Seite 2 von 19 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 184

Thema: Brutei Händler-Vermehrer-Züchter Websites

  1. #11
    Avatar von Saatkrähe
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Nebelland
    PLZ
    2
    Land
    Generation: Führerschein auf Käfer
    Beiträge
    15.086
    1a-Ei habe auch ich als mittlere Katastrophe erlebt - Ställe, Hühner und auch die BE waren nicht wirklich gut. Weit über die Hälfte sogar unbefruchtet.
    LG, Saatkrähe

    Die übliche Bildung ist von niederem Wert, wenn die Herzensbildung fehlt.

  2. #12
    Avatar von Anni Huhn
    Registriert seit
    17.11.2016
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    1.371
    Bei mir war beim Grobenhof kein einziges Ei befruchtet ( Isbar und Cream Legbar), hatte allerdings im Januar bei ziemlicher Kälte gekauft. Hab es unter Pech verbucht. Beim Ursteirer Hof kenne ich nur ein Mooshuhn welches braun legt, ist auch nicht der Hit.

  3. #13

    Registriert seit
    26.12.2017
    Land
    Rhld-Pflz
    Beiträge
    359
    Zitat Zitat von Vaja81 Beitrag anzeigen

    da habe ich dann Mooshühner BE genommen aber leider Küken rausbekommen.
    Das ist aber Pech, dass aus den BE Küken herauskamen. Mal kurz nachgefragt: Was hast Du denn sonst erwartet?

  4. #14
    Avatar von Hummelchen1987
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    nahe Traunreut
    PLZ
    83371
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    83
    Ich bekomme demnächst auch Bruteier vom Ursteirerhof, Isbar, Marans und Mooshühner. Ich bin mal gespannt...

  5. #15
    Avatar von Flugfux
    Registriert seit
    20.11.2017
    Ort
    Paderborn
    PLZ
    33098
    Land
    Deutschland - NRW
    Beiträge
    198
    Zitat Zitat von canto Beitrag anzeigen
    Das ist aber Pech, dass aus den BE Küken herauskamen. Mal kurz nachgefragt: Was hast Du denn sonst erwartet?
    Vaja81 hat bestimmt nur das "keine" vergessen.





    Zitat Zitat von Anni Huhn Beitrag anzeigen
    Bei mir war beim Grobenhof kein einziges Ei befruchtet(...).
    Bei mir läuft der siebzehnte Tag mit Grobenhof-Eiern. Die Eier wurden am 8. Januar verschickt. Die Verpackung war jedenfalls top.


    Die Befruchtung schaut wie folgt aus:
    Cream Legbar 9/12 befruchtet --> Acht sind noch im Rennen, eines abgestorben.
    Schwedisches Blumenhuhn 10/12 befruchtet --> Neun sind noch im Rennen, eines abgestorben.

    Ich hoffe sehr, dass ich dann auch ab Dienstag/Mittwoch kleine Flauschis auf der Welt begrüßen kann. Ob die Süßen schlüpfen, liegt ja an vielen Faktoren... Hühner, Halter, Sorgfalt, DHL, Empfänger (ich), Glucke/Brutgerät, ...
    Geändert von Flugfux (28.01.2018 um 10:02 Uhr) Grund: Antwort gerade gefunden und Passage gelöscht.

  6. #16
    Avatar von Hummelchen1987
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    nahe Traunreut
    PLZ
    83371
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    83
    Ja, die verschicken Bruteier.
    https://www.ursteirerhof.at/h%C3%BChner-und-eier/
    Hatte schon vor drei Wochen bestellt, aber die Marans haben nach dem Wintereinbruch dort wieder aufgehört zu legen. Sehr netter Kontakt, ich wurde gleich gefragt ob sie das Geld zurück überweisen sollen oder ob ich warten will. Hab mich fürs warten entschieden. Ich bin schon sehr gespannt, wann es wieder los geht und was dann raus kommt. Hab noch Isbar Eier bestellt und Mooshühner, die Farbe ist toll. Ist wohl keine richtige Rasse, sondern eine Verpaarung bei der die Hühner untereinander verpasst auch weiter so Moosgrüne Eier legen...

  7. #17
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    11.827
    Hatte bei Grobenhof Heck vor kurzem 40 Bruteier Cream Legbar bestellt. 40 Eier kamen an, kein Ei Extra.
    Von den 40 Eiern war eins kaputt, 3 nach dem 5. Tag abgestorben und 11 nicht Befruchtet, blieben somit 25 im rennen.

    Eben geschiert und es sind weitere 13 (!!!) abgestorben, somit nur noch 12 Eier im rennen von 40, Schlupf ist am Samstag.

    Es kann nur mit den Bruteiern oder den Elterntieren zu tun haben, da ich noch andere Eier in der Brutmaschine habe (insg. waren es 127 bis eben, jetzt noch 109). Und von den anderen 102 Eiern sind insg. nur 6 abgestorben (und davon waren 5 zum Zeitpunkt des Einlegens 4 Wochen alt). Ich denke es ist Haltungs, Futter oder Inzuchtbedingt. Denn es sind auch noch andere Versandeier bei meinen dabei.

  8. #18
    Bummelux Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    2.592
    Zitat Zitat von SetsukoAi Beitrag anzeigen
    Hatte bei Grobenhof Heck vor kurzem 40 Bruteier Cream Legbar bestellt. 40 Eier kamen an, kein Ei Extra
    Das hab ich bis jetzt bei den "professionellen" immer erlebt. Dafür ist die Verpackung zumeist super. Sehr ärgerlich in deinem Fall mit den abgestorbenen eiern.
    meiner Erfahrung nach, werden nachfragen oder Kritik häufig abgeschmettert. So hatte ich zwei blinde Küken bei einem versender, oder bei einem anderen 100% Mortalität eines farbschlags oder auch federfüße bei Tieren, wo keine hin gehören.
    Also Antwort kommt meist "das haben wir hier noch nie gehabt", "sie sind die erste, die sich beschwert" oder "können wir uns nicht erklären"
    3 Worte, die mich schwach machen: Wir überbacken das!


    2,12 Blumenhühner; 0,4Brahma; 0,3 Busch-Mixe; 0,7 Blum-Bra-Pington

  9. #19
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    11.827
    Zitat Zitat von Vinny Beitrag anzeigen
    Das hab ich bis jetzt bei den "professionellen" immer erlebt. Dafür ist die Verpackung zumeist super. Sehr ärgerlich in deinem Fall mit den abgestorbenen eiern.
    meiner Erfahrung nach, werden nachfragen oder Kritik häufig abgeschmettert. So hatte ich zwei blinde Küken bei einem versender, oder bei einem anderen 100% Mortalität eines farbschlags oder auch federfüße bei Tieren, wo keine hin gehören.
    Also Antwort kommt meist "das haben wir hier noch nie gehabt", "sie sind die erste, die sich beschwert" oder "können wir uns nicht erklären"
    Ja genau so ist es auch gekommen:

    Antwort:

    tut mir leid.
    Probleme kann ich allerdings bei mir nicht bestätigen. Die Eier schlüpfen gut. erst gestern hat es geheißen 9 von 10 bei einem anderen kunden
    Tja was will man da drauf jetzt noch Antworten, ich bin auf jeden Fall enttäuscht.

  10. #20
    Avatar von jontom
    Registriert seit
    29.11.2013
    Ort
    Essen
    PLZ
    45259
    Land
    DE NRW
    Beiträge
    886
    Also ich habe vor 3 Jahren beim Vorsitzenden eines Sondervereins 30 Bruteier selbst abgeholt , behandelt wie sensiblen Sprengstoff , nach Selbstauskunft des Züchters 100 % zu erwartende Befruchtung . Ergebnis 4 Küken geschlüpft 2 Hähne und 2 Hennen. Nicht annähernd zur Zucht zu gebrauchen . Dafür bin ich 1000 Km gefahren.
    Seitdem kaufe ich Bruteier nur noch bei Züchtern die mir persönlich bekannt sind und sich dem Ergebnis verpflichtet fühlen.
    GlG JONTOM

    Wer denkt es geht nicht weiter, muß unbedingt wieder aufstehen.

Seite 2 von 19 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umgang mit Geflügel - Händler
    Von elja im Forum Dies und Das
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 21:16
  2. Züchter, Vermehrer oder was?
    Von cochin-mama im Forum Züchterecke
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 23:44
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 19:39
  4. Hühner kauf - Züchter/Händler
    Von rasante im Forum Züchterecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 04:18

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •