PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rote Bete und Kohlrabi



Altes Forum
12.02.2005, 13:45
Clarissa
21.11.04
Hallo an alle!!
Ich wollte mal nachfragen ob Rohe Rote Bete und rohe Kohlrabi schädlich sind für die Hühner oder Hilfreich im bezug auf Vitamine.
Die Blätter davon Fütter ich ja schon wollte nur mal wissen ob sie den Rest auch dürfen.
Vielen dank im Vorraus.
Clarissa

A.Taubert
21.11.04
Hallo,
Der Kolrabi ist ja sehr hart den würde ich schon kochen aber die Rote beete kanst du so geben(dadurch wird das ei-gelb schöner) vielleicht kleinschneiden.
Gruß
Alexander

chook
21.11.04
Hi,
ich dreh sowas immer einmal kurz durch die Gemüserrrrraspel. Hab so eine alte, mit Kurbel, geht ganz fix. Wird dann mit dem Weichfutter vermischt.
Gruss,
Ute

Clarissa
22.11.04
Danke für die Antworten.
Ich werde mal ausprobieren ob meine Hühner die mögen.
Jetzt wo ich weiß das Hühner das fressen dürfen, brauch ich die vielen Rote bete und Kohlrabi nicht weggeben.
Ich glaube aber das Raspeln kann ich mir sparen, denn meine Hühner fressen auch ganze Möhren, da haben sie dann ein wenig zu tun.
Jetzt wo es draußen so ein mistwetter ist und sie die meiste zeit im Stall sind.
Habt Ihr auch Hühner? und wenn welche?

Danke Clarissa

A.Taubert
22.11.04
Hallo,
zurzeit Krüper,Watermaalsche Bartzwerge und legehennen und ab nächstem Jahr auch wieder Krüper. Dann bekomme ich auch Antwerpener Bartzwerge in Wachtelfarbig und in weiß.
Gruß
Alex

chook
22.11.04
Hi,
Barnevelder, Orpingtons, Marans.
Meine machen sich leider nicht die Mühe mit ganzen Möhren, nicht mal grob geraspelt wollen sie - es muss schon die feine Raspel sein ...
Kohlköpfe, Blumenkohl und Salatköpfe werden dagegen mit Hingabe auseinandergepflückt.
Gruss,
Ute

Clarissa
23.11.04
Hallo Ute!
Bei mir ist es halb halb. Die jungen Hühner sind heiß auf alles was mann fressen kann. Ob Äpfel Möhren, weichfutter. Da kann mann nicht so schnell schauen wie es weg ist.
Am anfang haben sie auch nur geraspelte möhren gefressen. ich hatte aber keine lust immer Kiloweise mhren zu raspeln, da habe ich angefangen die Möhren einzuschneiden, damit wenn sie dran rum picken das sie was abbekommen und nach kurzer zeit haben sie sie dann ganz gefressen.

Hast aber viele sorten Hühner Alex.
Und die alle in einem Stall oder getrennt?
Gruß
Clarissa


conny
25.11.04
Hallo,
habe Brahma schwarz-weis-columbia, 6 Monate alt. Das sind wahre Freßmonster, bräuchte es nicht einmal klein zu schneiden oder zu raspeln.
LG Conny

A.Taubert
25.11.04
Hallo,
zur Zuchtzeit natürlich getrennt,ausser von enten und Gänsen, Den rest des Jahres einfach zusammen. Meine 1,3 Modernen Englischen Kämpfer hatte ich vergessen.
Gruß
Alex

Clarissa
25.11.04
Hallo Conny!
Ich hatte auch mal Brahmas, aber nur ein paar. Die sehen ja schön aus, sind auch richtig schwer.
Mit meinen Australorps Hähnen hatte ich eben auch zu Kämpfen. Bin auch nicht ohne blaue Flecke an den Händen davongekommen.
Wir haben am Wochenende Ausstellung und da mußte ich eben noch die Füße waschen. Hast Du Deine Hühner nur zum spaß?

Gruß Clarissa

Clarissa
25.11.04
Hallo Alex!
Ich kann meine Hühner nicht alle zusammen laufen lassen. Die Hähne würden sich tot beißen.
Habe ja auch 5 Ställe und da geht das dann . Ich gehe auch nur mit 4 Hähnen ins Nächste Jahr. Leider habe ich aber noch 11 Hähne. Mal schauen ob ich ein Paar davon am Wochenende unterbringen kann.
Engliche Kämpfer, Hmmm, muß ich al nachschauen wie die aussehen, kann mir nix darunter vorstellen, aber ich mag so oder so keine Kämpfer.
Gruß
Clarissa

A.Taubert
25.11.04
Hallo,
Moderne englische sehen nicht so schlimm aus.
Ich habe noch 2000qm für die Hühner da können sie sich ausweichen. Ab mitte nächsten Jahres habe ich dann etwa 20000-30000qm für hühner.
Gruß
Alex

Berthold
25.11.04
Hallo ihr,
die Frage war doch:
"Hallo an alle!!

Ich wollte mal nachfragen ob Rohe Rote Bete und rohe Kohlrabi schädlich sind für die Hühner oder Hilfreich im bezug auf Vitamine.
Die Blätter davon Fütter ich ja schon wollte nur mal wissen ob sie den Rest auch dürfen.

Vielen dank im Vorraus.

Clarissa"
Ist es da nicht egal, welche Hühnerrassen ihr habt?
Meine Hühner fressen Rote Bete sehr gerne. Das war am Anfang nicht so. Sie mussten sich erst dran gewöhnen. Jetzt teile ich die Bte in der Mitte durch und die Hühner fressen die dann ohne Probleme.
Kohlrabi habe ich noch nicht probiert.
Lasst es euch gut gehen.
Gruß Berthold

A.Taubert
26.11.04
Hallo,
schädlich ist es nicht auch nicht roh aber der Kohlrabi ist sehr hart und roh sehr schwer zu verdauen.
Gruß
Alex

Clarissa
28.11.04
Hallöchen!!
Also ich habe die ersten Kohlrabi verfüttert und sie sind ganz heiß drauf. schneide die in scheiben und am nächsten Tag liegt da nur noch die schale.
Besonders meine Hühner Fressen die gerne.
Laut preisrichter von diesem Wochenende habe ich herrvorragende Hühner. Habe auch einen Kreisverbandsehrenpreis gewonnen.

Gruß Clarissa

Altes Forum
12.02.2005, 13:46
Gaby
29.11.04
Na dann: Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!
Gaby

conny
29.11.04
Hallo, Clarissa,
ich halte Brahma erst seit diesem Jahr, hatte vorher Hybriden. Ab 2005 möchte ich auch Brahma züchten, aber nur hobbymäßig, habe leider keine Zeit für Ausstellungen.
LG Conny

Clarissa
29.11.04
Danke Gabi!
Hallo Conny!
Da hast Du recht. Ausstellungen sind zeit aufwendig besonders wenn es die vom eigenen Verein ist. Ich habe dieses Jahr auf 2 Ausstellungen ausgestellt.
Die jetzt am letzten Wochenende war die von meinem Verein. Habe den ganzen Samstag und sonntag auf der ausstellung verbracht. Únd dann noch die ganze Vorbereitung. Füße, Federn und Gesichter waschen.
Ich bin froh das das für dieses Jahr vorbei ist.
Brahmas finde ich auch schön. Hatte auch mal welche.
Habe jetzt nur noch ne Kreuzung zwischen Australorps Hahn und Brahma Henne, die Hennen sind gute Brüter.
Gruß Clarissa

fuerchtenich
29.11.04
Gott zum Grusse,
bitte denken Sie auch an Grünkohl.
Für Mensch und Tier sehr zu empfehlen.
Traugott

Clarissa
29.11.04
Hallo Traugott!
Ja ich Fütter auch Grünkohl und Futterkohl, habe ich extra für meine Hühner angebaut.
Gruß Clarissa

conny
30.11.04
damit meine Hühner keine Langeweile in dieser triesten Jahreszeit haben, gebe ich ihnen ab und zu kleine Futterrüben im Ganzen. Darüber stürzen sie her, wie die Vandalen .
LG Conny