Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Thema: Brahma Silber Schwarz Gesäumt

  1. #11
    Avatar von fuxx-21368
    Registriert seit
    10.07.2017
    Ort
    Dahlenburg
    PLZ
    21368
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    189
    Themenstarter
    Hallo,

    also so wie ich es mir dachte. Danke für die Infos.
    Viele Grüße
    Andreas

  2. #12
    Moderator Avatar von Kleinfastenrather
    Registriert seit
    06.02.2013
    PLZ
    51***
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.751
    Zitat Zitat von w.lensing Beitrag anzeigen
    Da bist du aber falsch informiert. Blau spaltet immer auf. Eier dieser Fehlfarben ist dann Splash mit dem Doppelten Blaufaktor, die andere Fehlfarbe ist ohne Blaufaktor. Bei Gelbblaucolumbia wäre das Lemonpile/Splash und GelbColumbia/ohne Blaufaktor.
    Hi,
    da hast du recht, ich meinte das von den im Link angeführten Farben gelb weißcolumbia die einzige ist die aus einer Blauzucht fällt.

    Die anderen Farben mussten erstmal erzüchtet werden.

    LG Thorben
    Nein! - Doch! - Ohh!

  3. #13
    Avatar von Luci
    Registriert seit
    14.04.2011
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.742
    Ich finde die Tiere sehr hübsch. Wem es gefällt und er will die 4€ zahlen ist das doch ok.
    Falls man züchten will ist ja schnell klar, dass die Farben nicht anerkannt sind.
    Für alle anderen eine optische Beteicherung.
    Gegen die Anzeigen ist aus meiner Sicht nichts zu sagen, vorallem da die Tiere augenscheinlich gepflegt wirken und gut gehalten werden.

  4. #14
    Cochin Zucht Avatar von w.lensing
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    Velen im Münsterland
    PLZ
    46342
    Land
    NRW
    Beiträge
    1.688
    Alle aufgeführten Farben sind Fehlfarben und nicht erzüchtet. Es gibt 4 Farben mit Blau und bei jeder Vepaarung fallen unterschiedliche Fehlfarben
    .
    mancher gibt sich viele Müh mit dem lieben Federvieh.....

    Cochinzucht in weiß und schwarz-weiß-gescheckt

  5. #15
    Avatar von Anni Huhn
    Registriert seit
    17.11.2016
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    1.472
    Alle neuen Farben wurden aus Fehlfarben erzüchtet ist doch irgendwie die einzige Möglichkeit, und dann muß die Farbe ja auch noch gefestigt werden. Bei den Wyandotten kommt doch auch jedes Jahr ein neuer Farbschlag dazu. Vielleicht werden die schönen Tiere irgendwann anerkannt. Ich finde an der Verbreitung nichts schlechtes. Schlecht hätte ich gefunden wenn er aus Ausstellungszucht geschrieben hätte. Für Lavender Araucana Eier zahlt man momentan auch horrende Preise, die sind ja auch nicht anerkannt, aber sehr beliebt. Es bleibt denke ich jedem selbst überlassen ob er viel Geld fürs Hobby lassen will. Aber die kommerziellen Verkäufer nehmen ja auch so viel für ihre seltenen nicht anerkannten / ausstellungsfähigen Rassen

  6. #16
    Cochin Zucht Avatar von w.lensing
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    Velen im Münsterland
    PLZ
    46342
    Land
    NRW
    Beiträge
    1.688
    Dagegen wurde ja auch nichts gesagt, nur diese Farben entstehen nicht durch planvolle Zucht sondern sind Nebenprodukte der blauen Farbschläge.
    mancher gibt sich viele Müh mit dem lieben Federvieh.....

    Cochinzucht in weiß und schwarz-weiß-gescheckt

  7. #17
    Cochin Zucht Avatar von w.lensing
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    Velen im Münsterland
    PLZ
    46342
    Land
    NRW
    Beiträge
    1.688
    [QUOTE=Anni Huhn;1650339]Alle neuen Farben wurden aus Fehlfarben erzüchtet ist doch irgendwie die einzige Möglichkeit,

    Das ist ein großer Irrtum, in der Regel werden dazu fremde Rassen benutzt. Fehlfarben gibt es nur in der Blauzucht.
    mancher gibt sich viele Müh mit dem lieben Federvieh.....

    Cochinzucht in weiß und schwarz-weiß-gescheckt

  8. #18
    Avatar von melachi
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Rheinland
    PLZ
    4....
    Land
    D
    Beiträge
    2.878
    Zitat Zitat von w.lensing Beitrag anzeigen
    Alle aufgeführten Farben sind Fehlfarben und nicht erzüchtet. Es gibt 4 Farben mit Blau und bei jeder Vepaarung fallen unterschiedliche Fehlfarben
    .
    ich bezog mich mit der Zuchtarbeit ausschließlich auf die silber-schwarz gesäumten Tiere, nach denen der Threadersteller gefragt hatte (siehe Titel). Was die blau-Aufspaltungen betrifft, gebe ich dir recht.

  9. #19
    Moderator Avatar von Kleinfastenrather
    Registriert seit
    06.02.2013
    PLZ
    51***
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.751
    Zitat Zitat von w.lensing Beitrag anzeigen
    Alle aufgeführten Farben sind Fehlfarben und nicht erzüchtet. Es gibt 4 Farben mit Blau und bei jeder Vepaarung fallen unterschiedliche Fehlfarben
    .
    Hi Wilhelm,
    ich glaube wir reden ein wenig aneinander vorbei...

    Guck dir mal die Farben in dem Link an, es handelt sich um perlgrau, blau lachsfarbig, perlgrau isabellgebändert, gelb weißcolumbia, silber schwarzgesäumt, gold schwarzgesäumt und gold weißgesäumt.


    Es sind ja lles keine anerkannten Farbschläge aber, bis auf eine (gelb weißcolumbia), auch keine "Fehlfarben", die aus blau fallen. Perlgrau, und perlgrau isabellgebändert fallen wohl aus keiner Blauzucht, Blau Lachsfarbige sind blau... und bei Brahmas gibt es kein gold blaugesäumt oder silber blaugesäumt, woraus silber schwarzgesäumt, gold schwarzgesäumt oder gold weißgesäumt fallen könnten.

    Ich finde den Preis in der Hinsicht gerechtfertigt das es einzigartige Farben sind, zwar nur mehr oder weniger durchgezüchtet aber durchaus interessant. Wenn jetzt jemand eine der Farben total klasse findet kann er sich doch mit dem Züchter in Verbindung setzen und sie vielleicht irgendwann mal anerkennen...

    Fehlfarben sind für mich alle Farben die man bei der Zucht aussortiert, splash und schwarz gehören für mich aber nicht dazu da sie auch züchterisch nutzbar sind und splash demnächst hoffentlich auch annerkannt ist. Demnach sind alle Farbenschläge mal eine Fehlfarbe gewesen, z.B. das Scheckungs-Gen bei den Cochin, da hat sich irgendwann mal wer gedacht: "Die Schlachte ich jetzt nicht sondern züchte mit ihnen weiter..."

    LG Thorben
    Nein! - Doch! - Ohh!

  10. #20
    Cochin Zucht Avatar von w.lensing
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    Velen im Münsterland
    PLZ
    46342
    Land
    NRW
    Beiträge
    1.688
    Da irrst du aber ganz gewaltig. Einmal gelb weiscolumbia gibt es nicht. entweder gelg- oder weiscolumbia, eine andere Möglichkeit gibt es da nicht. Wie die einzelnen Farbvarianten zuzuordnen sind, kann ich aus dem Stegreif auch nicht sagen da ich mich mit Brahmafarben nicht beschäftige. Perlgrau und Isabellgebändert, sind aber auf jeden Fall fehlfarben Die Schwarz-Weis-Gescheckten Cochin sind aus einer Mutation entstanden und keine Fehlfarbe gewesen.
    mancher gibt sich viele Müh mit dem lieben Federvieh.....

    Cochinzucht in weiß und schwarz-weiß-gescheckt

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.01.2017, 18:50
  2. Wie sehen Orpingtonküken silber-schwarz gesäumt aus?
    Von tiga70 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 09:08
  3. Wyandotten silber schwarz gesäumt Fragen dazu
    Von hajo.falk im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 09:37
  4. Brahmas, silber-schwarz-gesäumt
    Von Drachenreiter im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 09:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •