Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 184

Thema: Brutei Händler-Vermehrer-Züchter Websites

  1. #1
    Moderator Avatar von Kleinfastenrather
    Registriert seit
    06.02.2013
    PLZ
    51***
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.689

    Brutei Händler-Vermehrer-Züchter Websites

    Hi,
    in der letzen Zeit ist es mir doch sehr aufgefallen das sich einige Leute als Bruteihändler selbstständig gemacht haben, ist anscheinend ein lohnendes Geschäft.

    Ich weiß nicht ob wir schon ein Thema dazu haben, ansonsten wollte ich hier mal einen Sammelthread starten, wo auch jeder seien Erfahrungen mit den jeweiligen Leuten dazuschreiben kann.

    Er hält jetzt aber nurnoch den schwarz kupfernen Farbschlag, war mit ihm immer sehr zufrienden.
    http://1a-ei.de/huehner.html

    Da habe ich nicht so viele Erfahrungen von mitbekommen.
    http://www.rassegefluegelzucht-linnenkamp.de/bruteier/

    Da habe ich schon gemischtes, gutes, sowie schlechtes von gehört, mich interessieren da besonders die Ixworth, die Indio Gigante Eier sind mir mit 18 Euro pro Stück ein wenig zu teuer.....
    https://grobenhof-heck.jimdo.com/

    Da habe ich bisher nur gutes von gehört.
    https://www.landimpulse.de/

    Die sehen auf den ersten Blick wie ein normaler Hybridbetrieb aus, man kann dort allerdings auch BE der Hybridsorten bestellen, wenn man z.B. nicht die ganzen Impfungen und die Bruderhähne mit aufziehen will, blau gesperberte Königsberger Hähnchen z.B.
    https://www.gefluegelhof-toensmeyer.de/

    Da habe ich bisher nur gutes von gehört und auch schon freundlichen Schriftverkehr gehabt, sie versenden auch nach DE und haben seltene Rassen wie La Fleche oder auch die Sandschak Kräher wo man sonst nicht einfach drankommt. (Wer sich da informieren will -> Robert Höck hat auf dem Hof schon ein paar Videos gemacht)
    http://www.huehnernest.at/bruteier/

    Die scheinen recht seriös zu sein.
    https://www.brutei.eu/h%C3%BChner/

    Wer mal DIE Triesdorf Italiener aus Leistungszucht haben will, die sollen ja durchaus so gut legen wie Hybriden. Ich will da auch mal irgendwann welche kaufen bevor die Leistungszucht dort vielleicht aufhört.
    http://www.triesdorf.de/landwirtscha...ung/zucht.html

    Vielleicht kennt ihr ja noch mehr? Schreibt doch auch mal eure Erfahrungen dabei.

    Dann gibt es natürlich noch deine Tierwelt, ebay Kleinanzeigen, ebay oder auch Facebook die Bruteier-Börse oder andere Seiten wo man sich durchstöbern kann, da muss man aber immer einen besonders guten Riecher haben.

    Wenn man die Rassen nach Standard züchten will sollte man sich natürlich eher an die SV´s richten... Es ist aber recht bequem sich bei so einer Seite die Eier zu bestellen, auch weil manche Rassen davon nicht so leicht erhältlich sind.

    LG Thorben
    Nein! - Doch! - Ohh!

  2. #2
    Bummelux Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    2.596
    Hallo Thorben,

    finde ich sehr gut, den Faden. Kann leider nichts weiter betragen, habe aber schon bei Landimpulse bestellt und kann die guten Erfahrungen nur Bestätigen.

    Wenn wir generell von Bruteiern sprechen, kann ich für Wachteleier die hier gut empfehlen:

    http://www.wachtelzuchtpeppler.de/
    3 Worte, die mich schwach machen: Wir überbacken das!


    2,12 Blumenhühner; 0,4Brahma; 0,3 Busch-Mixe; 0,7 Blum-Bra-Pington

  3. #3
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    11.611
    https://www.ursteirerhof.at/h%C3%BChner-und-eier/
    Ich war sehr zufrieden. (Habe Isbar- und Grün-/Olivleger gebrütet; Postversand, bekommen habe ich 24 Bruteier, nach dem ersten Schieren 5 aussortiert und von den 19 verbliebenen sind 15 gesunde Küken geschlüpft)
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Sulmtaler, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 3,3 Mix-Küken, 0,3,1 Plymouth rock gestreift, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Dackeline

  4. #4

    Registriert seit
    10.03.2016
    PLZ
    53115
    Land
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    258
    Bei 1a-Ei hab ich auch schon öfter Bruteier bestellt. Alles immer einwandfrei verpackt und nur zweimal war wohl die Post so ruppig, das Eier einen Knacks hatten.

    Vom Höchsterhof hatte ich letztes Jahr auch zweimal bestellt. Alles bestens und selbst, wenn eben 2 Eier zu wenig verschickt wurden (weil die ein oder andere Henne wohl Urlaub hatte) lag das Geld im separaten Umschlag sogar mit bei.

    Grobenhof hatte ich auch schon. Da hatte ich Italiener, Schwedische Blumenhühner und Cream Legbar. Bei den Schwedischen Blumenhühnern war ich letztes Jahr nicht ganz so zufrieden. Da waren doch recht viele dabei, die eine Gefiederbremse hatten.

    Meine ersten Bruteier für dieses Jahr kommen von Linnenkamp. Wollte nochmal Marans s/k haben und bei 1a-Ei war zuletzt immer alles bereits vergeben, daher hab ich es da dieses Jahr nicht probiert.
    Grüße aus dem Rheinland

  5. #5
    Avatar von Bonchito
    Registriert seit
    13.04.2012
    PLZ
    48...
    Beiträge
    825
    1a Ei fand ich immer toll- hatte viele Farben der Marans bekommen, woraus frohwüchsige Tiere wurden. Außerdem habe ich dort meine allerersten Bresse -Hennen/Stamm gekauft, nette Leute gute Haltung! Hab einmal 20 Eier bestellt und 27 bekommen- hatte dann 26 Küken

    Linnenkamp war auch 1+, habe allerdings Küken gekauft! Hatte sogar welche dabei bekommen und von gekauften 10 Hähnen waren sogar 2 Hennen, von den 20 gekauften Hennen kein Hahn dabei.
    Super Kontakt und sehr sauberer Hof- die Tiere konnte man wegen der Innenhaltung zwar nicht sehen aber es war alles sauber, gepflegt und absolut seriös.

  6. #6
    Hühner Tyche Avatar von magda1125
    Registriert seit
    08.09.2017
    Ort
    MV/fast Uckermark
    Land
    D
    Beiträge
    1.819
    LG magda
    0.1 Lohfrau, 0.3 Bielefelder, 5 Hummeln, 1.0 Willie, 1.2 SÖG
    _____________________________________________
    Wer jammert, hat noch Reserven....(K.Duve)

  7. #7
    Avatar von Anni Huhn
    Registriert seit
    17.11.2016
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    1.372
    Hat mal jemand bei Linnenkamp Küken gekauft mit Versand?

  8. #8
    Avatar von SteffalH.
    Registriert seit
    02.02.2016
    PLZ
    94...
    Land
    Niederbayern
    Beiträge
    194
    Landimpulse hab ich auch schon bestellt und kann nur gutes berichten. Eier Top, top Verpackung, nicht ein einziges kaputt. Kommunikation ebenfalls sehr gut und nett.
    Brahmaherde gemischt

  9. #9
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    5.963
    https://grobenhof-heck.jimdo.com/

    Netter Kontakt, zuverlässig, hilfsbereit, super Verpackung.
    Mehr kann ich noch nicht sagen.
    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  10. #10

    Registriert seit
    01.08.2016
    Beiträge
    11
    Von 1a-Ei habe ich mir Hennen geholt . Die Haltungsbedingungen waren nicht unbedingt das was man sehen möchte. Die Hennen waren wohl eher Ausschußware.
    Vom Grobenhof hatte ich bisher nur einen Hahn (Isbar), der hat aber leider nicht grün vererbt.

    Vom Ursteierhof wollte ich Isbar BE kaufen, sie haben aber u.A. die Linie vom Grobenhof, da habe ich dann Mooshühner BE genommen aber leider Küken rausbekommen.

Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umgang mit Geflügel - Händler
    Von elja im Forum Dies und Das
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 21:16
  2. Züchter, Vermehrer oder was?
    Von cochin-mama im Forum Züchterecke
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 23:44
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 19:39
  4. Hühner kauf - Züchter/Händler
    Von rasante im Forum Züchterecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 04:18

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •