Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: melachi

Seite 1 von 80 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

  1. Antworten
    4.517
    Hits
    361.013

    umso mehr bin ich froh, das ich jeden Abend in...

    umso mehr bin ich froh, das ich jeden Abend in der Dämmerung über 'unseren' Igel stolpere, wenn ich zum Stall gehe und die Hühner durchzähle :jaaaa:
  2. Antworten
    122
    Hits
    39.847

    wie sind denn die Zwerg-Schijndelaar im...

    wie sind denn die Zwerg-Schijndelaar im Verhalten? Bleiben sie, so wie meine Javanesischen Zwerghühner, auf dem Grundstück, oder verschwinden sie morgens in der Nachbarschaft und tauchen abends aus...
  3. ich hatte schon mehrfach Zeckenbisse mit ähnlich...

    ich hatte schon mehrfach Zeckenbisse mit ähnlich heftiger Reaktion bei meinen Hühnern. Ich habe die Einstichstelle lediglich desinfiziert und beobachtet, ob die Schwellung zurückgeht, was auch immer...
  4. Antworten
    3
    Hits
    210

    ich hab mich mal ein bischen umgesehen. X-Beine...

    ich hab mich mal ein bischen umgesehen. X-Beine laufen in der Forschung unter Valgus and Varus Disorder (VVD), wobei 'Valgus' für X-Beine und 'Varus' für O-Beine steht. Bei Hühnern wurde in Studien...
  5. Antworten
    964
    Hits
    58.254

    ich kenn mich zwar mit Brahmas nicht aus, aber...

    ich kenn mich zwar mit Brahmas nicht aus, aber letztes Bild linker Bildrand - sind das nicht schon spitze Sattelfedern, die da rausgucken? Und das Bild davor, stark glänzende neue Federn in der...
  6. Antworten
    6
    Hits
    296

    wenn sie die Küken bisher in Ruhe gelassen hat,...

    wenn sie die Küken bisher in Ruhe gelassen hat, dann würde ich tatsächlich mal genauer beobachten die nächsten Tage. Vielleicht ist der Auslöser gar nicht direkt mit den Küken in Verbindung zu...
  7. Antworten
    6
    Hits
    164

    ich quelle etwa sechs Stunden, wenn ich ihn zwölf...

    ich quelle etwa sechs Stunden, wenn ich ihn zwölf Stunden stehn lasse, dann keimt er anschließend langsamer. Danach wird bis zum Verbrauch zweimal täglich gründlich durch ein Sieb gespült. Da ich...
  8. Antworten
    6
    Hits
    296

    für die kleinen Küken würde ich eine...

    für die kleinen Küken würde ich eine Estrichtmatte oder etwas Vergleichbares hinbauen, wo sie durchschlüpfen können und dort dann vor Schnabelhieben sicher sind. Sichtschutz ist zusätzlich gut. Die...
  9. berichte mal, wenn Neele soweit ist, ob sie grüne...

    berichte mal, wenn Neele soweit ist, ob sie grüne Eier legt. Die Genorte für die Mutationen 'Erbsenkamm' und 'grünen Eierschale' liegen so nahe beieinander auf demselben Chromosom, das sie fast immer...
  10. Antworten
    24
    Hits
    1.293

    hm... vielleicht sollte man mal ein Mardermädchen...

    hm... vielleicht sollte man mal ein Mardermädchen in den Omeltauslauf setzen und schaun, ob das Männchen reinkommt (oder das Mädel raus) ;D
  11. @Piepser es ist eher umgekehrt ;), denn die...

    @Piepser
    es ist eher umgekehrt ;), denn die Farbschlagnamen sind fast immer älter als die genetischen Studien dazu. Das heißt, die Genorte werden nach dem Farbschlag benannt, für den sie...
  12. Antworten
    4.517
    Hits
    361.013

    hab mal gehört, das sie sporadisch sogar mal als...

    hab mal gehört, das sie sporadisch sogar mal als Brutvögel auftreten in Deutschland. Schau mal hier rein, scheint jetzt gerade die Zeit zu sein, wo man sie öfter beobachten kann....
  13. Antworten
    40
    Hits
    2.871

    hm... 2 kg bezogen auf den 80 Kilo Standard-Mann...

    hm... 2 kg bezogen auf den 80 Kilo Standard-Mann :o
  14. Thema: Marans

    von melachi
    Antworten
    2
    Hits
    169

    blau/splash ist eine Mutation, die die...

    blau/splash ist eine Mutation, die die Einlagerung von scharzem Melanin (Eumelanin) in die Federn reduziert. Liegt das Merkmal reinerbig vor, dann wird so gut wie kein Melanin mehr in die Federn...
  15. Antworten
    19
    Hits
    737

    Das würde ich allerdings erstmal im Einzelfall...

    Das würde ich allerdings erstmal im Einzelfall prüfen. Es gibt auch übersteuerte oder unterforderte Hähne, die die Glucken im Nest treten.
  16. das bedeutet letztendlich, das die Tiere in einem...

    das bedeutet letztendlich, das die Tiere in einem oder mehreren rassetypischen Merkmalen noch nicht durchgehend reinerbig sind und deshalb immer wieder unerwünschte Merkmale durchschlagen.
  17. Antworten
    418
    Hits
    9.971

    vielleicht auch überwinternde Käfer wie...

    vielleicht auch überwinternde Käfer wie Marienkäfer.
  18. Antworten
    4.517
    Hits
    361.013

    vielleicht ein Rotfußfalke?...

    vielleicht ein Rotfußfalke? https://www.youtube.com/watch?v=zAhfGiWWm3Y .Die leben ja gerne gesellig und klauen auch gerne mal Beute anderer Falken.
  19. Antworten
    11
    Hits
    533

    die asiatische Gefiederbremseist ist dominant und...

    die asiatische Gefiederbremseist ist dominant und vererbt sich geschlechtsgebunden. Das bedeutet, das eine Henne mit Gefiederbremse dies nur an ihre Söhne vererben kann. Ein Hahn mit Gefiederbremse...
  20. Antworten
    418
    Hits
    9.971

    Was mir nicht gefällt sind die schwarzen Ecken...

    Was mir nicht gefällt sind die schwarzen Ecken hinten rechts im Kasten. Die waren da vor ein paar Tagen noch nicht. Hoffentlich keine Milbennester. Das scheint auch zu krabbeln. Aber eigentlich zu...
  21. Antworten
    418
    Hits
    9.971

    ich glaube, jetzt hat die Alte tatsächlich eine...

    ich glaube, jetzt hat die Alte tatsächlich eine junge Ratte gebracht. Die Küken scheinen ziemlich überrascht. Die ziehen an den Ohren und Beinen, ist alles irgendwie zu lang für eine Maus. Hatten sie...
  22. Antworten
    418
    Hits
    9.971

    die Ältesten stehen jetzt schon oft direkt vorne...

    die Ältesten stehen jetzt schon oft direkt vorne an und nehmen die Mäuse in Empfang, wenn sie hungrig sind. Wenn der Kasten nach den Empfehlungen gebaut ist, dann ist am Eingang noch ein Brett...
  23. Antworten
    74
    Hits
    2.760

    wenn da über Tage oder Wochen tausende Milben...

    wenn da über Tage oder Wochen tausende Milben jeden Tag ihre 200 Eier pro Tier abgedrückt haben, die jetzt bei den kühleren Temperaturen gstaffelt über die nächsten sieben bis zehn Tage schlüpfen, da...
  24. Ich stimme dir da vollkommen zu, mache es selber...

    Ich stimme dir da vollkommen zu, mache es selber genauso. Ergänzend dazu, bezogen auf die Mycoplasmen: diese werden leider nicht nur horizontal, sondern auch vertikal übertragen, d.h. die Henne...
  25. Antworten
    18
    Hits
    1.071

    ich würde die Finger davon lassen. Du schaffst...

    ich würde die Finger davon lassen.

    Du schaffst einen Hohlraum zwischen Gipskarton oder was auch immer du verwendest, und den Holzwänden, der absolut ideal ist für die Milben. Da kannst du innen...
Ergebnis 1 bis 25 von 2000
Seite 1 von 80 1 2 3 4