Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: nero2010

Seite 1 von 80 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

  1. Antworten
    29
    Hits
    553

    Ich gehe kein Risiko ein und darum nix oregano...

    Ich gehe kein Risiko ein und darum nix oregano haltiges.
  2. Antworten
    16
    Hits
    257

    Ich glaube es gibt /gab auch ein Marekimpfung in...

    Ich glaube es gibt /gab auch ein Marekimpfung in Tablettenform, die deckt aber nicht so viele bekannte Erregerstämme ab wie die Nadelimpfung .
    Wie dem auch sei...eine Impfung bei Naturbrut schadet...
  3. Antworten
    16
    Hits
    257

    Da hast Du natürlich recht.

    Da hast Du natürlich recht.
  4. Antworten
    9
    Hits
    230

    Spontan gedacht wäre Marek nicht...

    Spontan gedacht wäre Marek nicht auszuschließen...das Alter würde auch passen .
    Oder wurden die dagegen geimpft ???wenn ja, wäre interessant mit welchem Impfstoff.
  5. Antworten
    16
    Hits
    257

    ND Impfung ist was anderes. Marek und Kokzidien...

    ND Impfung ist was anderes. Marek und Kokzidien sind bei Naturbrut völlig sinnbefreit.
  6. Antworten
    29
    Hits
    553

    Da Du ja völlig neu mit der Haltung beginnst, ist...

    Da Du ja völlig neu mit der Haltung beginnst, ist der Auslauf noch nicht mit Kokzidien kontaminiert.
    Die geimpften scheiden bedingt durch die Impfung (Totimpfstoff) relativ wenig aus (würden ja...
  7. Antworten
    16
    Hits
    257

    Eine Impfung an Naturbrutküken ist nicht...

    Eine Impfung an Naturbrutküken ist nicht sinnvoll.
    Geimpfte Küken müssen bis 6 Wochen isoliert vom Altbestand und evtl.kontaminierten Auslauf fern gehalten werden.
    Erst danach schützt die Impfung...
  8. Antworten
    29
    Hits
    553

    Geimpfte Küken brauchen eigentlich keinen...

    Geimpfte Küken brauchen eigentlich keinen Orgegano. Zumindest ich geb keinen...wofür auch.
    Kokzidien bekommen sie wenn ordnungsgemäß geimpft nicht.
    Und später ( nach 36 Wochen ) ist die Gabe egal.
  9. Antworten
    29
    Hits
    553

    Ich hatte das Glück und hab mir keine Seuchen...

    Ich hatte das Glück und hab mir keine Seuchen eingeschleppt.
  10. Antworten
    29
    Hits
    553

    Die wenigsten Züchter haben genau alle die Rassen...

    Die wenigsten Züchter haben genau alle die Rassen die man sich zu Anfang der Haltung wünscht.
    Hab auch da und dort gekauft , das übliche Anfängertum.
  11. Antworten
    1.162
    Hits
    87.976

    Bei gesperbert ist es einfach...die weißen...

    Bei gesperbert ist es einfach...die weißen Sperberstreifen sind beim Hahn breiter als bei Henne.
    Das Tier wirkt im Ganzen dadurch heller.
    Das weiße zeigt als Küken bereits einen recht breiten...
  12. Antworten
    25
    Hits
    691

    So kann man es nachvollziehen...bestätigen kann...

    So kann man es nachvollziehen...bestätigen kann ich es allerdings nicht.
    Ich gebe 2x im Jahr Exzolt, halte vorwiegend Zsh . Trotzdem muss ich regelmässig gegen Kalkbeinmilben mit Ballistol...
  13. Antworten
    29
    Hits
    553

    Völlig richtig. Die dürfen ausschließlich nur mit...

    Völlig richtig. Die dürfen ausschließlich nur mit Futter ohne Coc. gefüttert werden. Dieses zerstört die Wirksamkeit es Impfstoffes.
  14. Antworten
    25
    Hits
    691

    Das Exzolt wirksam gegen Kalkbeinmilben ist habe...

    Das Exzolt wirksam gegen Kalkbeinmilben ist habe ich nirgends lesen können.
    Die Kalkbeinmilbe ernährt sich von Hautschuppen , Exzolt reichert sich im Haut und Fettgewebe an.
    Wo steht die...
  15. Antworten
    29
    Hits
    553

    Das ist natürlich Voraussetzung. Darum darf nie...

    Das ist natürlich Voraussetzung.
    Darum darf nie ganze Einstreu auf einmal gewechselt werden oder Küken auf Gitter gehalten werden.
  16. Antworten
    1.162
    Hits
    87.976

    Sind 2 Hähne.

    Sind 2 Hähne.
  17. Antworten
    29
    Hits
    553

    Stimmt, aber nur bei Impfung mit der Spraymethode

    Stimmt, aber nur bei Impfung mit der Spraymethode
  18. Antworten
    29
    Hits
    553

    LT. Hersteller wird ein wirksamer Schutz bis 36...

    LT. Hersteller wird ein wirksamer Schutz bis 36 Wochen erreicht, wen ich mich nicht irre.
    Wenn mit Paracox 8 oral geimpft wurde.
    Die Spraymethode nur 10 Wochen
  19. Antworten
    29
    Hits
    553

    Auch eine Impfung wirkt leider nicht lebenslang...

    Auch eine Impfung wirkt leider nicht lebenslang sondern nur 36 Wochen.
  20. Wenn wir schon bei Mangel sind...was wird denn so...

    Wenn wir schon bei Mangel sind...was wird denn so gefüttert ? Selbstgemischt oder Fertigfutter ?
  21. Glaub , daß wird auch keins legen, vermute Hahn....

    Glaub , daß wird auch keins legen, vermute Hahn.
    Foto von vorne wäre hilfreich . Wie alt ist das Tier ?
  22. Antworten
    10
    Hits
    301

    Hallo die beiden gesperberten sind sichere...

    Hallo
    die beiden gesperberten sind sichere Hähne. Schon alleine auf Grund der Sperberzeichnung.
  23. Antworten
    16
    Hits
    585

    Na also . Herzlichen Glückwunsch.

    Na also . Herzlichen Glückwunsch.
  24. Antworten
    25
    Hits
    691

    :bravo

    :bravo
  25. Antworten
    16
    Hits
    488

    Was ich so gar nicht verstehe warum Du keine...

    Was ich so gar nicht verstehe warum Du keine sichere Diagnostik stellen lässt,im Sinne aller Tiere und für Dich zur Information.
Ergebnis 1 bis 25 von 2000
Seite 1 von 80 1 2 3 4