist dies aus eurer Sicht ok?

    Viele Grüße,
    Florian

  2. #2
    Avatar von Landhahn
    Registriert seit
    10.11.2017
    Ort
    Unna
    PLZ
    59427
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    175
    Wasser brauchen sie auch im Schlafstall,wobei ich auch Ihnen Futter reinstellen würde.
    2/4Menschen,1/0 DJT,1/5 Bielefelder,0/15 Hybriden und 15 Küken

  3. #3
    Avatar von bitterschlemmen
    Registriert seit
    23.08.2016
    Ort
    Schleswig-Holstein
    PLZ
    23
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    547
    Meine Hühner haben nur im Winter Wasser und Futter im Stall, da bei Kälte und Schnee nicht alle nach draußen wollen. Sonst haben sie alles in der Voliere. Im Dunklen fressen und trinken sie nichts und morgens können sie gleich raus.
    Es gibt so viele Hühner auf der Welt und ausgerechnet ich habe die schönsten!
    0,5 MEZK 0,3 Zwergorloff 0,2 Serama 0,2 Mechelner 0,1 Zwergbrahma 0,1 Federfüßiges Zwerghuhn 0,1 Zwergcochin 0,1 Araucana 0,1 Seidenhuhn-Sebright-Mix 0,1 Silverudds Blå

  4. #4

    Registriert seit
    17.09.2017
    Beiträge
    23
    Themenstarter
    Wow, das ging ja schnell! Vielen Dank schon mal!!!

  5. #5
    Avatar von Orpington/Maran
    Registriert seit
    07.06.2012
    PLZ
    15
    Land
    Germany
    Beiträge
    6.453
    Ich hatte anfangs Futter und Wasser reingestellt, das wurde aber nicht angenommen, dazu muss ich aber anmerken, bin Frühaufsteherin, und stehe vor den Hühnern auf, deswegen, wenn sie wach sind, ist die Klappe offen, und sie können sich am Futter und Wasser bedienen, was in der Voliere steht
    0,1 Schijndelaar 0,1 Augsburgerhuhn Mix 0,1 Zwerg Brahma 0,1 Deutsche Langschan/Bresse 0,1 Javaneser Zwerg/Araucana 0,7 Isbar

  6. #6

    Registriert seit
    17.09.2017
    Beiträge
    23
    Themenstarter
    Hallo und Danke nochmal für die Infos. So wie es klingt geht es ja auch ganz gut ohne Futter und Wasser im Schlafstall...das werde ich auch mal so versuchen

    Viele Grüße,
    Florian

  7. #7

    Registriert seit
    29.04.2014
    Beiträge
    5.509
    Wasser und Futter nur in der Voliere ist prinzipiell kein Problem. Die Voliere sollte jedoch für Mäuse (und Ratten natürlich) unzugänglich sein, ansonsten erfreust Du Dich relativ schnell an einer ganzen Mäuseschar, die das Futter fressen und mit ihren Hinterlassenschaften verunreinigen.

  8. #8
    Putzfee auf Zeit Avatar von anna.u
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    Hühnchen-Dorf
    PLZ
    31
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    11.901
    Ich hab auch nur einen Schlafstell, und da gibt es weder Futter noch Wasser drin: wenn ich morgens den Stall aufmache, sitzen die Hühner noch auf der Stange und abends gehen sie nur zum Schlafen in den Stall. Futtet im Stall würde aich nur Mäuse anlocken. Die Hühner fressen und trinken ja nachts nicht.

    lg Anna
    lg Anna
    mit Blumenhahn Gustav, seinen acht gemischten Damen,
    Laufi Albert, Mikesch&Friends,
    Mandy und Herrn U.

  9. #9
    Hühner Tyche Avatar von magda1125
    Registriert seit
    08.09.2017
    Ort
    MV/fast Uckermark
    Land
    D
    Beiträge
    2.920
    moin,

    es hängt halt davon ab, wie der stall genutzt werden soll und in welcher umgebung er steht.
    ein reiner schlafstall braucht weder futter noch wasser.

    ich habe aus 3 gründen einen indoor futterplatz mit wasser:
    - im sommer dürfen die hühner von freitag bis sonntag erst ab 9 uhr nach draußen wg. der nachbarn
    - im winter geht um 6 uhr das licht an, die klappe öffnet aber erst um 8 uhr
    - ich möchte 4 pfoten mitesser vermeiden

    mein stall steht 60 cm erhöht und hat eine getaktete klappe nach wochentagen.
    innen steht ein körner-selfservice-spender, den wasserbehälter habe ich aufgehängt.

    draußen gibt es tagsüber zusätzlich weichfutter täglich und wasser natürlich auch.

    der stall verschmutzt nicht schneller, wenn futter und wasser drin sind.
    (glaube ich zumindest.. ich habe deep litter, da fällt es eh nicht auf)

    ich wünsche dir gutes gelingen bei deiner planung!
    Geändert von magda1125 (31.03.2018 um 22:28 Uhr)
    LG Magda

    „Principiis obsta. Sero medicina parata, cum mala per longas convaluere moras.“ Ovid

  10. #10

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    11.077
    Ich hab Futter und Wasser auch im Stall - im Sommer Wasser noch zusätzlich draußen, der ist aber auch 9qm groß mit autom. Hühnerklappe die höher angebracht ist. Ich möchte auch keine Mäuse oder sowas mitfüttern. Das Zusatz-Körnerfutter gibt es zwar in den Rindenmulch der Voliere gestreut, aber nur so viel wie auch aufgefressen wird.
    Da mein Stall nicht aus Holz ist, ist auch etwas Schlabberei um die Tränke herum kein Problem.
    1 Hahn: Z-Wyandotte gold weißges. und 16 gr. Wyandottenmädels gold schwarzges. aus 2019/2020 + 1 Gsg-Orpingtondame aus 2017 + 2 Grün-, 3 Rotleger + 9 Küken (16.04.) + 2 Küken (04.06.) + 9 Küken (03.07.)

Ähnliche Themen

  1. Futter / Wasser im Hühnerfertigstall
    Von tanjashühner im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.09.2016, 15:04
  2. Wann Wasser und Futter
    Von Cassi im Forum Enten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2014, 13:21
  3. Futter und Wasser schützen
    Von soppel01 im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 12:58
  4. Wasser und Futter-Automat
    Von hühner-king im Forum Innenausbau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 19:19
  5. Wasser/Futter im Entenstall
    Von zahnarzt-frahm im Forum Enten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 20:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •